Post Reply
51 Beiträge • Seite 4 von 4
Beitragvon Sushy » 25 Okt 2011 20:14
Hey,

nach einem Tag kann ich das nicht sagen,ob der Spezial N was gebracht hat.Wegen kalium bei WW:Ich habe dadurch immer unheimlich viele Algen an der Scheibe bekommen.
Habe ich gesagt,dass ich mich darauf verlasse?Ich wollte doch nur auf Roger hören :lol:
Wenn du sagst,ich soll düngen,soll mir recht sein,ein bisschen mehr ist mit Sicherheit besser,als wenn der Kalium am Limit läuft.
Hoffen wa mal,dass eure hilfreichen Vorschläge meinen Pflanzen gut bekommen :grow:

Liebe grüße vom Sushy
Sushy
Beiträge: 284
Registriert: 25 Feb 2010 18:50
Bewertungen: 14 (100%)
Beitragvon chrisu » 25 Okt 2011 20:25
Hey,

achso, dachte das wäre schon länger her mit der hohen Spezial N Düngung.
Was Kalium betrifft kann ich mir überhaupt nicht vorstellen das 10mg/l starkes Algenwachstum auslösen aber da ist halt jedes Becken verschieden. Du kannst ja auch auf nur 5mg/l aufdüngen, das kann mit Sicherheit nicht schaden.

Mfg Christian
Benutzeravatar
chrisu
Beiträge: 1849
Registriert: 05 Aug 2007 10:01
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Sushy » 26 Okt 2011 08:14
Hey Christian,

so,eben gab es dann 1 ml Eisenvolldünger,2 ml Phosphat und 2 ml Kalium.Jetzt muss es ja nur noch wachsen :D :grow:
Ich werde Phosphat und Nitrat im Auge behalten,und werde es so machen,dass Phosphat abends zwischen fast n.n. und 0,1 liegt und Nitrat eben 15-20 mg/l dauerhaft.Das wird sich zeigen.Ich Danke allen für die Tipps,man sieht nämlich jetzt gerade (Licht ist angegangen),dass die Pflanzen die Köppe ganz schön in die Höhe strecken :gdance: :tnx:
Ich werde euch dann mal berichten,ob es nun wieder richtig loslegt :bier:

Gaaaaaanz liebe Grüßlis vom Sushy :wink:
Sushy
Beiträge: 284
Registriert: 25 Feb 2010 18:50
Bewertungen: 14 (100%)
Beitragvon Sushy » 05 Nov 2011 18:24
Hey,

und das ist wohl das End der Geschicht.Das normale Wachstum wieder erreicht/überschritten :gdance: :grow:
Danke an alle,die hier mitgeholfen haben,super Sache :lol: :bier:

LG Sascha
Sushy
Beiträge: 284
Registriert: 25 Feb 2010 18:50
Bewertungen: 14 (100%)
Beitragvon chrisu » 05 Nov 2011 18:48
Hey,

das sind ja mal tolle Nachrichten!! Freu mich für dich!
Wie düngst du jetzt?

Mfg Christian
Benutzeravatar
chrisu
Beiträge: 1849
Registriert: 05 Aug 2007 10:01
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Sushy » 05 Nov 2011 22:59
Hey,

im Moment sieht das so aus (ohne große Messerei):
1,5 ml Eisenvolldünger
2-3 ml Phosphat
2-3 ml Kalium
4 ml Spezial N

Scheint den Pflanzen zu gefallen :grow:

LG Sascha
Sushy
Beiträge: 284
Registriert: 25 Feb 2010 18:50
Bewertungen: 14 (100%)
51 Beiträge • Seite 4 von 4
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Gutes Wachstum, trotz Algen
Dateianhang von tgtm13 » 22 Mär 2012 13:12
10 825 von aquascapix Neuester Beitrag
25 Mär 2012 08:00
Brauner Belag auf den pflanzen und kein wachstum
Dateianhang von Dara1 » 04 Dez 2012 08:27
3 771 von Corymäus Neuester Beitrag
27 Dez 2012 03:59
Kaum Nährstoffe nachweisbar -> kein Wachstum + Algen
Dateianhang von ralph11 » 11 Jan 2011 22:11
13 1180 von flashmaster Neuester Beitrag
17 Jan 2011 06:46
Fadenalgen,Phosphat hoch, kein NO3, kein Fe???
Dateianhang von Sanaga » 05 Apr 2011 21:28
5 1350 von Matz Neuester Beitrag
06 Aug 2013 18:31
Fadenalgen seit eh und je...
von Heisenberg » 31 Mär 2013 22:24
12 1291 von Heisenberg Neuester Beitrag
15 Apr 2013 11:57

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste