Post Reply
34 Beiträge • Seite 3 von 3
Beitragvon hugo1892 » 09 Jan 2017 17:21
Hallo Patrick,

ich bin auch seit einer Woche mit dem Bodengrundsystem von CalAqua Labs unterwegs. Nur ohne GreenBase sondern mit gut ausgewaschenem Lavamulch in feiner Körnung als Basis.

Mal schauen wie es läuft.

Mich hat ebenso die Wechselorgie vom ADA Amazonia dazu bewegt dieses Soil auszuprobieren.
Schöne Grüße

Martin

Mein Projekt: The Riverbed
hugo1892
Beiträge: 181
Registriert: 12 Mär 2013 19:37
Bewertungen: 1 (100%)
Beitragvon omega » 09 Jan 2017 22:45
Hallo Patrick,

PaddyOes hat geschrieben:Gehe also davon aus, dass die Färbung vom Soil kam, allerdings derart massiv war, dass selbst Purigen es nicht geschafft hat, die Farbstoffe alleine zu binden.

Purigen kann laut Seachem organische Stickstoffverbindungen binden. Farbstoffe wie die aus Wurzeln sind organisch und werden von Purigen entfernt. Anorganische Farbstoffe wie die aus Montmorillonite, das in Green Base XR enthalten ist, dagegen kann es nicht binden.

Purigen zieht auch nicht ordentlich Nährstoffe aus dem Wasser, wie Du dort meintest. Es entfernt hauptsächlich organische Stickstoffverbindungen, also die Vorstufen von Ammoniak/Ammonium, Nitrit und Nitrat, diese selbst aber nicht.
Ich weiß nicht, wie Leute immer wieder auf sowas kommen. Seachem beschreibt doch unmißverständlich, wie Purigen wirkt: http://www.seachem.com/purigen.php

Und da wir schon dabei sind, weil das auch immer wieder mal gern falsch gemacht wird: zum Regenerieren nimm Chlorbleiche aus dem Drogeriemarkt pur und verdünne die nicht, weil:
"REGENERATION: Soak in a 1:1 bleach:water solution for 24 hours in a non-metallic container in a well ventilated area and away from children. Use regular 8.25% hypochlorite household bleach"

8,25% 1:1 vedünnt sind 4,125%. Und dann schaust Du Dir die Konzentration Deiner Chlorbleiche an.

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2184
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
Beitragvon PaddyOes » 10 Jan 2017 06:27
Hallo Markus,

Danke für deine Ausführungen, ich taste mich ja erst an den Einsatz von Purigen heran und da liest man dies und das...den Angaben von Herstellern stehe ich grundlegend erstmal skeptisch gegenüber, da diese in erster Linie ihr Produkt verkaufen wollen und vieles behaupten können, was sich dann im aquaristischen Alltag als Mogelpackung entpuppt (damit meine ich jetzt nicht zwangsläufig Seachem).

Das mit der Regeneration hatte ich so bedacht und habe das unverdünnte DanKlorix Klassik eingesetzt und siehe da, das Beutelchen erstrahlte in hellem weiß nach der 24stündigen Behandlung.

Die Frage die ich mir dann stelle: wieso war es total erschöpft, wenn es die Färbung des Soils nicht beeinflusst, da ich eine Färbung von den Wurzeln ausschließe, da die bereits 15 Monate unter Wasser waren und es sich um ADA Driftwood handelt.


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Beiträge: 129
Registriert: 01 Aug 2015 08:47
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon omega » 10 Jan 2017 15:37
Hallo Patrick,

PaddyOes hat geschrieben:Die Frage die ich mir dann stelle: wieso war es total erschöpft, wenn es die Färbung des Soils nicht beeinflusst, da ich eine Färbung von den Wurzeln ausschließe, da die bereits 15 Monate unter Wasser waren und es sich um ADA Driftwood handelt.

daß sich Purigen braun färbt, muß nicht bedeuten, daß es braune Stoffe absorbiert hat. Es können auch farblose, grüne, gelbe oder rote Stoffe sein.
Manches Ionentauscherharz färbt sich von grün nach blau, was ja auch nicht bedeutet, daß die abgegebenen Ionen gelb sind (Malkastenfarben: blau plus gelb ergibt grün, entzöge man dem grün das gelb, würde es blau).

Grüße, Markus
Benutzeravatar
omega
Beiträge: 2184
Registriert: 12 Sep 2012 20:53
Wohnort: München
Bewertungen: 9 (100%)
34 Beiträge • Seite 3 von 3
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Kahmhaut und Trübung des Wassers
von SakuraRed » 28 Okt 2015 18:05
18 1337 von SakuraRed Neuester Beitrag
19 Nov 2015 18:39
milchige Trübung des Wassers , tote Fische
von elfische » 17 Mär 2015 11:57
3 513 von elfische Neuester Beitrag
27 Mär 2015 09:46
Ratlos
Dateianhang von Oberregenwurm » 25 Sep 2012 14:20
16 968 von Oberregenwurm Neuester Beitrag
20 Okt 2012 10:54
Pflanzen haben rot/gelbe färbung
Dateianhang von trashfire » 11 Jan 2012 21:54
26 1524 von trashfire Neuester Beitrag
28 Jan 2012 23:57
Fadenalgen-ich bin ratlos
Dateianhang von nanogarnelie » 11 Jan 2012 18:57
32 1782 von java97 Neuester Beitrag
20 Jan 2012 00:52

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste