Post Reply
34 posts • Page 2 of 3
Postby Tobias Coring » 27 May 2009 07:57
LuckyLuke_3011 wrote:Hallo Tobi,

eine sehr gute Idee, die aber mit etwas Arbeit verbunden ist.


Hi,

ohne viel Arbeit würde es Flowgrow gar nicht geben ;). So gesehen nichts neues. :D

Ich denke aber, dass mit der Datenbank vielen ein besserer Einstieg in die Thematik geboten wird und daher die Mühe nicht umsonst ist :).
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9999
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby JessicaV » 27 May 2009 08:06
Hallo Tobi,

denke dass mit den Fischen kann man 1:1 von den Wirbellosen entnehmen.

LG,
Jessica
Aquarium und mehr - Unser Blog
User avatar
JessicaV
Posts: 180
Joined: 21 Mar 2009 18:40
Location: Erlenbach am Main
Feedback: 7 (100%)
Postby bub » 27 May 2009 09:35
hallo Tobi,

beschreibung und fotos von 2-3 minifischarten könnte ich ebenfalls hinzusteuern. ich finde die idee gut.


LG Steffen
Grüsse aus Freyburg,
Steffen
User avatar
bub
Posts: 119
Joined: 01 May 2009 18:53
Location: 06632 Freyburg
Feedback: 1 (100%)
Postby Hardy » 27 May 2009 11:42
MoinMoin

Als Ansatz schon mal sehr brauchbar.

Was mir fehlte (u.A. damit nicht immer wieder dieselben Anfragen im Forum gestellt werden) ist eine etwas differenziertere Möglichkeit, die Kompatibilität mit Aquascapes zu erfassen. Der Freitext in der Beschreibung ist dafür nicht ideal, da er das gezielte Suchen nicht entsprechend unterstützt.

M.E. sollten mehr Aspekte aufgeschlüsselt werden, die direkten Einfluss auf die Gestaltung des Beckens haben.
z.B.:
  • Lichtverträglichkeit: Entwickeln sich die Tiere auch unter Vollsonne oder suchen sie diese sogar? Brauchen sie Schattenzonen um zu gedeihen oder auch, damit ihre Optik zur Geltung kommt?
  • Einrichtung: Brauchen die Tiere Verstecke, Holz oder Steine? abgegrenzte Reviere?
  • Bepflanzung: Gefährden (fressen, entwurzeln) die Tiere Pflanzen i.A. oder bestimmte Arten - oder umgekehrt (z.B. Oxalsäuregerücht, an das ich nicht glaube)?
    Brauchen die Tiere bestimmte Pflanzen(typen) (z.B. als Laichsubstrat)?
  • Und [s]vielleicht sogar noch[/s] auch eine Typisierung zur optischen Wirkung, da ja hier wirklich oft nach Arten als Dekoration des Layouts, oder auch dem dekorativen Effekt bestimmter Arten (bei Fischen auch jenseits der Individualoptik als "Schwarmverhalten" bezeichnet) gefragt wird.
    Wie sichtbar, scheu/vesteckt lebend, un/auffällig gefärbt ist die Art überhaupt?

Dafür halte ich das Abschreiben von Daten aus anderen Datenbanken mit allgemeinerer Zielrichtung
(etwa: Geschlechtsunterschiede, Vermehrung, Häufigkeit der Vermehrung, Nachwuchsanzahl,...) für überflüssig, für die Zielsetzung des Forums und seiner Mitglieder und Leser eher kontraproduktiv.
Links auf entsprechende Beschreibungen in den Quelldatenbanken sollten halt ins Quellenverzeichnis.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 27 May 2009 11:49
Hi Hardy,

tolle Vorschläge. Werde diese auf jeden Fall umsetzen. Genau solche Zusatzinfos habe ich gesucht :). Ggf. haben noch andere solche Ideen.

Die "Allgemeinen Punkte" werde ich aber dennoch in der DB behalten, da ich in den anderen Datenbanken passende Sortierfunktionen vermisse und die Steckbriefe möglichst komplett seien sollen. Ggf. lässt sich aber eine Version mit kompletten Steckbriefen und eine mit rein auf das Aquascaping bezogenen Daten realisieren.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9999
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Hardy » 27 May 2009 11:58
Ertens halt ich die Übernahme der genannten, für Aquascaping irrelevanten Punkte aus anderen Datenbanken für urheberrechtlich problematisch und zweitens die dadurch entstehende Aufblähung der hier zu versammendeln Informationen für der Ergonomie abträglich. Kein (angehender oder gestandener) Aquascaper wird nach den genannten Feldern suchen wollen.
Wenn sich jemand eingehender mit Tieren befassen will, die er hier als kompatibel für seine Layoutidee findet, dann ist er mit dem Besuch der darauf spezialisierten Sites besser bedient.
Das könnte sogar zu einer intensiveren Zusammenarbeit mit solchen Foren, jedes eben auf seinem (sich mit dem des anderen ergänzenden aber von der Zielrichtung wenig überschneidenden) Spezialgebiet, führen.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 27 May 2009 12:18
Hi Hardy,

hier soll ja nicht plump irgendwas kopiert werden... die Infos halte ich dennoch für sehr wichtig, da diese Bereiche eben nicht akzeptabel von anderen Seiten bedient werden. Da können die anderen Seiten noch so sehr "Spezialseiten" sein ;). Die Infos sind einfach nicht zeitgemäß präsentiert. Urheberrechtlich sehe ich da auch keine Probleme. Vergleiche doch bitte mal alle möglichen Daten, die du da zu den Tieren findest. Die gleichen sich beinahe alle zu 95% :D.

Wenn sich jemand eingehender mit Tieren befassen will, die er hier als kompatibel für seine Layoutidee findet, dann ist er mit dem Besuch der darauf spezialisierten Sites besser bedient.

Sehe ich eben nicht mehr so... da kursieren doch mittlerweile ebenfalls so viele Gerüchte usw. herum, dass es auch in den Bereichen Zeit für eine objektive Informationsquelle wird.
Zusätzlich freue ich mich über jeden neuen Besucher, der über die Garnelen/Fische usw. zu attraktiven Becken findet und ggf. sein Layout dementsprechend umgestalten möchte.

Und glaub mir Hardy... als ich die Wasserpflanzendatenbank und auch Flowgrow gestartet habe aufzubauen, habe ich GENAU die gleichen Kritikpunkte gehört. => Lass das doch... gibt doch schon so viele, => Kein Mensch braucht so eine Seite, => Die Infos findest du doch schon überall. => Engagier dich doch bei den vorhandenen Projekten ...

Nenne mir doch bitte eine Fisch/Wirbellosendatenbank, die ähnlich gut sortiert werden kann und bei der so schnell und flexibel auf Verbesserungen reagiert wird, wie z.B. bei der Wasserpflanzendatenbank hier :D.

Das könnte sogar zu einer intensiveren Zusammenarbeit mit solchen Foren, jedes eben auf seinem, sich mit dem des anderen ergänzenden aber von der Zielrichtung wenig überschneidendem Spezialgebiet, führen.


Eine besonders nahe Zusammenarbeit ist nur in Ausnahmefällen durchführbar. Das zeigt leider die Praxis so :(.


Aber nun zu den Punkten der Aquascapingpunkte:

Habe jetzt folgende Sachen aufgenommen:

Bepflanzung:
- Knabbert und zupft an Pflanzen
- Knabbert nur bei Hunger an Pflanzen
- Frisst komplette Pflanzen
- Entwurzelt Pflanzen

Besondere Anforderungen an die Einrichtung
- Braucht Versteckmöglichkeiten
- Braucht Schwimmpflanzen
- Benötigt Wurzeln

Lichtverträglichkeit

- Bevorzugt schattige Bereiche
- Kann unter Starklicht gehalten werden

Optische Wirkung
- Schwarmverhalten
- Bildet Reviere
- Besonders farbenfroh
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9999
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Henning » 27 May 2009 13:03
Hallo Tobi,

auf sowas hab ich schon gewartet :D.
Ich würde gerne helfen ...und könnte auch ein Paar Bilder beisteuern von Fischen und Wirbellosen. (Jetzt auch in besserer Quali new cam :) ) :D

Also, wenn es dann los gehen sollte usw. würd ich mich schon über eine kleine "Einweisung" freuen :wink: .
Liebe Grüße, Henning :)
User avatar
Henning
Posts: 428
Joined: 02 Sep 2007 06:26
Location: Hage
Feedback: 10 (100%)
Postby Hardy » 27 May 2009 13:48
Tobi wrote:... hier soll ja nicht plump irgendwas kopiert werden...
Wird aber genau so werden.

Tobi wrote:... Zeit für eine objektive Informationsquelle ...
Zusätzlich freue ich mich über jeden neuen Besucher, der über die Garnelen/Fische usw. zu [uns] findet...
Die Fehler werden sich hier genauso einschleichen (werden auch abgeschrieben), kein solches Projekt wurde ohne den Anspruch gestartet.
Klar sind neue Mitglieder mit ausgesprochenem Interesse an Pflanzen & Gestaltung willkommen.
Das erwartete ich auch von einer wie oben angesprochenen Zusammenarbeit mit anderen Foren mit anderer Spezialisierung.
Wenn sich dadurch der Charakter von Flowgrow weg von seiner Spezialisierung in Richtung des 1001. allgemeinen Aquaristikforums verschiebt, fürchte ich um die profunde Sachlichkeit, die es so wohltuend von jenen abhebt.

Tobi wrote:... habe ich GENAU die gleichen Kritikpunkte gehört. => Lass das doch... gibt doch schon so viele...
Genau das sag ich ja nicht. Ich finde Deine Initiative sehr unterstützenswert. Nur halte ich eine Orientierung an der Zielrichtung und den Kernkompetenzen des Forums für sehr zuträglich.

Tobi wrote:Aber nun zu den Punkten der Aquascapingpunkte:

Habe jetzt folgende Sachen aufgenommen:

Bepflanzung:
- Knabbert und zupft an Pflanzen
Viele Tiere gehen nur an bestimmte Arten, wären also nur mit diesen nicht kompatibel - wie sich das in der vorhandenen DB-Struktur zwecks Suche abbilden lässt, weiß ich nicht
- Knabbert nur bei Hunger an Pflanzen
- Frisst komplette Pflanzen
- Entwurzelt Pflanzen

Besondere Anforderungen an die Einrichtung
- Braucht Versteckmöglichkeiten
- Braucht Schwimmpflanzen
Dazu habe ich eine aktuelle Beobachtung gemacht: Schwimmpflanzen können auch dazu führen, dass Fische bis zur Unsichtbarkeit scheu werden, während sie sich bei freier Wasseroberfläche und genügend Schwimmraum zutraulich & sehr viel "lebendiger" gebärden. Gibt also auch Schwimmpflanzeninkompatibilität.
- Benötigt Wurzeln (da schriebe ich Holz)
Manche brauchen auch ganz explizit Steine

Lichtverträglichkeit

- Bevorzugt schattige Bereiche
- Kann unter Starklicht gehalten werden

Optische Wirkung
- Schwarmverhalten
- Bildet Reviere
- Besonders farbenfroh
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 27 May 2009 14:15
Hi Hardy.

Wenn sich dadurch der Charakter von Flowgrow weg von seiner Spezialisierung in Richtung des 1001. allgemeinen Aquaristikforums ergibt, fürchte ich um die profunde Sachlichkeit, die es so wohltuend von jenen abhebt.


Ich bezweifel sehr, dass eine Fisch/Wirbellosendatenbank Flowgrow zu einem 0815 Aquarienforum verkommen lassen wird ;). Der Schwerpunkt ist mehr als offensichtlich auf anderen Bereichen liegend. Dennoch möchte ich vom Informationsrahmen, möglichst viel abdecken, so dass man viele Infos auch hier findet ;).
Die Qualität muss hierunter keinesfalls leiden. Mit einer reinen Aufzählung der Artennamen und ein paar Hinweise auf die Pflanzenkompatibilität wäre aber wirklich etwas geschaffen, was kaum einen weiterhilft. Ich möchte aber möglichst viele vom Aquascaping begeistern und wenn diese dann über Google z.B. die Fisch/Wirbelloseninfos finden und dann die schönen Becken sehen usw., wird man hoffentlich viel mehr Leute für diesen Bereich interessieren können. Belasse ich es einfach auf den zusätzliche "Aquascaping-Infos", dann erreiche ich kein neues Publikum für die Sache.

Deine weiteren Aspekte bezüglich der Datenbank werde ich auch noch einpflegen.

Mit den Schwimmpflanzen ist sicher sehr interessant.

Bzgl. der "Knabber"-Pflanzen kann man eine weitere Liste anlegen, bei der dann die Pflanzennamen aufgeführt werden. Diese Liste werde ich dann aber nicht "sortierbar" gestalten, da man nach dem Überbegriff "Knabbern" bereits suchen kann.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9999
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby Hardy » 27 May 2009 17:56
Hi Toby
So gut ich aus Deiner Sicht den Wunsch nach maximaler Breitenwirkung nachvollziehen kann, so bleibt doch die Beobachtung, dass Breite & Tiefe in Konkurrenz stehen, dass Masse immer und überall anfängliche Klasse erdrückt hat.
(Letzendlich habe ich entsprechende URL wieder aus meiner "Favoritenliste" gelöscht, wurde mir unerträglich.)
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby Tobias Coring » 27 May 2009 18:00
Hi Hardy,

ich kann deine Einwände schon nachvollziehen. Ich glaube aber wie gesagt nicht, dass diese beiden weiteren Datenbanken den radikalen Umbruch bedeuten. In Bezug auf das Aquascaping und Pflanzen plane ich bereits ebenfalls weitere Sachen, die eine Zentrierung auf die Kernbereiche weiter ausbauen wird.
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Image
User avatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Posts: 9999
Joined: 02 Sep 2006 16:05
Location: Braunschweig
Feedback: 28 (100%)
Postby JessicaV » 27 May 2009 20:42
Hallo Tobi,

vllt noch der Zusatz "benötigt Sandboden" denke da vor allem an die Corydoras.

Die Datenbank soll ja, wenn ich es richtig verstanden habe, auf eigene Erfahrungswerte beruhen, deshalb verstehe ich den Einwand mit dem Kopieren von irgendwelchen Seiten nicht. Viele Angaben auf 'einschlägigen Spezialseiten' widersprechen sich oder sind schlichtweg veraltet.
Ausserdem soll ja auch nicht jeder x-beliebige Fisch aufgenommen werden, sondern solche, die sich mit einem Pflanzenaquarium vereinbaren lassen...zumindest habe ich es so verstanden :-)

LG,
Jessica
Aquarium und mehr - Unser Blog
User avatar
JessicaV
Posts: 180
Joined: 21 Mar 2009 18:40
Location: Erlenbach am Main
Feedback: 7 (100%)
Postby Hardy » 28 May 2009 01:50
Hi Jessica

JessicaV wrote:... Viele Angaben auf 'einschlägigen Spezialseiten' widersprechen sich oder sind schlichtweg veraltet.
Schon klar, die Inhalte in Flowgrows Datenbank werden natürlich immer richtiger und besser gepflegt sein als die solcher Gruppierungen, die sich auf die Pflege dieser Tiere spezialisiert haben.
JessicaV wrote:... Die Datenbank soll ja, wenn ich es richtig verstanden habe, auf eigene Erfahrungswerte beruhen, deshalb verstehe ich den Einwand mit dem Kopieren von irgendwelchen Seiten nicht.
Soll und wird sind zwei Sachen. Ich unterstelle jetzt dem Tobi mal, dass er nie die Jungtiere eines "Wurfs" einer "Redfire"-Garnele gezählt hat und auch, dass er ihnen noch keine Brennnesseln verfüttert hat - trotzdem steht's drin.
JessicaV wrote:... der Zusatz "benötigt Sandboden" denke da vor allem an die Corydoras.
Und Du pflegst Panzerwelse und hast deren Verhalten und Gedeihen auf verschiedenen Substraten beobachtet?

Aber darum ging's mir eigentlich weniger, das (Kopieren oder nennen wir's "Übernehmen" aus anderen Quellen) wird sowieso geschehen und ist m.E. bei Angabe der Quelle auch in Ordnung und erwünscht.

Flowgrow zeichnet sich mir durch die bisherige Konzentration auf Pflanzen und Gestaltung vor den Möchtegern-One-Stop-Shop-Aquaristikforen durch die Bildung und Pflege einer "Community" mit ähnlicheren, im Vergleich betont sachlichen Zielen und deren ernsthafteren Verfolgung aus. Dass es bei der erreichten Größe noch nicht zu einer reinen Ratschbude verkommen ist, in der Anfänger Anfänger mit aus dem Netz zusammengeklaupten, unverdauten "Informationen" "beraten", macht es mir besonders wertvoll. Das ohne einen unangenehm harschen Umgangston (wie anderswo) zu schaffen, das dafür notwendige Team zu rekrutieren und bei der Stange zu halten, rechne ich dem Tobi hoch an.
Wäre irgendwie schade, wenn das verwässert würde.

Trotzdem, mittlerweile sehe ich es als meinen Fehler, diese Bedenken zur öffentlichen Diskussion gestellt zu haben. Eine PN-Korrespondenz mit Tobi wäre da angemessener gewesen.
... mit herzlichen Grüßen aus München & ggf. allfälligen "seasonal greetings" :D, der Hardy
User avatar
Hardy
Posts: 1141
Joined: 26 Feb 2008 10:50
Location: München (Südrand)
Feedback: 1 (100%)
Postby JessicaV » 28 May 2009 04:20
Hallo Hardy,

ist doch kein Problem. Es wird immer so sein, dass bei unterschiedlichen Menschen auch unterschiedliche Meinungen auftreten. Und so lange es sachlich und in einem guten Umgangston bleibt, sehe ich kein Problem darin, seine Bedenken bzw. Meinung auch zu äussern :-)

LG,
Jessica
Aquarium und mehr - Unser Blog
User avatar
JessicaV
Posts: 180
Joined: 21 Mar 2009 18:40
Location: Erlenbach am Main
Feedback: 7 (100%)
34 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Futtertipps für Fische & Wirbellose per App
by kauli » 03 Apr 2018 21:29
1 353 by mooslos View the latest post
03 Apr 2018 23:22
Arbeitsgruppen - Datenbanken
by Tobias Coring » 27 Mar 2013 21:33
33 1770 by Tobias Coring View the latest post
20 May 2013 12:54
Artensammlung für die Datenbanken
Attachment(s) by Acciola » 05 Apr 2013 15:52
4 454 by Tobias Coring View the latest post
20 May 2013 13:12
Datenbanken: Richtlinien, Qualitätsstandards: Brainstorming
by Sumpfheini » 17 Apr 2013 16:14
0 410 by Sumpfheini View the latest post
17 Apr 2013 16:14
Sammel-Thread für Einträge in die Datenbanken
by Matz » 25 Nov 2018 12:48
1 350 by Matz View the latest post
13 Jan 2020 08:13

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests