Post Reply
1 post • Page 1 of 1
Postby pluckyduck » 15 Feb 2013 15:12

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Kieselalgen

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

keine

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 3 Wochen

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 120X40x50

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Standard Aq. Kies 3-5mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* eine Morkienholzwurzel plus halbe Kokosschale

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 12h

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

2x T5 39 Watt + Reflektor

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Eheim Prof. 2


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Watte, Keramik

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* unbekannt

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): Flipper

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Dennerle Dauerstest

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] der blaue von Dennerle ;)

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 14. Feb. 2013

Temperatur in °C:* 24,5

pH-Wert: 7

KH-Wert: unbekannt

GH-Wert: unbekannt

Fe-Wert (Eisen): unbekannt

NH4-Wert (Ammonium): unbekannt

NO3-Wert (Nitrat): ca 10 mg /l

PO4-Wert (Phosphat): 10 mg/l

K-Wert (Kalium): unbekannt

Mg-Wert (Magnesium): unbekannt

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

1xwöchentlich Dennerle V30 gemäß Packungsbeilage


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* wöchentlich 30%

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Pflanzenliste:

hemianthus callitrichoides
Hemianthus sp. „ Pearl Grass “
pogostemon erectus
anubias barteri
cabomba caroliniana
hygrophila polysperma


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 70%

Besatz:

1 Feuermaulbuntbarsch
4 Schwertträger
4 Antennenwelse
5 Schmucksalmler
3 Skalare


Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* unbekannt

Leitungswasser GH-Wert:* unbekannt

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* unbekannt

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* unbekannt

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* unbekannt

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 0

Weitere Informationen und Bilder:


Hallo,

ich hoffe die richtige Threadkategorie zu haben ;)

Zu meinem Problem:
Ich habe ein Aquarium übernommen (inkl. Fische), das machte das Einfahren schonmal kompliziert.
Das Becken ist seit 3 Wochen in Betrieb. Erstmal habe ich Pflanzen reingepackt, vorher waren nur paar Anubias drin mehr nicht:

Woche 1: hemianthus, cabomba carolina und pogostemon reingemacht.
ca. 70% den Bodens sind bepflanzt, die Pflanzen sind halt neu und daher noch klein.

Nach 2 Wochen bemerkte ich Kieselalgen auf den Hemianthuspflanzen
Ich dachte, ok Einfahrphase (obwohl ich Kies nur grob ausgewaschen habe, nicht neu gekaukt. Filtermaterialien original).

Woche 3: einige Tests gekauft.
Nitrit: nicht nachweisbar
Nitrat: 10mg/l
Phosphat: 10mg/l
Silikat: > 6mg/l (auch im Leitungswasser)


Achso, hab noch paar Fakten zum Becken vergessen:

Subaline 240:
240 Liter brutto
2x39 Watt T5 Leuchten, 12h Beleuchtung (8-12, 18-24 Uhr)
CO2 Düngung vorhanden (Langzeittest grün)

Jetzt ist die Frage wie ich weiter vorgehe. Warten? SilicatEx, mehr Pflanzen rein?

Die Cabomba wächst super, Pogostemon und Hemianthus tun sich schwer (beiden haben Algenbelag).

Grüße
Plucky
pluckyduck
Posts: 3
Joined: 15 Feb 2013 00:35
Feedback: 0 (0%)
1 post • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Nach Kieselalgen nun eine grüne Algenart??
by benkolo » 10 Mar 2017 16:48
14 725 by benkolo View the latest post
11 Mar 2017 20:10
Javamoos verblasst nach wenigen Tagen nach dem Einsetzen
by christoph1986 » 19 May 2019 08:41
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
Javamoos verblasst nach wenigen Tagen nach dem Einsetzen
by christoph1986 » 19 May 2019 08:44
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
Javamoos verblasst nach wenigen Tagen nach dem Einsetzen
by christoph1986 » 19 May 2019 08:47
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
Pflanzen stellen nach 3-4 Tagen nach WW Wuchs ein
Attachment(s) by schlurfie » 26 Apr 2011 13:38
5 1069 by schlurfie View the latest post
16 May 2011 21:27

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests