Post Reply
18 posts • Page 2 of 2
Postby flowie87 » 12 Jul 2012 10:25
Generell find ich solche Aktionen ja ganz gut, nur leider interessieren sich wohl Frau Merkel ud Co generell eher nicht für unsere diesbezügliche Meinung :(
flowie87
Posts: 3
Joined: 01 Jul 2012 13:01
Feedback: 0 (0%)
Postby HansAPlast » 12 Jul 2012 10:57
Genau,

und genau aus diesem Grunde sind solche Aktionen so wichtig!

100.000 Unterschriften medienwirksam übergeben verschaffen dir schon Gehör. Siehe einfach
nur die Aktionen und Erfolge zu ACTA oder gerade in den letzten Tagen der Tumult um
das neue Mediengesetz.

Es geht also schon noch was, wenn man sich allerdings bequem zurücklegt und sagt "Meine
Meinung interessiert die sowieso nicht" wird sich auch nichts ändern... :besserwiss:

Gerd
Hauptursache für trockene Haut sind Handtücher :bier:
User avatar
HansAPlast
Posts: 882
Joined: 08 May 2008 09:48
Location: Bergisch Gladbach
Feedback: 136 (100%)
Postby Beetroot » 21 Feb 2013 21:33
Unser Wasser ist keine Ware!

Eine neue EU-Richtlinie setzt viele Kommunen unter Druck, ihre Wasserversorgung zu privatisieren. Internationale Konzerne wittern schon hohe Renditen. Die Bundesregierung kann die Richtlinie noch stoppen.

Kommt unser Wasser bald von privaten Konzernen? Darüber wird zurzeit in Brüssel diskutiert. Eine neue EU-Richtlinie soll in Zukunft Städte und Kommunen unter bestimmten Bedingungen dazu zwingen, ihre Wasserversorgung europaweit auszuschreiben. Ein Einfallstor für internationale Wasserkonzerne, die auf hohe Renditen hoffen. Welche fatalen Folgen die privatisierte Wasserversorgung hat, zeigen Beispiele aus vielen Metropolen: Der Preis explodiert, die Qualität sinkt.

In den nächsten Wochen wird in der EU über die Richtlinie entschieden. Die Bundesregierung und der zuständige Wirtschaftsminister Rösler haben sich bislang noch nicht offiziell dazu positioniert - und bei CDU/CSU und selbst bei vielen FDP-Politiker/innen wachsen die Zweifel. Diese wollen wir verstärken – mit mindestens 100.000 Unterschriften unter unserem Appell! Gerade im Wahljahr haben wir Chancen, die Regierung noch zu überzeugen.

Bislang ist die Wasserversorgung in Deutschland überwiegend in öffentlicher Hand. Und das funktioniert gut: Wasser aus der Leitung ist günstig - und an den allermeisten Orten in sehr guter Qualität verfügbar. Doch der französische EU-Binnenmarktkommissar Michel Barnier fordert mehr Wettbewerb und will den Bereich der Wasserversorgung stärker für private Konzerne öffnen. Denen geht es beim Geschäft mit dem lebensnotwendigen Gut jedoch nicht primär um das Wohl der Menschen, sondern um Profit.

Barniers "Konzessionsrichtlinie" setzt vor allem Kommunen unter Druck, die die Wasserversorgung in ihre Stadtwerke eingebunden haben. Sie wären künftig gezwungen, ihre Wasserversorgung europaweit auszuschreiben - und unter den scharfen EU-Wettbewerbsregeln auch an Konzerne zu vergeben, selbst wenn sie dies gar nicht wollen. Ausgenommen sind nur rein kommunale Betriebe, die den Hauptteil ihres Umsatzes lokal erwirtschaften. Als Ausweg bliebe den Stadtwerken deshalb nur, die Wassersparte auszugliedern. Doch das ist aufwendig und teuer. Die EU-Richtlinie greift damit massiv in die Gestaltungsmöglichkeiten der Kommunen ein.

Eine Europäische Bürgerinitiative macht mit bereits über eine Million Unterstützer/innen Druck auf die EU-Kommission, ihre Pläne aufzugeben. Mit unserem Appell an die Bundesregierung nehmen wir die Richtlinie von einer zweiten Seite in die Zange.

Unterzeichnen Sie jetzt unseren Appell!

Weitere Infos sowie Dokumentarfilm "Water makes Money" https://www.campact.de/wasser/
Gruß
Torsten
User avatar
Beetroot
Posts: 1401
Joined: 31 Dec 2006 01:04
Location: Papenteich nähe Lockeland
Feedback: 7 (100%)
18 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Anton hat Aktion
by Pumi » 22 Nov 2008 11:17
0 528 by Pumi View the latest post
22 Nov 2008 11:17
Psychiatrie-Aktion (Beckenneueinrichtung)
Attachment(s) by Matz » 09 May 2010 18:05
52 4109 by Olli73 View the latest post
29 Nov 2017 17:53
Große Aquasabi Rabatt Aktion
by Tobias Coring » 24 Nov 2017 16:16
5 1128 by Olli73 View the latest post
25 Nov 2017 11:59
Protest gegegen "Surfprotokollierung"
by Beetroot » 17 Mar 2009 10:15
0 335 by Beetroot View the latest post
17 Mar 2009 10:15

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests