Post Reply
19 posts • Page 2 of 2
Postby Mizu Airu » 10 Mar 2015 16:20
Hallo alle,

dass Wirbellose auf Pestizide extrem reagieren ist bekannt (dazu eine Nebenfrage @Manu, hast du inVitro Pflanzen im Becken oder normale? Falls letzteres, hast du sie ausreichend lange gewässert?); gerade ob Biogemüse oder nicht ist immer wieder ne Glaubensfrage. Ich habe bei meinen Bees und Tiger auch schon Gurke verfüttert (nicht Bio), vor dem reingeben kurz mit kochendem Wasser überbrüht. Alle sind wohlauf.
Dass Garnelen kein Obst brauchen zum überleben ist auch klar, aber trotzdem kam die Gurkenscheibe echt gut an.
Sollte das bei dir @Manu aber wirklich am Gemüse gelegen haben? Immerhin hast du seither mehrfach TWW gemacht sodass das Wasser im Becken mittlerweile komplett ausgetauscht sein müsste. Was für "Mittelchen" hast du vom Züchter denn mitbekommen? Das ist schon wirklich sehr seltsam was da bei dir los ist...
Sayonara,
Jas :hut:
User avatar
Mizu Airu
Posts: 127
Joined: 02 Dec 2014 12:36
Location: am Bodensee
Feedback: 13 (100%)
Postby Benjo » 10 Mar 2015 17:34
Hallo,

bei meinen Tigern musste ich vor etlichen Jahren ähnliches mitanschauen. Da reduzierte sich mein Bestand von +100 Stück auf einige wenige. Nichts hat geholfen, das ging über Wochen so dahin, jeden Tag ein paar tote Tiger im Becken. :(
Meine Diagnose war damals, zu viel oder falsch gefüttert.
Ich habe seit dem wie bereits geschrieben umgestellt auf "Minimalfütterung", eigentlich füttere ich nur wenn ich viele Tiger auf einen Haufen sehen will :smile:
Liebe Grüße

Bernhard
Benjo
Posts: 209
Joined: 26 Aug 2007 20:07
Location: Oberösterreich
Feedback: 0 (0%)
Postby Funkytown » 12 Mar 2015 21:03
Hallo zusammen,

die letzte ist jetzt leider auch noch gestorben :(
über fünf Wochen ging das Leiden jetzt und trotz der vielen Maßnahmen konnte ich keine retten. Das war schon komisch.
Zum Thema Fütterung habe ich auch schon unzählige dinge gelesen @Bernhard. Womöglich war ja die Gurke oder Tomate der Totbringer :nosmile: :-/
Im übrigen, als die ersten gestorben sind, habe ich sofort die Fütterung gänzlich eingestellt.

@Jas: habe nur InVitros gekauft. u.A. wegen den Schwierigkeiten mit Pflanzen aus Gärtnereien. Vom Züchter habe ich einen Art Wasseraufbereiter bekommen, dieser bindet auch Schwermetalle (Pflegemittel für Garnelenzucht) und ein Medikament zur Reduktion von Keimen und Bekämpfung von Bakterien und Pilzen. Zuletzt habe ich den TWW mit reinem Osmosewasser und anschließendes Aufsalzen mit Garnelensalz durchgeführt.

Wie auch immer. Am WE bin ich zuhause und werde das Wasser einmal komplett tauschen. Danach werde ich für 3 Wochen keinen Mitbewohner einziehen lassen und mich wieder mehr um die Pflanzen kümmern.
Obwohl ich größte bedenken habe nochmals Garnelen in das Becken zu setzten, wäre wohl genau dies nötig um die Ursache endgültig zu erfahren. Stirbt keine, waren es Pestizide von der Gurke o. Tomate. Stirbt eine, ist es etwas im Becken.
User avatar
Funkytown
Posts: 13
Joined: 03 Feb 2015 20:06
Feedback: 0 (0%)
Postby Benjo » 13 Mar 2015 12:18
Hallo,

tut mir leid für dich :nosmile:

Ich habe damals auch sofort die Fütterung eingestellt hat aber relativ wenig geholfen.
Du hast ja Bienen gehabt, die sind glaube ich noch ein wenig empfindlicher wie die Tiger.
Liebe Grüße

Bernhard
Benjo
Posts: 209
Joined: 26 Aug 2007 20:07
Location: Oberösterreich
Feedback: 0 (0%)
19 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Seltsames Verhalten bei Red Fire Garnelen
by phantomas » 08 Jan 2011 15:00
2 1465 by phantomas View the latest post
08 Jan 2011 15:23
Garnelen sterben
Attachment(s) by burki » 27 Feb 2012 20:10
23 2528 by Aniuk View the latest post
20 Apr 2012 20:59
Garnelen sterben..
by Greenko » 20 Jan 2014 19:45
8 1576 by Greenko View the latest post
26 Jan 2014 18:58
Garnelen sterben mir vor der Nase weg
by FloI » 27 Jan 2011 15:50
15 2226 by Tobias Coring View the latest post
27 Jan 2011 21:41
Garnelen sterben - Kannibalismus?
by dima » 24 Mar 2011 19:36
2 1538 by Christinag View the latest post
06 Apr 2011 01:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest