Post Reply
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Gerrit M » 18 Jan 2017 15:54

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

merkwürdige Mangelerscheinung

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

nein

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 3 Monate

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* ca. 180 L

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Nährboden und Kies mit 2-4 mm Körnung

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* 1 Amanostein, eine Wurzel

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 12 Std.

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

2x24 Watt T5

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

JBL CristalProfi e701


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* voll bestückt

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* max

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Inline Atomizer

Welche Farbe hat der Dauertest? hellgrün

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 01.01.17

Temperatur in °C:* 24

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

Planta Gainer, Macro Red (NPK), 3ml täglich
Aqua Rebel, Eisenvolldünger, 3ml wöchentlich
Aquasabi Magnesiumsulfat, ca. 5 Gramm wöchentlich


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* 50% wöchentlich

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Pflanzenliste:

Echinodorus tenellus, durchschnittlich bis guter Wachstum, oder halt für mich zufriedenstellend
Pogostemos erectus, buscht aus, wächst nicht in die Höhe
Nymphaea lotus 'rot', kein Wachstum
2 weitere mir unbekannte Arten,eine Vallisneria-Art, sollte für den Mittelbereich sein, da habe ich so gut wie keinen Wachstum festgestellt, und halt die auf dem Bild um die ich mir eigentlich Sorgen mache


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 40%

Besatz:

25 rote Neons,
12 Pandawelse
6 Ohrgitterharnischwelse,
12 Amanogarnelen


Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* 3

Leitungswasser GH-Wert:* 7,3

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* 44,7

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* 4,8

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* 1,7

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 5

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): < 0,10

Weitere Informationen und Bilder:


Moin zusammen,

ich hoffe Ihr könnt mir helfen bei der Bestimmung welcher Nährstoff hier fehlt. Ich finde leider mal nichts was zu meinen Pflanzen passen könnte da in der Regel die Blätter das Grün verlieren und die Adern grün bleiben. Bei mir verhält es sich leider anders herum wie man auf dem Bild hoffentlich sehen kann.

In der PDF Datei sind nochmal alle Werte meines Wasserversorgers.


Danke für Eure Mühe
Gerrit

Dateianhänge

Wasserwerte Mischwasser.pdf
(94.96 KiB) 32-mal heruntergeladen
Wasserwerte, bei mir Mischwasser

Im Durchschnitt trinkt jeder von uns 147 Liter Bier im Jahr und läuft ca. 1200 Km zu Fuß.
Das macht dann 8,16 Liter auf 100 Km.
Benutzeravatar
Gerrit M
Beiträge: 14
Registriert: 18 Jan 2017 14:59
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon cmon » 18 Jan 2017 17:37
Grüß dich Gerrit!

Ich bin zwar keiner Pflanzenexperten hier im Forum aber für mich sieht das nach einer Hygrophila polysperma 'rosanervig' aus.
Also durchaus gewollt, dass die Adern anders gefärbt sind.

Verzeiht mir wenn ich falsch liege.
Liebe Grüße,
Simon

ADA 60-F 1219116
ADA 60-F 1219116
Benutzeravatar
cmon
Beiträge: 102
Registriert: 17 Jan 2013 16:11
Wohnort: Salzburg/Austria
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon Tobias Coring » 19 Jan 2017 09:10
Hi,

es ist genau wie Simon schreibt:

db/wasserpflanzen/hygrophila-polysperma-sunset-rosanervig


Alles normal :).
Herzliche Grüße aus Braunschweig,

Tobias

Bitte sendet mir keine geschäftlichen Anfragen als private Nachricht.
Gerne helfen wir dir telefonisch unter +49 531 2086358 (Mo.–Fr. 9–17 Uhr) oder per E-Mail unter huhu@aquasabi.de weiter.

Lass es wachsen!

Bild
Benutzeravatar
Tobias Coring
Team Flowgrow
Beiträge: 9832
Registriert: 02 Sep 2006 16:05
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 28 (100%)
Beitragvon Gerrit M » 24 Jan 2017 13:51
Moin zusammen,

habt dank für Eure schnelle Hilfe.

Ich sollte dringend mal irgendwo abspeichern welche Pflanze ich da mal wieder im vorbeigehen gekauft habe. :)



Danke
Gerrit
Im Durchschnitt trinkt jeder von uns 147 Liter Bier im Jahr und läuft ca. 1200 Km zu Fuß.
Das macht dann 8,16 Liter auf 100 Km.
Benutzeravatar
Gerrit M
Beiträge: 14
Registriert: 18 Jan 2017 14:59
Wohnort: Braunschweig
Bewertungen: 0 (0%)
4 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Merkwürdige Algen ferststellen
von MrArctiC » 15 Jan 2017 22:55
3 360 von Matz Neuester Beitrag
16 Jan 2017 11:07

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast