Post Reply
19 posts • Page 2 of 2
Postby UnKreativ_ » 10 Feb 2012 19:22
Hallo,

java97 wrote: Hier ist es üblich, seine Beiträge mit einem Hallo o.ä. zu beginnen und mit einem Gruß und seinem Namen zu beenden.

:beten: Ich entschuldige mich ^^

So, jetzt mla zurück zum Thema, ich habe das gestern zusammen dosiert, habe es gerade ebend gelesen.
Den Garnelen geht es einigermaßen ganz gut.....
Wieso sollte ich das denn nicht zusammen dosieren??

Und dann hab ich noch ne Frage wieso ich die Bodenheizung ausmachen sollte?
Hab ich nicht ganz verstanden.... :?

Ich hab mal heute geguckt ob man die Bartalgen leicht entfernen kann und ich muss sagen die kann man ganz einfach abmachen (hab es mal mit ner Pinzette für Pflanzen versucht) und man sieht nichts mehr von den Algen.

MfG
Mehmet
"Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken." (Immanuel Kant)
Viele Grüße
Mehmet.
UnKreativ_
Posts: 526
Joined: 15 Jan 2012 12:04
Location: Berlin
Feedback: 49 (100%)
Postby java97 » 10 Feb 2012 23:46
Hi Mehmet,

Die Bodenheizung bewirkt ein langsames Durchströmen des Bodengrundes. Dabei gehen unter Umständen Nährstoffe verloren, Nitrat kann z.B. abgebaut werden. Ich unterstelle mal, dass es hier kaum Leute gibt, die eine Bodenheizung betreiben, was darauf schliessen lässt, dass sie auch sonst keine Vorteile für das Pflanzenwachstum bietet.
Zum EC+Protalon: Garnelen reagieren sehr empfindlich auf Chemikalien, daher meine Bedenken.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby UnKreativ_ » 11 Feb 2012 00:38
Hallo,
Ich habe mir absichtlich die Bodenheizung eingebaut weil ich dann den Bodengrund als natürlichen filter benutzen kann und der Bodengrund besser belüftet wird was ja wieder zum Vorteil der Pflanzen kommt (Bakterien können die im Nährboden vorhandenen Nährstoffe besser zersetzen damit es die Pflanzen schneller aufnehmen können, so die theorie, oder gibt es Kritik?)

Ich habe jetzt mal noch die letzte Dosis des algenmittels dosiert jedoch easyCarbo weg gelassen.
Morgen Abend wird dann ein 30% wasserwechsel gemacht!
Zudem werde ich ab morgen wieder plantsgold von Dennerle dosieren und auf easylife fosfo umsteigen und MakroBasic verringern!

MfG
Mehmet!!
"Aufklärung ist die Maxime, selber zu denken." (Immanuel Kant)
Viele Grüße
Mehmet.
UnKreativ_
Posts: 526
Joined: 15 Jan 2012 12:04
Location: Berlin
Feedback: 49 (100%)
Postby java97 » 11 Feb 2012 10:27
Hi Mehmet,

Ich hatte auch mal Dennerle Bodengrund und einen Bodenfluter (auf den ich schwor!), den ich dann aber stillgelegt habe weil man es mir hier Nahe legte. Es hat sich keine Wachstumsveränderung gezeigt und zusammen mit anderen Maßnahmen bewirkte es einen Wachstumsstopp bei den Bartalgen. Beweisen kann ich natürlich nicht, dass das Auschalten des Bodenfluters dies bewirkt hat. Aber das musst Du natürlich selbst entscheiden. Du kannst hier ja mal nur "Bodenheizung"/"Bodenfluter" suchenund lesen, wie die Meinungen dazu sind.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
19 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Schaubecken mit Algenproblem + Unbekannte Algenart
Attachment(s) by Wirewolf » 14 Aug 2017 21:39
4 515 by kurt View the latest post
15 Aug 2017 12:45
Unbekannte Algenart? Finde nirgendwo info und sieht komisch
Attachment(s) by Florian29 » 15 Mar 2012 21:33
21 1340 by Florian29 View the latest post
10 Apr 2012 09:05
Bitte um eure hilfe!!!
Attachment(s) by Salva » 11 Nov 2011 11:54
19 1093 by Salva View the latest post
13 Nov 2011 18:10
Bartalgen :( Bitte Hilfe
Attachment(s) by Michaelb3105 » 09 Jan 2012 15:50
17 1658 by Michaelb3105 View the latest post
14 Feb 2012 11:48
Bitte um Hilfe bei der Algenbestimmung
by mooskugel » 30 Apr 2016 11:47
7 525 by Plantamaniac View the latest post
02 May 2016 15:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests