Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby uruguayensis » 05 Sep 2009 23:35
Hallo, ich habe da noch eine Frage, ich habe mich informiert über den Ton der im Bastelladen verkauft wird ( 10 kg, Weiss und Braun Töne, ohne eine ausführliche Beschreibung über den Ton auf der Packung. ) Der Verkäufer war überfagt.. Vielleicht wisst ihr da besser bescheid über den Ton.. Normalerweise Enthält der Ton Schammote Anteile der zum Töpfern benutzt wird. Schammote ist Aluminium haltig in verschiedenen Prozenten 10 - 45 % . http://de.wikipedia.org/wiki/Schamotte . In den Dennerle Handbüchern wird über die Verwändung von Sandstein der eine gewisse Farbe hat gewarnt, da er Aluminium enthalten kann ( soweit ich mich erinnere ).

Meine Frage ist, ist der Ton im Bastelladen verwentbar für das Aquarium ? Enthält normalerweise jeder Ton einen gewissen Schammote anteil ?

Vlg, Danke im vorraus,

uruguayensis.
User avatar
uruguayensis
Posts: 811
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby Leinad78 » 12 Sep 2009 15:09
Hallo xyz,

vielleicht wirst Du hier auf der Seite ein wenig wissender?!

http://www.carl-jaeger.de/Ton/Tonmassen.htm

Da hab ich meinen Ton her und das ohne Scham-Zusatz :)
mfg Daniel
Leinad78
Posts: 101
Joined: 23 Mar 2009 21:50
Location: Bornheim
Feedback: 0 (0%)
2 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests