Post Reply
39 posts • Page 3 of 3
Postby ichmagsleise » 30 Mar 2016 09:31
Guten Morgen Martin,

seit ich den HMF und die Rinde vom Anfang raus habe, was mit einer quasi Neugestaltung einherging, entwickelt sich alles super, das stimmt. Ich habe auch kein Problem mehr mit den Fadenalgen, die sind bisher nicht mehr aufgetreten. Auch die Kieselalgen sind deutlich weniger geworden und fallen nur noch bei genauem hinsehen auf.

Ich habe mit meinen Düngern auf das Estimate Index Düngesystem hingearbeitet und von den Werten her kommt das so auch relativ gleich. In die anderen muss ich mich nochmal einlesen, da hat denke ich jeder so seinen eigenen Weg :) Den von dir genannten Artikel habe ich natürlich auch schon gelesen.

Welche Pumpe hast du denn jetzt? Die Meinungen die Lautstärke betreffen gehen durch die persönliche Wahrnehmung wahrscheinlich ziemlich auseinander. Ich war früher schon immer sehr hellhörig was gleichbleibende Geräusche z.B. aus meinem Rechner anging. Der HMF war daher in Bezug auf die Lautstärke perfekt, nicht hörbar.
Fraglich ist halt ob da EHEIM besser ist...Was meint ihr?

Beste Grüße Max

EDIT: bezüglich des Programms, gibt es das auch für den Mac? Habe gerade leider nicht passendes gefunden. Oder meintest du die Webbasierte- Version?
Liebe Grüße, Max

* "Wohnzimmerpfütze", die Zweite
* zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
ichmagsleise
Posts: 245
Joined: 28 Feb 2016 13:17
Location: Bonn
Feedback: 5 (100%)
Postby Martin92 » 30 Mar 2016 09:46
Hi,
ich verwende jetzt in meinem 160l und meinem 60l Becken die JBL Außenfilter und bin zufrieden. Von der Lärmemission sind Außenfilter aber immer lauter als Innenfilter, damit musst du dich wohl abfinden. Wenn du eventuell irgendwann planst deinen Unterbau gegen einen Schrank einzutauschen (ich persönlich habe zbsp lieber einen höheren Schrank, damit kann man das AQ besser anschauen), dann kannst du den Filter da reinstellen und es wird deutlich leiser. Von den Eheim Filtern habe ich im Kopf, dass sich manche auch über Geräusche beschwert haben, aber gerade von Eheim gibts ja einige Varianten von Filtern.

Wegen Imageshack: Da wirds auch was Ähnliches für Apple geben. Ist mein Standard-Bildbearbeitungsprogramm (Drehen, Zuschneiden, Größe ändern), kann aber auch jede andere Freeware, zBsp Inkscape, Paint usw.

Gruß Martin
User avatar
Martin92
Posts: 88
Joined: 21 Sep 2014 18:25
Location: Stuttgart (Kaiserslautern)
Feedback: 1 (100%)
Postby ichmagsleise » 30 Mar 2016 10:10
Moin Martin,

das Becken ist ja noch relativ neu. Ich habe etwas neben dem Becken einen größeren Schrank stehen, da wollte ich wenn alles passt den ganzen Kram drin verstauen :) Welchen Filter hast du denn an dem 160l Becken? den e1501?
Ich habe auch noch ein optisches Problem mit einer "öligen" Kahmhaut, könnte mit dem Dünger zusammenhängen. Seitdem ich Phosphat und Nitrat extra nachdünge habe ich die.

Was die Bilder betrifft verstehen wir uns falsch denke ich. Die Bilder sind am Handy und am Mac richtig gedreht, wenn ich diese aber in ein Forum lade, sind sie plötzlich falschrum. Habe gelesen, dass das wohl mit dem Header der Bilddatei zutun hat, in den Smartphones die Ausrichtung speichern, welcher in Foren z.B. nicht ausgelesen wird. Naja mal sehen wie ich das löse :)

Ich sehe du kommst auch ehemalig aus Stuttgart, da komme ich ehemalig auch her ;)

Grüße
Liebe Grüße, Max

* "Wohnzimmerpfütze", die Zweite
* zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
ichmagsleise
Posts: 245
Joined: 28 Feb 2016 13:17
Location: Bonn
Feedback: 5 (100%)
Postby Martin92 » 30 Mar 2016 23:07
Hey Max,
oh sorry habe doch glatt etwas verwechselt: Ich habe die Tetra Filter an meinen Becken (EX 800 und 600). Den JBL Filter hatte ich ja ausgetauscht.
Also wegen der Kahmhaut das könnte mit deinen Düngern zusammenhängen. Hatte in meinen Becken auch anfangs eine, ging aber wieder weg. Musst du mal beobachten.
Ich stamme ursprünglich aus Kaiserslautern und studiere seit ein paar Jahren in Stuttgart. Habe da jeweils ein Becken stehen, was sich aber wahrscheinlich ieses Jahr noch ändern (vermehren :D ) wird. Das Stuttgarter Bodenseewasser ist leider schlechter als in der Heimat, aber mit den AR Produkten+Soil geht auch einiges.


Gruß Martin
User avatar
Martin92
Posts: 88
Joined: 21 Sep 2014 18:25
Location: Stuttgart (Kaiserslautern)
Feedback: 1 (100%)
Postby ichmagsleise » 31 Mar 2016 12:11
Moin Martin,

Stuttgart ist eine schöne Stadt, das mit dem Wasser liegt an den langen Leitungen ;) ich habe mal eine Weile in Konstanz gelebt, dort kommt das Wasser auch aus dem See und ist wesentlich besser als in Stuttgart, obwohl es das gleiche Wasser ist ;)

Ich werde die Kahmhaut mal beobachten :)
Liebe Grüße, Max

* "Wohnzimmerpfütze", die Zweite
* zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
ichmagsleise
Posts: 245
Joined: 28 Feb 2016 13:17
Location: Bonn
Feedback: 5 (100%)
Postby ichmagsleise » 01 Apr 2016 22:06
n Abend zusammen,

hier wurde ja dazu geraten den NPK-Dünger zu reduzieren, bzw. weg zu lassen. Ich habe mal etwas mit dem Düngerechner rumgespielt und das kam dabei raus:

db/calculator/dose?tankvolume=160&interval=1&components%5B1%5D%5BnutrientCode%5D=nitrate&components%5B1%5D%5BfertilizerEntityId%5D=640&components%5B1%5D%5Bdose%5D=10&components%5B2%5D%5BnutrientCode%5D=iron&components%5B2%5D%5BfertilizerEntityId%5D=638&components%5B2%5D%5Bdose%5D=1&components%5B3%5D%5BnutrientCode%5D=phosphate&components%5B3%5D%5BfertilizerEntityId%5D=634&components%5B3%5D%5Bdose%5D=4&nitrate=16.1&phosphate=0&potassium=5.22&calcium=55.2&magnesium=22.7&waterchange=7&waterchangepercent=40

Ich würde mich freuen wenn ihr da mal drüberschauen könntet, vor allem auch Volker und Martin :) Besten Dank für eure Hilfe jetzt schon. Nitrat sollte ja dann reichen, den werde ich auch mal auf seinen Verbrauch testen und dann gegebenenfalls nachjustieren. Ebenso mit Eisen und Phosphat. Viel weniger Kalium sollte ich ja nicht mehr zuführen können :)

Beste Grüße Max, macht euch ein schönes Wochenende
Liebe Grüße, Max

* "Wohnzimmerpfütze", die Zweite
* zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
ichmagsleise
Posts: 245
Joined: 28 Feb 2016 13:17
Location: Bonn
Feedback: 5 (100%)
Postby java97 » 01 Apr 2016 22:47
Hallo Max,
Das sieht doch gut aus. :thumbs:
PO4 könnte zwar etwas knapp sein aber das wirst Du dann ja feststellen und entsprechend korrigieren.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby ichmagsleise » 02 Apr 2016 22:54
Moin Volker,

danke dir für deine Tips. Wie hoch würdest du denn den Phosphat-Wert einstellen? Werde es dann mal ohne den NPK versuchen, mal gespannt. Ich habe mir auch mal Easy Carbo bestellt, mal sehen wie das zum Einsatz kommt.

schönes Wochenende wünsche ich
Max
Liebe Grüße, Max

* "Wohnzimmerpfütze", die Zweite
* zwei in einem - meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
ichmagsleise
Posts: 245
Joined: 28 Feb 2016 13:17
Location: Bonn
Feedback: 5 (100%)
Postby java97 » 02 Apr 2016 23:09
Hallo Max,
Die einen düngen PO4 wöchentlich auf Stoß und lassen es dann gegen Null laufen (dazu muss man den wöchentlichen Verbrauch ermittelt haben),
die anderen fahren mit konstanten Werten (so habe ich es bisher gemacht). Alles von ca. 0,1-1,0 mg/l (oder mehr) ist machbar, da gibt´s viel Spielraum. Momentan probiere ich gerade wöchentliche Stoßdüngung. Ich erwarte davon aber nicht wirklich etwas...
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
39 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
Probleme beim Einfahren
Attachment(s) by Flens75 » 01 Dec 2013 16:55
11 1283 by *AquaOlli* View the latest post
08 Dec 2013 12:24
Probleme beim Einfahren Schlechter Pflanzenwuchs algen etc,
Attachment(s) by chronic´hb » 08 Apr 2016 18:53
8 1072 by chronic´hb View the latest post
11 May 2016 16:55
Probleme beim Pflanzenwuchs/ Hilfe beim Dünger benötigt
Attachment(s) by Fluffy Dog » 05 Dec 2014 16:24
37 2611 by Fluffy Dog View the latest post
18 Mar 2015 14:38
Grünalgen beim einfahren mit Soil
Attachment(s) by oliver91 » 30 Aug 2011 21:58
13 3214 by oliver91 View the latest post
05 Sep 2011 20:41
Mangelerscheinungen (?) bei Anubias beim Einfahren - Hilfe!
by Kalle » 02 Feb 2012 01:00
2 1029 by Adler View the latest post
03 Feb 2012 17:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests