Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby blutwurst » 23 May 2020 16:15

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Lustige kleine Würmchen, ca 2mm

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

nein

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 8 Wochen

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 80x35x40

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Vulcano Mineral und Soil

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* Seiryu

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 7 Stunden

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

Eheim Powerplant 44 Watt

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Eheim eco pro 130


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Standart

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* glaub 500l ca

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Inline Diffusor

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Jop

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] AR 30 mg

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 23.05.2020

Temperatur in °C:* 22

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Tr??pfchen


KH-Wert: 12

GH-Wert: 8

Fe-Wert (Eisen): 0,1 mg

NH4-Wert (Ammonium): -

NO2-Wert (Nitrit): -

NO3-Wert (Nitrat): 25

PO4-Wert (Phosphat): 0,2

K-Wert (Kalium): 6

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

N Boost, AR NPK, AR Mikro Eisen


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* 2 mal die Woche 50 %

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Pflanzenliste:

Monte Carlo, Lutwiga palustris,Anubias, Crypocoryne, Pogostemon, Hygrophila pinnatifida

Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* -

Besatz:

kein

Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* -

Leitungswasser GH-Wert:* -

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* -

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* -

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* -

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* -

Weitere Informationen und Bilder:


Hi,
Martin mein Name :smile:
Mein erster Beitrag hier. Sonst nur Infos und Wissen gesammelt :thumbs: .
Meine Frage ist, was sind denn das für Würmchen?
41180
Blöd durchs Mikroskop, aber Planarien sinds schonmal ned.

41178


Glaubt ihr die machen auch diese, meiner Meinung nach, Kieselalgen-Wümchen? Oder ist das strömungstechnisch zu erklären?

41181

Großartig stöhren tun se ned, Läuft ja auch erst seit kurzem die Kiste. Von dem her halb so wild. Evtl kommen noch n paar Perlhuhn Bärblinge rein, die freuen sich dann ^^.
Aber was sind denn das für Würmchen? Warscheinlich von den Topfpflanze oder?



Beste Grüße

Martin
blutwurst
Posts: 1
Joined: 03 Jun 2016 16:48
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests