Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Rue » 22 Nov 2012 17:59
moin,

ist es möglich, das hier die beschreibungen vertauscht wurden:
pflanzen/listings.php?search_list=y&linked_items=include&title_match=partial&title=LUDWIGIA+ARCUATA

die eiförmige wird hier als lanzettlich beschrieben, und die lanzettliche als eiförmig!

gruß rue
gruß rue
Als ich fünf war, hat meine Mutter mir immer gesagt, dass es das Wichtigste im Leben sei, glücklich zu sein.
Als ich in die Schule kam, baten sie mich aufzuschreiben, was ich später einmal werden möchte. Ich schrieb auf: "glücklich"
Sie sagten mir, ich hätte die Frage nicht richtig verstanden, und ich antwortete ihnen, dass sie das Leben nicht richtig verstanden hätten.“
John Lennon
User avatar
Rue
Posts: 363
Joined: 05 Jul 2011 22:18
Feedback: 31 (100%)
Postby Sumpfheini » 23 Nov 2012 00:01
Hallo Rue,

vielleicht meinst du bei Ludwigia arcuata diesen Textteil:
"...emerser Stängel schwach behaart (Lupe!), Blütenstiel bis 3,5 cm lang, Kronblätter leuchtend gelb, verkehrt eiförmig, bis 11 mm lang und 7 mm breit."
Verkehrt-eiförmig bezieht sich da auf die Blütenkronblätter, nicht die Stängelblätter, die bei der tatsächlich schmal-lanzettlich (emerse Bl.) bis linealisch (submerse Bl.) sind.

In der Beschreibung von Ludwigia repens x arcuata sind mit lanzettlich wirklich die Stängelblätter gemeint. Aber bei dieser Ludwigia-Hybride variiert die Blattform offenbar ziemlich, auf dem Foto hier sind auch eher elliptische Blätter zu sehen:
http://www.aquaticplantcentral.com/foru ... cuata.html

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5221
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
2 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests