Post Reply
18 posts • Page 2 of 2
Postby Fino » 01 Mar 2018 21:54
Hallo Daniel,
hast du ne Übersicht was die Pellets mit deinem Leitwert machen? Hast du dort auch so einen hohen Anstieg wie ich mit JBL Tormec (von 10 auf 100+)?

Weil es mich auch mal interessierte und ich noch hier Reste an Eheim-Pellets hatte und auch über eine Osmoseanlage verfüge, hab ich vorgestern Abend ein kleines Aquarium mit 10 L Osmose gefüllt und das Wasser über Torf gefüllt. Die Leitfähigkeit meines Osmosewassers ist von anfänglich 4,5 uS auf aktuell 51,8 uS bei einem PH von 4,45 gestiegen. Auch wenn der Anstieg (noch) nicht so hoch wie bei dir ist, enthalten demnach auch die Eheim Torf-Pellets eine vergleichsweise hohe Menge an leitfähigen Stoffen. Ich lass das mal noch ein paar Tage laufen, mal schauen, ob die Leitfähigkeit noch steigt.

Viele Grüße
Klaus
User avatar
Fino
Posts: 438
Joined: 16 Dec 2009 18:25
Location: Rheinbach
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 01 Mar 2018 23:48
Hi,

moskal wrote:Oder irgendwelches Laub von kalkigen Böden?

Calcium hat doch keinen Einfluß auf den pH-Wert.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby moskal » 02 Mar 2018 06:30
Oh Mann,

ich glaube was gemeint war ist klar. Aber klar, Laub könnte ja aus einer Gegend mit kalkig-Sauren Böden kommen. Theoretisch. Das muß natürlich ausreichend beleuchtet werden.

Danke, Markus
User avatar
moskal
Posts: 1223
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 12 (100%)
18 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Welche Algenfresser bringen wirklich was!? Rio 240 Becken
Attachment(s) by Michaelb3105 » 29 Jun 2012 12:22
30 17549 by Michaelb3105 View the latest post
03 Jul 2012 21:55
Viel zu saurer pH-Wert
by Umbanda » 20 Apr 2010 08:57
2 374 by Umbanda View the latest post
20 Apr 2010 11:18

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests