Post Reply
6 posts • Page 1 of 1
Postby LuxOculus » 10 Mar 2015 09:04
Hallo,
ich habe ein 60x30x30 Becken. Dain ist Soil und so langsam fangen dort die Algen an zu Wachsen.
Im Moment sind Guppys im Becken, die aber bald den Garnelen weichen sollen.
Ich möchte gerne Ohrgittersaugwelse halten. (Wasserwerte folgen noch)

Ich will, da es sich um Bartalgen, Haaralgen und/oder Fadenalgen handelt noch den CO2 Wert erhöhen und schauen, was sich ergibt.
Da ich die Otos an sich schon recht schön find, und sie sowieso gern halten würde bietet sich das nun an.

Macht denen der Soil was aus? Wühlen diese Fische viel?
Wie viele sollte ich optimal halten? Was kann ich füttern, wenn irgendwann nicht genügend Algen vorhanden sind?
Was empfehlt ihr mir? Was ist für ein gutes und langes Leben notwendig? Vertragen die sich mit Garnelen-/Nachwuchs?


Außerdem würde ich eventuell gerne Ringelhechtlinge halten wollen. Passt das dazu, oder eher nicht?

Vielen Dank schon mal!!
Viele liebe Grüße
Lux :gdance:
LuxOculus
Posts: 25
Joined: 20 Jan 2015 13:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 10 Mar 2015 09:09
Hallo,

ich verlinke dir einfach mal DIE Oto(cinclus) Seite :)
http://www.remowiechert.de/otos.html
Da werden fast alle deine Fragen beantwortet, und da steht auch, daß Otos keine Algen fressen...

Zu den Garnelen: Kein Problem, die tun sich gegenseitig nichts.
Soil: Müsste auch gehen, Otos stammen ja aus eher weichen und sauren Wasser. Ich hatte meine schon auf "mildem"Soil (der von Oliver Knott), das war ok.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1288
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby LuxOculus » 10 Mar 2015 10:26
Danke für den Link, da werd ich mich mal durchlesen. Was kann ich denn noch gegen die Algen tun? Vorallem vor den Fadenalgen habe ich Angst :-(
Wie sieht das mit den Ringelhechtlingen aus? Die würden wahrscheinlich auch die kleinen Garnelen futtern, wenn ich nicht genügend Verstecke habe, oder??

Viele Grüße
Lux
LuxOculus
Posts: 25
Joined: 20 Jan 2015 13:31
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 10 Mar 2015 11:54
Hi,

jepp, Ringelhechtlinge sehen kleine Garnelen als Lebendfutter an. Eine recht gute Seite, um sich über diverse fischarten zu informieren, finde ich die hier
http://www.aquarium-guide.de/fische.htm

Bezüglich der Algen, es gibt hier im Forum tolle Algenratgeber und Düngepläne. Lies dich schlau, hier ist Eigeninitiative gefragt ;)

algen/algenratgeber-reloaded-2012-t23486.html

naehrstoffe/der-weg-zum-optimalen-dungesystem-t17733.html
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1288
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby stephan* » 11 Mar 2015 09:13
Hallo Lux , ich halte in einem Becken , ein Paar erwachsene Ringhechtlinge zusammen mit einigen wenigen Jungen . Weiter sind im Becken mindestens 20 Corydoras hastatus . In dem Becken leben zudem Red Cherry Garnelen , die vermehren sich so stark dass ich mehrmals im Jahr 100 - 200 Stück abgeben muss . Was macht es also wenn jeden Tag ein paar Babygarnelen gefressen werden . Wenn es nicht gerade seltene oder teure Garnelen sind würde ich mir keine Gedanken machen .
Grüsse Armin
User avatar
stephan*
Posts: 178
Joined: 31 Jul 2014 12:59
Feedback: 14 (100%)
Postby 2Qt2beStr8 » 13 Mar 2015 08:59
Hallo zusammen,

und falls mal jemand sich "richtige" Macrotocinclus affinis zulegen möchte, dann kann ich das hier empfehlen:
http://garnelen-land.de/zierfische-und-minifische/nano-und-minifische/1384/otocinclus-affinis-macrotocinclus-affinis-goldstreifen-ohrgitterharnischwels

Die echten mögen`s halt etwas kühler und sollten daher bei Temperaturen zw. 18 und max. 24 Grad gehalten werden.


Gruß
Jürgen
-----------------------------------------------
Gruß
Jürgen
2Qt2beStr8
Posts: 58
Joined: 19 Dec 2014 17:04
Feedback: 6 (100%)
6 posts • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests