Post Reply
4 posts • Page 1 of 1
Postby Krazak » 23 Oct 2017 12:04

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Bart bzw Pinselalgen wachsen auf den Blättern. Grüne Fadenalgen quasi an allen Pflanzen und Steinen.
Gelbe löchrige Blätter und verglasung mancher Blätter


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

umstellung von Aquaart (Classic und Makro Red auf Easy life Profito und Carbo)
Die Probleme waren aber schon damals da


Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 3,5 Monate

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 80x35x50 125 Liter

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* schwarzer Kies 1 bis 3 mm

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* paar Steine und eine Wurzel

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 10 Stunden

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

Juwel Standart LED. 14 Watt LED Röhren DAY und NATURE

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Bioflow M


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* blaue Filterschwämme grob und fein. obendrauf Vlies

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* 500l/Stunde meine ich

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): JBL Taifun

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] JBL CO2-pH Permanent Test-Set 2

Welche Farbe hat der Dauertest? dunkelgrün

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] die im Test enthalten ist

Sonstige Technik (falls vorhanden):

Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Juwel heizer 26 Grad

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 23.10.2017

Temperatur in °C:* 26

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

JBL Tropftest


pH-Wert: 7

KH-Wert: 5

Fe-Wert (Eisen): 0,05

NO3-Wert (Nitrat): 5

PO4-Wert (Phosphat): 0,02

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

Täglich
Easy Life Profito 1,5 ml
Easy Life Carbo 2 ml
seit 3 Tagen Easy Life Nitro 1,5 ml


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* jeden Sonntag ca. 35 bis 40 Liter

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Pflanzenliste:

leider die Zettel weggeworfen.
Ich weis nur valisneria und Amazonas

Den rest kann man hoffentlich erkennen


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 40

Besatz:

ca. 20 Rote Neons
8 Pandawelse
5 Amanogarnelen
ein Paar Honiggurami
6 Red wine garnelen


Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* -

Leitungswasser GH-Wert:* -

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* -

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* -

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* -

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 5

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): -

Weitere Informationen und Bilder:


Hallo
Ich hoffe ihr könnt mit helfen.
Ich habe ein Juwel RIO 125 LED was nun ca 3 Monate läuft.
Der Filter läuft nur mit den blauen Schwämmen und oben drauf als Vorfilter etwas Vlies.

Besatz:
ca. 20 Rote Neons
8 Pandawelse
ein Paar Honiggurami
5 Amanogarnelen

Die Pflanzen - Namen kann ich leider nicht sagen da ich damals die Schilder weggeworfen habe.
Ansich wachsen sie schon. Die eine besser die andere Schlechter.
Mangelerscheinungen in Form von Gelben Blätter/gläsrich oder auch Löcher sind aber auch vorhanden.

Vor ein paar Wochen habe ich den Dünger auf Easy Life umgestellt da der andere wohl einer aus Polen war und nirgends Informationen zu bekommen waren bzw. Erfahrungen.

Nun habe ich hier :
Profito
Easy Carbo und Nitro.

Algen habe ich:
Fadenalgen und Bart bzw. Pinselalgen (habe es so nicht ganz mit der bestimmung)

Gedüngt wird aktuell Täglich: 1ml Profito, 1,5ml Nitro und 2ml Carbo.

Wasserwerfe die ich mit JBL Tropftest messe:

KH: 5
PH: 7
NO2: 0
NO3: 5 (denke ich zu mindest. 10 ist für mich laut Skala zu rötlich)
Po4: <0,02 (gerade leichter Farbumschlag)
FE: 0,05

Temperatur 26Grad
Licht von 10 bis 20 Uhr
CO2 Test zeigt grün an
Wasserwechsel jeden Sonntag ca. 45 Liter
Kann mir jemand helfen was ich da machen kann?

Vielen Dank. Ich bin da am verzweifeln

Attachments

Krazak
Posts: 2
Joined: 23 Oct 2017 11:36
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 23 Oct 2017 22:23
Hi,

Easy Life schreibt zum Profito: Sollte das Aquarium von Algen befallen sein und/oder keine Wuchsverbesserung mehr auffallen, kann man die Dosis reduzieren.
Auf Deinen Bildern sehe ich nur alte, emers gewaschsene Blätter einer Echinodorus (die große in der Mitte), die gelb und löchrig sind. Es es normal, daß die unter Wasser absterben. Die kannst Du wegschneiden. Die übrigen Blätter sehen mir gesund aus. Daß neu treibende Echinodorus-Blätter (20171023_110134.jpg) noch nicht gleich grün sind, ist auch normal.
Links die kleine Ech. grisebachii 'Tropica' (?) sieht nicht so gut aus, ist auf dem Bild aber auch schwer zu erkennen. Ist es eine grisebachii 'Tropica', dann braucht sie viel Licht und wächst trotzdem sehr(!) langsam.
Die roten Ludwigien könnten mehr Licht vertragen. Laß sie nicht im Schatten stehen.
Hast Du die Steine auf Kalk getestet?

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Krazak » 01 Nov 2017 20:06
Hallo,
nein auf kalk habe ich nix getestet. Wüsste jetzt auch nicht wie
Krazak
Posts: 2
Joined: 23 Oct 2017 11:36
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 01 Nov 2017 23:13
Hi,

Krazak wrote:nein auf kalk habe ich nix getestet. Wüsste jetzt auch nicht wie

man muß nicht alles wissen, aber heutzutage man muß Googeln können. Bis auf "Stein" hast Du bereits alle Suchwörter in diesem Post selbst genannt.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
4 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Ich werde meine Pinselalgen nicht los!
by NatroN » 08 Oct 2016 21:33
24 2456 by muffin View the latest post
12 Nov 2016 01:17
Algen wachsen super, Pflanzen leider nicht
by Drunkenmaster » 31 Oct 2015 17:59
5 1386 by Drunkenmaster View the latest post
08 Nov 2015 19:02
Werde die Algen nicht los
Attachment(s) by janemann » 06 Jun 2019 19:59
15 639 by MarkusBu View the latest post
08 Jun 2019 17:29
Hilfe!! Werde Algen im Diskusbecken nicht los.....
by chris087 » 02 Sep 2013 18:32
29 2643 by Tiegars View the latest post
21 Jan 2014 12:51
Bekomme meine Algen nicht los
Attachment(s) by Supadone » 21 Jul 2018 20:58
12 707 by Supadone View the latest post
30 Jul 2018 18:01

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests