Post Reply
12 posts • Page 1 of 1
Postby Anubis » 26 Apr 2016 09:37
Hallo Leute,

Hab gerade bemerkt dass sich ein eigenartiges Tier in meinen Aquarium befindet, ich hoffe ihr könnt mir helfen und mir sagen was dass ist,und wie ich weiter vorgehen sollte. Es würde mich auch interessieren wie es es in mein Aquarium geschafft hat, da ich Osmose Wasser verwende und seit ca Dezember nichts mehr ins Aquarium gekommen ist.

Hoffe das Tierchen ist nicht gefährlich.

Vielen Dank für eure Hilfe!

Mfg Mario
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 26 Apr 2016 09:39
Hier noch ein Foto
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Hammelfisch » 26 Apr 2016 09:46
Moin Mario,

das ist eine Libellenlarve.

Nicht gerade der ideale Bewohner fürs Aquarium.
Gruß,
Philipp
User avatar
Hammelfisch
Posts: 182
Joined: 02 Sep 2014 13:52
Feedback: 7 (100%)
Postby Schinki » 26 Apr 2016 10:01
Hallo,

Jop das ist eine Libellenlarve. Hat ich auch drinne jetzt ist sie eine fertige Libelle (siehe meine Thread "Libelle im Aquarium").

Hat ungefähr 13 Amanogarnelen gefressen und wahrscheinlich auch paar Fische.

Fang es ein und setze es in einen See, da haste weniger Probleme.

MfG Schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 26 Apr 2016 10:18
Hallo [WHITE SMILING FACE]️

Vielen Dank für die schnelle Beantwortung! Freut mich sehr.

Ja dann werde ich sie mal fangen und auswildern bevor sie mir mein Aquarium leer futtert gg

Muss mir unbedingt deinen Thread ansehen finde ich wirklich cool dass du sie aufgezogen hast!

Mfg Mario
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Schinki » 26 Apr 2016 10:28
Hey naja ich hab gedacht, das wäre ne Amanogarnelenlarve :irre: :irre: :irre:

Und hab das eher unfreiwillig getan.

MfG Schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 26 Apr 2016 10:35
Hallo,

Sogar eine Großlibellenlarve - sieht man seltener im AQ als die Kleinlibellenlarven.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1373
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Anubis » 26 Apr 2016 11:03
Schinki wrote:Hey naja ich hab gedacht, das wäre ne Amanogarnelenlarve :irre: :irre: :irre:

Und hab das eher unfreiwillig getan.

MfG Schinki

Haha okay [SMILING FACE WITH OPEN MOUTH AND COLD SWEAT] ja ich hab sie bei meinen Dschungel gar nicht bemerkt, hab jetzt mal großräumig ausgeschnitten und bemerkt dass ich auch wieder amanos brauche. Hoffe dass es nur eine war.
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubis » 26 Apr 2016 11:06
Öhrchen wrote:Hallo,

Sogar eine Großlibellenlarve - sieht man seltener im AQ als die Kleinlibellenlarven.

Juhu da hab ich ja ganz was besonderes.[emoji1] glaubst du die hat für die Entwicklung zu dieser Größe von Dezember bis jetzt gebraucht? Kommt mir etwas lange vor?
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 26 Apr 2016 11:47
Hallo,
wann die Larven schlüpfen, und wie schnell sie sich entwickeln, hängt von den Umgebungsbedingungen ab. Soweit ich weiß, können die Eier eine ganze Weile ohne Schlupf irgendwo sein - teilweise sogar in den Pflanzenstängeln und Blättern - und wenn alles passt, entwickelt sich die Sache weiter.
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1373
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby Anubis » 26 Apr 2016 12:27
Ahhh okay, ja dass kann sein hab vor ca 2 bis 3 Monaten die Beleuchtungsdauer erhöht vl hat die Larve ja gemeint dass der Frühling kommt durch die mehr Sonnenstunden und wird deshalb geschlüpft sein!
User avatar
Anubis
Posts: 213
Joined: 03 Aug 2011 20:25
Feedback: 0 (0%)
Postby Schinki » 26 Apr 2016 12:47
Gruß nochmal,

ich hab jetzt ein bisschen mit einem Experten auf dem Gebiet hin und her gemailt.

Du darfst die Larve nicht töten, da du nicht genau weißt um was für eine Libelle es sich handelt.

Erst nach der Bestimmung der Libelle darfst du sie frei lassen wenn sie hier heimisch ist oder du musst sie töten wenn sie nicht heimisch ist.

Libellen.tv ist diesbezüglich ein guter Ansprechpartner.

Ich dachte auch das meine Libelle eine Heimische Art ist, dies ist jedoch nicht der Fall und ich muss sie leider töten.

MfG Schinki
Schinki
Posts: 71
Joined: 02 Feb 2016 09:02
Feedback: 0 (0%)
12 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Düngen? Ja aber wie?
Attachment(s) by michael101 » 15 Jan 2014 18:50
37 2725 by Nunduun View the latest post
16 Jul 2015 17:15
Mangelerscheinungen, aber welche?
Attachment(s) by Fusel » 19 Nov 2013 17:39
10 1388 by Sa(l)mmler View the latest post
19 Jan 2014 17:35
Mangelerscheinungen - aber welche?
Attachment(s) by flatfile » 27 Apr 2015 08:23
15 1291 by flatfile View the latest post
30 Apr 2015 18:21
Algen aber welche ?
Attachment(s) by jörg » 08 Jan 2017 17:04
9 697 by jörg View the latest post
12 Jan 2017 14:52
Algen... aber welche?
Attachment(s) by Broke » 29 Jan 2017 23:34
3 454 by -serok- View the latest post
30 Jan 2017 10:41

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests