Post Reply
23 posts • Page 2 of 2
Postby greenling » 23 Mar 2014 03:07
Volker
, tut mir leid, bist mir in die Quere gekommen, war vielleicht unangebracht.
Aber demontieren (sagt wer)?

Liebe Grüsse
Reinhard
Kommt Zeit ist der Rat meist zu spät!
greenling
Posts: 201
Joined: 03 Jan 2013 15:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Dieter » 23 Mar 2014 09:35
Hallo Reinhard,

auf den Blödsinn, denn Du nicht nur hier in diesem Thread schreibst, möchte ich nicht mehr eingehen. Du setzt Deine Meinung als absolut hin. Alles andere ist, aus Deiner Sicht, Humbug oder nicht wahr. Mein Disken hatte ich ca. 5 Jahre bis ich sie in gutem Zustand abgegeben habe. Ich verlasse mich nicht auf Dein Geschreibsel sondern auf meine praktischen Erfahrungen. Die Diskussionen zu diesem Thema sind eh kontrovers, oft auch polarisierend.

Du hast Deine Meinung, ist ja ok. Aber setzt Deine Meinung nicht als die allein gültige hin. Wenn ich etwas nicht mag, dann ist das reflexartiges Schubladendenken. Außerhalb dieser, Deiner Schublade darf es offensichtlich nichts weiter geben.

Deine Grüße an meine Disken kann ich nicht mehr weitergeben. Die hatte ich vor ca. 10 Jahren einmal.

Gruß
Dieter
User avatar
Dieter
Posts: 102
Joined: 13 Jan 2007 16:41
Location: Bonn
Feedback: 2 (100%)
Postby Ronnie1980 » 23 Mar 2014 14:36
Ich finde es schade, dass man dieses Forum bzw. diesen Beitrag mehr dazu benutzt, sich gegenseitig die Meinungen zu sagen, anstatt beim eigentlichen Thema zu bleiben.

Falls also noch jemand was produktives Beitragen kann, würde ich mich sehr freuen.
Ansonsten seid doch so gut und tragt den weiteren Disput außerhalb meines Beitrags weiter aus... dafür hatte ich ihn eigentlich nicht gemacht :down: :(

Gruß und schönen Sonntag!!
Ronnie
Ronnie1980
Posts: 11
Joined: 28 Mar 2013 12:51
Feedback: 0 (0%)
Postby greenling » 28 Mar 2014 01:27
Lieber Dieter,
was du magst oder auch nicht, ist mir völlig egal, weil uninteressant. (für mich)
Erzähl mir nichts über SA und schon gar nicht über Discus, Skalare oder sonstige Wildfänge oder jegliche Nachzuchten.......

Reinhard
Kommt Zeit ist der Rat meist zu spät!
greenling
Posts: 201
Joined: 03 Jan 2013 15:55
Feedback: 0 (0%)
Postby greenling » 28 Mar 2014 01:57
Ronnie hat recht,
bleiben wir bei der Sache, wobei,,,,,,,,,,,,?

Liebe Grüsse
Reinhard
Kommt Zeit ist der Rat meist zu spät!
greenling
Posts: 201
Joined: 03 Jan 2013 15:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Dieter » 28 Mar 2014 08:19
Hallo Reinhard,

ich habe zwar nichts zu Skalaren oder Wildfängen geschrieben aber...

Du hast in allen Punkten meinen Zuspruch und bekenne mich schuldig :stumm: . Hast ja recht. Ich habe wahrscheinlich zu wenig Praxis und lese auch zu wenig, sorry dafür. Mit ein wenig Abstand sind mir die Fehler meines Geschriebenen bewusst geworden.

Es geht um Ronny, auch hier liegst Du natürlich richtig. Deshalb möchte ich auch gar nicht mehr hier schreiben.

LG
Dieter
User avatar
Dieter
Posts: 102
Joined: 13 Jan 2007 16:41
Location: Bonn
Feedback: 2 (100%)
Postby Ronnie1980 » 01 Apr 2014 07:59
So, Ihr Lieben.

Ich darf erfreulicherweise über weitere Fortschritte berichten.
Es geht zwar alles nur langsam und allmählich voran, aber immerhin.

Nach der Erhöhung des CO2-Wertes (jetzt 100 Blasen pro Minute) geben die Farne auch wieder mehr Gas beim Wachstum. Das mexikanische Eichenblatt bildet zwar jetzt wieder kleinere Blätter, als noch vor zwei Wochen, aber es wächst immer noch sehr schnell mit vielen seitlichen Austrieben.

Ich habe jetzt mit meinem thailändischen Wasserfreund mal den Versuch gestartet und die Pflanzen außerhalb des Beckens in ein Kurzbad mit konzentriertem Easy-Carbo gegeben (1 ml auf 0,5 Liter Wasser). Die Pflanzen haben keinen Schaden genommen und die Algen auf den Blättern sind deutlich weniger geworden.

Wenn es mit den Pflanzen weiterhin so bergauf geht, werde ich als nächstes das Becken abdunkeln und so hoffentlich dem Problem mit den Blaualgen ein Ende setzen.

Ich werde weiter berichten... :smile:

Gruß Ronnie
Ronnie1980
Posts: 11
Joined: 28 Mar 2013 12:51
Feedback: 0 (0%)
Postby greenling » 03 Apr 2014 00:23
Liebe Leser,
wer auch immer,

so geht das nicht.
jeder kann seine Diskus auch bei 22 ° halten, weil ja :nosmile: weil es nicht meine sind. (leider)
Ich (der sich für alles rechtfertigen muss) sage aber (nur meine Meinung die nicht allgemein und darum
auch nicht zwingend ist)
Diskus-Haltung unter 29°C grenzt nein, ich gehe einen Schritt weiter, IST Qual für das Tier.

Warum sagt der das?

Grüsse
Reinhard

Weil er es weiss
Kommt Zeit ist der Rat meist zu spät!
greenling
Posts: 201
Joined: 03 Jan 2013 15:55
Feedback: 0 (0%)
23 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Pflanzenwuchs OK, aber Algen, Algen, Algen
Attachment(s) by Diskusfan » 24 Jun 2016 22:58
3 852 by Diskusfan View the latest post
10 Jul 2016 22:03
Algen und pflanzenwuchs
by Christian1602 » 24 Jan 2017 19:56
1 506 by Christian1602 View the latest post
25 Jan 2017 13:18
Pflanzenwuchs gut trotzdem Algen
Attachment(s) by TOMXY » 21 Jun 2011 10:21
11 867 by java97 View the latest post
25 Jun 2011 17:08
Probleme mit Algen und Pflanzenwuchs
Attachment(s) by Peda 22 » 22 Jun 2011 18:23
15 1274 by Peda 22 View the latest post
24 Jun 2011 11:04
schlechter Pflanzenwuchs und Algen....
Attachment(s) by wuehler » 05 Dec 2011 17:43
18 1921 by Andreas S View the latest post
07 Dec 2011 12:17

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest