Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Rabbi261 » 23 Dec 2016 14:31

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Die Pflanzen sterben von denn Wurzeln her ab.

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Düngung wurde für 3 Wochen wegen Algen ausgesetzt

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 1 Jahr

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 180x60x60

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Dennerle Kies 1-2mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* 2 Schieferhöhlen

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 9 Std

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

3 leds mit ca 15000 Lumen

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Eheim 1200


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Siporax und Eheim Substrat

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* 1700l

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Ja

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Dennerle Flipper

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 70

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Ja Dennerle Ei

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Dennerle

Sonstige Technik (falls vorhanden):

Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Bodenheizung Dennerle 75Watt gesteuert über denn Duomat

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 22.12.16

Temperatur in °C:* 28,5

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Tropfen Test JBL


pH-Wert: 7

KH-Wert: 5

GH-Wert: 9

NO3-Wert (Nitrat): 20

PO4-Wert (Phosphat): 0,3

K-Wert (Kalium): 4

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

Magnesium mit Bittersalz auf 15mg pro liter. Nachdüngung nach Wasserwechselmenge.
2ml Aquarebell Eisendünger


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* 1mal die woche ca 50%

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Wird das Wasser aufbereitet? Wenn ja bitte das Aufhärtesalz oder andere wasseraufbereitende Mittel angeben: Nein

Pflanzenliste:

Kirschblatt, Alternatha, javafarn , Vallisneria. Wasserfreund

Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 35%

Besatz:

10 Disken, 15 Panzerwelse , 20 Neon und 3 L welse

Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* 7

Leitungswasser GH-Wert:* 10

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* 65

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* 3,9

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* 1,4

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 9,3

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): 0,012 mg/L PO43-

Weitere Informationen und Bilder:


Guten Tag

Ich habe ein paar Probleme mit meinen Pflanzen. Sie fangen an, an denn Wurzeln abzusterben.
Die Stängel sind wie Matschig. Hoffe es kann mir jemand helfen. An hand der mangelerschwinung könnt man evtl auf Calzium tippen was aber durch die hohe Menge im Leitungswasser denke ausgeschlossen ist. Das aufdüngen von Magnesium um auf eine bessere MG/C verhältniss zu kommen bringt leider keine besserung.


33289

33288

33287

33286

33285

32386

Mit freundlichen Grüßen
Benjamin
Rabbi261
Posts: 49
Joined: 25 Sep 2014 09:59
Feedback: 0 (0%)
Postby Thomas Henze » 25 Dec 2016 10:26
Hallo Bejamin
Mann kann es durch die Leiste leider nicht sehen, dein Bodengrund ist wohl nicht hoch genug .[mindestens 5-10cm) Deine Pflanzen sind auch zu eng gesteckt.Dein Wasserfreund bekommt schwarze Flecken das deutet auf Kaliummangel hin,der Wert sollte zwischen 5-10mg/l liegen.
Da ich keine Erfahrung mit Magnesium-Bittersalzdüngung habe ,warte auch auf eine andere Meinung.


Gruß Thomas


Frohes Fest guten Rutsch
Thomas Henze
Posts: 25
Joined: 18 Jun 2014 11:01
Feedback: 2 (100%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Nährstoffmangel oder doch was anderes?
Attachment(s) by Dispatch » 04 Sep 2016 11:12
15 1120 by Wuestenrose View the latest post
28 Sep 2016 19:35
Weisse Fäden im HCC (Fadenalgen oder doch was anderes?)
Attachment(s) by Pixy » 13 Jan 2013 17:45
14 4565 by Pixy View the latest post
31 Jan 2013 03:24
Fadenalgen ja oder nein?oder doch Cladophora
Attachment(s) by lotte_und_hendo » 16 Jun 2013 21:11
6 922 by lotte_und_hendo View the latest post
26 Jun 2013 15:19
Algen oder was anderes?
by Hagal » 16 Dec 2012 15:56
1 583 by omega View the latest post
16 Dec 2012 23:32
Mangelerscheinung oder was anderes
Attachment(s) by Aquaduke » 30 Aug 2015 15:17
20 1418 by Aquaduke View the latest post
25 Oct 2015 14:08

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests