Post Reply
38 posts • Page 2 of 3
Postby Biotoecus » 31 May 2015 12:43
Hi Pla,na ist ja auch egal!Den optimalen Filter gibts eh schon und es wird in das Thema viel zu viel reingedeutelt.Die alten Hasen wissen das und schweigen zu dem Thema in aller Regel,denen ist das zu überstrapaziert.Meist profilieren sich nur noch irgendwelche Internetbelesenen mit dem Thema und wollen dann andere Leute mit ihrer 30-Jahre-Erfahrung beeindrucken.Spätestens bei 30 Jahre Erfahrung höre ich dann auf zu lesen,was danach kommt ist meist nur Unfug.So wie auch hier wieder.
By Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby nik » 31 May 2015 13:00
Hallo zusammen,

man beachte den Threadtitel, dann das:
a5ra3l wrote:Mein Außenfilter ist ca. 10 Std. ausgefallen ... Was nun???`

:cry:

Im nächsten Post schon die Info:"habe >in Panik< den Filter vor einer Stunde [, wohlgemerkt vor Threaderstellung, ]wieder angestellt".

So einen Müll mit leicht sich selbst zu beantwortenden Fragen lohnt sich eher zum Thema zu machen. Dieser bis zur Verfälschung informationslose "Notfall-Hilferuf-"Mist, aus anderen Foren gut bekannt, erreicht nun auch immer öfter Flowgrow. Ich hätte als erster Antworten können, meine Einschätzung hat halt besser gepasst als Monis.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7313
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby a5ra3l » 31 May 2015 13:22
Gut, dass es so Experten wie dich gibt Nik!!
Da ich jetzt erst 5 Monate ein Aquarium habe,
bitte ich meine Müllfragen zu verzeihen. Wusste nicht,
dass das hier DAS EXPERTEN FORUM ist!

Dann lies diese Beiträge einfach nicht und verschwende
deine Zeit!! Meine hast du übrigens jetzt auch verschwendet!!

...gut gemacht! *lol*
a5ra3l
Posts: 32
Joined: 05 Mar 2015 14:47
Location: 45355 Essen
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 31 May 2015 13:42
Hi Namensvetter,
irgendetwas am Internet haste nicht richtig verstanden.
Wenn man da, wie Du, nen Haufen unlöblichen Text rein stellt dann lesen das Leute! Egal ob Du das willst oder nicht.
Weglesen kann man nicht, ebensowenig wie wegriechen.

Diese dusselige Schutzbehauptung "Dann lies es einfach nicht" ist doch nur Makulatur für die letzten Allesversteher und Nulltoleranzverweigerer.
Und nu geh und ignoriere alles und jeden an Expedde!

Gruß
Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby a5ra3l » 31 May 2015 14:02
Also ich kann sehr wohl filtern, was mich interessiert!
Es gibt auch Leute, die den Sinn eines Forums missverstehen...
Du gehörst dazu! ... der gute Nik ebenso ...
Keine Polemik! Meine persönliche Einschätzung lediglich!
Und hör auf meinen Troll zu füttern!!
a5ra3l
Posts: 32
Joined: 05 Mar 2015 14:47
Location: 45355 Essen
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 31 May 2015 14:16
Hi,
Du verstehst den Sinn dieses Forums nicht!

Dich interessiert auch nicht im Geringsten um was es hier geht!

Das hier ist keine der sonstigen Anfängerberatungsbuden für allgemeine Aquaristik!

Merkbefreite Grüße
Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby a5ra3l » 31 May 2015 14:37
Deine infantile Art finde ich sehr lustig btw.
Deine Argumentation ist (bitte verzeih mir) einfach nur dümmlich.
Evtl. schlägst du dem Besitzer mal vor, dass eine Aufnahmeprüfung mit Test hier von Nöten ist, damit in Zukunft solch bescheuerte Themen hier nicht diskutiert werden müssen ... ?!?

Außerdem: Kennen wir uns? Ich weiß nicht, woher du deine Informationen hast, was mich interessiert?!? Aber im Moment bin ich mir ziemlich sicher, was mich nicht inteessiert! Kleiner Tipp: Es hat mit deinen überzogenen, sebstverherrlichenden posts zu tun ;)

Schönes Restwochenende ...

Gruß
Martin
a5ra3l
Posts: 32
Joined: 05 Mar 2015 14:47
Location: 45355 Essen
Feedback: 0 (0%)
Postby Biotoecus » 31 May 2015 14:53
Hi mein Nixversteher,
ich finde es immer wieder sehr amüsant wie Leute wie Du alles verdrehen nur um Welpenschutz zu bekommen.
Schlimm!
LG
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby nik » 31 May 2015 17:03
Hallo "HILFE BITTE"-Martin,

dann helfe ich dir mal über die Straße.
a5ra3l wrote:Threadtitel: "Filter ausgefallen HILFE BITTE"
[und Text, Einzeiler:]
Mein Außenfilter ist ca. 10 Std. ausgefallen ... Was nun???`

[garniert mit] :cry:

Du fragst "Was nun???" und verschweigst, dass du bereits getan hattest?
Du meinst, das hat was mit Neuaquarianer zu tun? Mitnichten, dolle Nummer!

Deine verbale Echauvage Ist auch nicht weiter verwunderlich, du könntest die Ausfälle/Auswürfe nichtsdestrotrotz lassen, die bringen schlicht nichts. Anschließend noch ein Tipp in schlicht, falls dir wieder mal der Sinn nach so einer Bild-Schlagzeilengeschichte ist, überlege dir mal ob du nicht eine für dich noch geeignetere Plattform findest auf der du dich dann auch so richtig verstanden fühlst. Ich eigne mich dafür schon nur etwas weniger gut dir dann auch noch das Köpfchen zu streicheln. Den Sinn des Forums kannst du nachlesen, z.B. in deiner Begrüßungsmail. Das ist hier eine definierte Spielwiese, da machst du dich am besten mal kundig und gefällt dir das nicht, suchst du dir eben eine andere.
Die Expertennummer und das unterstellte Anfängerbashing kannst du dir auch in die Falte klemmen. Anfänger sind willkommen, gibt es reichlich, allerdings wird Eigenleistung erwartet und nicht etwa Aufmerksamkeit heischende, auch noch fehlinformierende MarktSCHREIEREI.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7313
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Plantamaniac » 01 Jun 2015 06:56
Hallo, warum muß man jedem der eine vermeintlich "dumme" Frage stellt, Böses unterstellen?
Warum wird jede gutgemeinte Antwort, die er dann bekommt zerpflückt bis ins Kleinste, statt es besser zu machen? Ich finde das sowas von arm :irre: ...Vorallem die Quintessenz ist absolut null.

Ich les mich grad ins Meerwasser ein und steh da wie der Ochs vorm Berg :sceptic:
Es kommt mir vor als wäre ich neu geboren und müßte gerade das Laufen lernen.
Für mich ich sind die dümmsten Fragen zu dem Thema absolutes Neuland.
Was brauche ich wirklich für mein Vorhaben und was ist unnötiger Schnickschnack?
Was muß ich tun, um das Ding nicht von vorneherrein umzunieten?
Aber es ist total spannend :hechel: und in dem Forum, wo ich das Gefühl habe die richtigen Antworten zu bekommen, bin ich freundlich aufgenommen worden :gdance: Man lacht und scherzt, nimmt einen an die Hand und begleitet einen durch die Grundbegriffe. Bis jetzt habe ich noch nirgends irgendwelche Beleidigungen oder Anmaßungen gelesen. Und ich bin mir sicher, wenn die "Wissenden" eine falsche Antwort lesen würden, würden sie denjenigem auch charmante Art und Weise den Kopf zurecht rücken.

Genauso im Teichforum. Dort sind auch Leute unterwegs, die Sozialverhalten gelernt haben und mit Erfahrung und Weitsicht zum Wohle der Tiere und Pflanzen antworten, ohne ratlose Leute bockig zu machen, die ja nurmaleben ihr Erlebtes schildern. Denkemal es war auch ein Teil Mitteilungsbedürfnis, weniger echte Not.
Solche Auswüchse wie hier ab und zu zu lesen, zerstören Foren. Keiner traut sich mehr ,noch was zu schreiben, und sich aufs Glatteis zu begeben. Das hat dieses Forum nicht verdient.
Einfach besser machen oder einfach mal die Klappe halten, wär durchaus manchmal hilfreich.

So, ihr seid dran...los gehts :lol:
Chiao Moni

Und ihr vergrault Tobis potentielle Kundschaft :shocked:
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4236
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby fischbock » 01 Jun 2015 09:13
Hallo zusammen,

Eins vorab, ich würde meinen Post gerne auf die Sache, dem exemplarischen Beispiel, bezogen sehen, nicht konkret auf die Person, die den Thread eröffnet hat.


Geht es hier um eine "dumme" Frage, oder eine Frage, die dumm gestellt wurde?

Das Du für deinen Einstieg ins Thema Meerwasser ein gutes Forum hast, könnte daran liegen, dass Du das für Dich passende gesucht/gefunden hast, und dich auch dem "Geist" dieses Forums entsprechend verhälst.
Oder wendest Du dich mit deinen Einsteigerfragen beispielsweise an ein Forum für Korallenexperten.

Startest Du dort deine Threads auch mit Hilferuf in Großschrift, während Überschrift und Inhalt des Eröffnungsposts wenig bis nichts mehr mit der eigentlichen Situation zu tun haben?


Was das Sozialverhalten betrifft, so setzt da zwangsläufig der Threaderöffner den ersten Impuls. Und dazu gehört für mich als Fragesteller, dass ich mir mit der Formulierung der Frage mindestens so viel Mühe gebe, wie ich sie mir von den Antwortgebern auch erwarte.

Gelingt mir das, aus welchen Gründen auch immer, nicht, kann ich, wenn ich darauf aufmerksam gemacht werde, reflexartig um mich beißen, oder akzeptieren, dass mein Verhalten unglücklich war.

Warum "diese Auswüchse" speziell dieses Forum zerstören sollen, verstehe ich nicht.
Im Gegenteil. Hier ist doch ein Forum für Pflanzenfreunde, bei dem es im Unterschied zu den vielen Alternativen, auf fachliche Exaktheit wert gelegt wird.

Das ist die Zielgruppe. Will man sich zusätzlich um Mitteilungsbedürfnisse von Usern kümmern -die genau das machen, nämlich "nur mal eben ihr Erlebtes schildern"- läuft man sehr schnell Gefahr, dahin zu kommen, wo es schon genügend etablierte Plattformen gibt. Und wo ich persönlich das Forum nicht sehen möchte, einfach weil es davon schon genug gibt.

Ob Tobi das Forum überhaupt als Werbeplattform sieht, und mit welchem Inhalten/Niveau es dann diesen Zweck erfüllt, ist eine andere Frage, die nur er beantworten kann.
Gruß,

Dirk.
fischbock
Posts: 250
Joined: 29 Apr 2013 19:20
Location: Köln
Feedback: 0 (0%)
Postby Plantamaniac » 01 Jun 2015 09:45
Hallo, durch die Reaktionen von Admin und Mods bei vergangenen eskalierten Beißereien, schließe ich darauf, das es nicht in derer Sinne ist, dass User platt gemacht werden sollen, die sich noch nicht so gewandt in Aquaristik und Forenwelt bewegen.

Zu einem gewissen Prozentsatz sehe ich dieses Forum als Supportforum für die Produkte von Aquasabi.
Zu einem weiteren, als Tummelplatz für Aquascaper und Wasserpflanzenfreunde, die auch von Aquasabi profitieren, weil ohne, wäre dieses Forum nicht da, wo es jetzt ist.
Jeder der hier ab und zu den Großkotz raushängt, hat mal angefangen. Einige sind eben mit mehr Grundwissen in Chemie oder technischen Fragen ausgestattet. Sehr gut für alle :thumbs:, wenn davon auch was durchkommt. Nur kommen sie mir teilweise etwas verschlissen vor :? .
Schade das nix Junges, Frisches, Unverbrauchtes nachkommt, aber wahrscheinlich würden die erstmal in den Boden gestampft und wären nach 3 Posts wieder verschwunden.

Für mich ist die Sache jetzt erledigt, Filter läuft wieder, der Rest ist Makulatur.
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4236
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby nik » 01 Jun 2015 10:59
Hi Moni,

Plantamaniac wrote:Schade das nix Junges, Frisches, Unverbrauchtes nachkommt, aber wahrscheinlich würden die erstmal in den Boden gestampft und wären nach 3 Posts wieder verschwunden.

das stimmt doch überhaupt nicht, nirgends sind die Möglichkeiten für einen Anfänger in Aquaristik sich mit ein bisschen Engagement einzulesen so gut wie hier. Es ist allerdings prinzipbedingt nicht einfach in 2 Jahren 20 Jahre Erfahrung zu erreichen. ^^ Das Anecken passiert nie wegen einer dummen Frage, sondern in der Regel durch die Art, die der betreffende an den Tag legt. So wie "HILFE"-Martin das aufgezogen hat, hätte ich jeden anderen auch gefragt ob er sie noch alle am Sträußchen hat. Es ist auch eine Frage von Ursache und Wirkung, fachlich war das höchst schlicht. Hätte ich geschrieben, "mach den Filter an", wäre gekommen, "habe ich doch vorher schon! :wink: " ...
Wenn Prinz Martin schlau ist, hat er es begriffen, rückt sich das Krönchen zurecht und macht weiter.

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7313
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby Gast » 01 Jun 2015 11:07
Plantamaniac wrote:Hallo, warum muß man jedem der eine vermeintlich "dumme" Frage stellt, Böses unterstellen?
Warum wird jede gutgemeinte Antwort, die er dann bekommt zerpflückt bis ins Kleinste, statt es besser zu machen? Ich finde das sowas von arm :irre: ...Vorallem die Quintessenz ist absolut null.

Ich les mich grad ins Meerwasser ein und steh da wie der Ochs vorm Berg :sceptic:
Es kommt mir vor als wäre ich neu geboren und müßte gerade das Laufen lernen.
Für mich ich sind die dümmsten Fragen zu dem Thema absolutes Neuland.
Was brauche ich wirklich für mein Vorhaben und was ist unnötiger Schnickschnack?
Was muß ich tun, um das Ding nicht von vorneherrein umzunieten?
Aber es ist total spannend :hechel: und in dem Forum, wo ich das Gefühl habe die richtigen Antworten zu bekommen, bin ich freundlich aufgenommen worden :gdance: Man lacht und scherzt, nimmt einen an die Hand und begleitet einen durch die Grundbegriffe. Bis jetzt habe ich noch nirgends irgendwelche Beleidigungen oder Anmaßungen gelesen. Und ich bin mir sicher, wenn die "Wissenden" eine falsche Antwort lesen würden, würden sie denjenigem auch charmante Art und Weise den Kopf zurecht rücken.

Genauso im Teichforum. Dort sind auch Leute unterwegs, die Sozialverhalten gelernt haben und mit Erfahrung und Weitsicht zum Wohle der Tiere und Pflanzen antworten, ohne ratlose Leute bockig zu machen, die ja nurmaleben ihr Erlebtes schildern. Denkemal es war auch ein Teil Mitteilungsbedürfnis, weniger echte Not.
Solche Auswüchse wie hier ab und zu zu lesen, zerstören Foren. Keiner traut sich mehr ,noch was zu schreiben, und sich aufs Glatteis zu begeben. Das hat dieses Forum nicht verdient.
Einfach besser machen oder einfach mal die Klappe halten, wär durchaus manchmal hilfreich.

So, ihr seid dran...los gehts :lol:
Chiao Moni

Und ihr vergrault Tobis potentielle Kundschaft :shocked:


Tja, das kann ich mal zu 100% unterschreiben, ich habe mich auch schon mehr als gewundert wie man hier im Forum verstanden werden will, von so machen. Aber auch ganz klar gesagt, ich denke das sind nur wenige hier.

Evtl. ist die Reizschwelle bei wenigen hier etwas niedriger und die Toleranz gegenüber Fragen die schlicht weg falsch sind, auch nicht höher. Ich glaube hier wird schon sehr viel Engagement erwartet sich in die sehr breite Welt der Aquaristik einarbeiten zu wollen, und dann erst Fragen stellen zu dürfen.

Wie hier schon sehr richtig gesagt wurde, kann man sich ja auch in einem anderen Forum versuchen zu etablieren.
Ich nehme für meinen Teil das auch gerne mal hin, wenn ich nicht die Lösung sofort erkennen kann und mal wieder im Netz nichts gutes gefunden habe, hier "eine Frage" zu stellen und Gefahr zu laufen, etwas harsch beantwortet zu bekommen ohne das die Frage als solches aufgenommen wird.

Ob man nun in der Antwort einen persönlichen Angriff sieht, naja, das unterliegt wie ich vorne schon geschrieben habe, der Persönlichkeit. Man muss bestimmt nicht alles "stehen lassen", aber die Art wie man interveniert sagt IMHO schon vieles über einen Mensch.
So wie dieses Forum bauen sich fast alle auf, und es wird so wie in jedem Forum auch hier immer die Besserwisser, Belehrende, Provokateuere, Spammer jeder Art geben, jedoch auch die Erwachsenen, Vernüftigen und die, die wirklich gerne helfen, auch wenn es weit unter ihrer Erfahrung liegt.

Auch ich habe mir hier schon "Ohrfeigen" eingefangen, aber das ist ja nicht schlimm, denn hier ist ja nichts wirklich dringend, denn die Aquaristik braucht Zeit und Geduld und wenn ich nicht ganz falsch liege, ist sie ein Hobby der Ruhe und Gelassenheit, der Schönheit und verbindet Menschen die sich an der "Natur" erfreuen können.

Da fällt mir gerade ein was ich zu meinem Fischdealer die letzte Woche sagte:
Früher war alles besser, Becken hingestellt, Wasser- Pflanzen- Fische rein und fertig.
Heute musst du Chemiker, Techniker und Pflanzenversteher sein ... man kann das Hobby auf verschieden Wege angehen.

Also streitet euch nicht so sehr, sondern schreibt mehr über das Hobby.

Bsp.:
technik/up-inline-atomizer-t14944.html
oder
aquariengestaltung/2560l-aquascape-dokumentation-t32153.html

Gruß
Mario
Gast
Feedback: 0 (0%)
Postby p'stone » 01 Jun 2015 11:20
Hallo Moni,

Plantamaniac wrote:Schade das nix Junges, Frisches, Unverbrauchtes nachkommt, aber wahrscheinlich würden die erstmal in den Boden gestampft und wären nach 3 Posts wieder verschwunden.
Chiao Moni


diese Äußerung halte ich auch für nicht zutreffend und unangebracht.
Mit so einer Bemerkung stellst Du das Forum in eine Ecke, in die es nicht hingehört.

Gruß
Thomas
User avatar
p'stone
Posts: 423
Joined: 23 Mar 2013 16:54
Location: Göttingen
Feedback: 7 (100%)
38 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Garnelen weg! Bitte Hilfe!
by bruce » 03 Jan 2009 16:55
2 983 by bruce View the latest post
03 Jan 2009 22:15
Meine Erste Garnelen Aquarium bitte um hilfe
Attachment(s) by alkis1989 » 17 Aug 2015 16:51
4 678 by KleinDanio View the latest post
18 Aug 2015 22:47
Garnele im Filter
Attachment(s) by kamore » 04 Apr 2012 08:57
12 4622 by cameron View the latest post
10 Apr 2012 20:06
Soil Filter
by niki112 » 20 Oct 2017 09:41
3 738 by niki112 View the latest post
23 Oct 2017 09:24
Dennerle Nano Filter zu stark????
by EdvonSchleck » 23 Feb 2017 08:09
1 587 by Joe Nail View the latest post
23 Feb 2017 10:40

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests