Post Reply
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Beitragvon Keks » 09 Apr 2012 14:36

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

ich habe Probleme mit meinem AQ, es will nicht richtig laufen.

Erst einmal möchte ich mich für die Hilfe bedanken die ich hier schon sehr oft bekommen habe;
desweiteren habe ich immer noch Probleme, wie zB. mit Algen es sind die Pinselalgen und seit neusten die Schmieralge(Tapetenleim artiges Zeug an den Scheiben) wahrscheinlich.
Das Pflanzenwachstum ist sehr langsam.


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Ich habe seit kurzer Zeit Easy Carbo im gebrauch, zur Algeneindämmung.

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* Zimmermitte kein direkte Sonne; 10 Monate

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 80x35x40

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Kies 1 - 2 mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* 2 kleine Wurzeln 1 unechten Stein

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 8.00 - 12.00 Uhr und 14.30 - 21.30 Uhr

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

1 mal Dennerle Special Plant und 1 mal Amazon Day ja mit 24 Watt T5

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Eheim 2074


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Standard

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* ca. 600l/h

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Bio-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Nein

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Diffusor

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 25

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] JBL

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Sonstige Technik (falls vorhanden):

Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Heizer Eheim 75 Watt

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 9.04.2012

Temperatur in °C:* 25°C

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

JBL Troepfchentest


pH-Wert: 6,8

KH-Wert: 6

GH-Wert: 9

Fe-Wert (Eisen): 0,1

NH4-Wert (Ammonium): 0,0

NO2-Wert (Nitrit): 0,0

NO3-Wert (Nitrat): 5

PO4-Wert (Phosphat): 0,05

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

täglich Makro Basic NPK 4 ml; Mikro Basic Eisenvolldünger 2 ml, JBL Düngerkugeln 5 Stück


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* aller 10 Tage ca.25 - 30 Liter

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Wird das Wasser aufbereitet? Wenn ja bitte das Aufhärtesalz oder andere wasseraufbereitende Mittel angeben: jbl Biotopol/ Seachem Equilibrium

Pflanzenliste:

Große Wasserschraube / Vallisneria americana - asiatica
Kardinalslobelie / Lobelia cardinalis (klein)
Quirlblättrige Sternpflanze / Pogostemon stellatus
Schwarze Amazonas-Schwertpflanze / Echinodorus parviflorus
Feinblättriger Sumatrafarn - Wasserstern / Ceratopteris thalictroides
Große Cognac Pflanze / Ammannia gracilis
Schmalblättrige Wasserpest / Egeria Najas
Zwergspeerblatt / Anubias nana
Mooskugeln


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 30 %

Besatz:

9 Neons, 2 siamesische Rüsselbarben, 3 Ohrgitterharnischwelse, 6 große Guppys und deren zahlloser Nachwuchs

Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* 3-4

Leitungswasser GH-Wert:* 4

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* ?

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* ?

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* ?

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 2

Weitere Informationen und Bilder:


Ich bekomme ich Pinselalge einfach nicht klein am häufigsten ist sie an der Anubias, Holz und am Stein, die ich schon oft gereinigt habe.
Ich habe lange überlegt Easy Carbo zu holen um es etwas einzudämmen und den Pflanzen etwas zu helfen aber nix.

Kann mir jemand helfen, vielleicht mehr Dünger aber das hilft den Algen sicherlich auch um sich zu Vermehrung.

PS: Vorn am Stein fehlt eine Anubias, die ist gerade in Behandlung.

Danke

Dateianhänge

Keks
Beiträge: 8
Registriert: 18 Sep 2011 10:49
Bewertungen: 0 (0%)
1 Beitrag • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Pflanzenwuchs OK, aber Algen, Algen, Algen
Dateianhang von Diskusfan » 24 Jun 2016 22:58
3 508 von Diskusfan Neuester Beitrag
10 Jul 2016 22:03
Algen aber welche ?
Dateianhang von jörg » 08 Jan 2017 17:04
9 496 von jörg Neuester Beitrag
12 Jan 2017 14:52
Algen... aber welche?
Dateianhang von Broke » 29 Jan 2017 23:34
3 307 von -serok- Neuester Beitrag
30 Jan 2017 10:41
Pflanzen wachsen wieder, Algen aber auch
von Der_Kaeptn » 13 Feb 2014 10:59
8 602 von Der_Kaeptn Neuester Beitrag
19 Feb 2014 11:38
Alles wuchert, aber die Algen leider auch..
Dateianhang von Manu_Meow » 28 Feb 2014 16:20
5 643 von kinnay Neuester Beitrag
12 Mär 2014 08:54

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast