Post Reply
2 posts • Page 1 of 1
Postby Sayaman » 11 Feb 2013 13:33

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Hallo,

seit gestern läuft mein neues Becken 2 Wochen ein. Ich habe entdeckt das meine Elocharis parvula an den spitzen runterfault. Als Grundschicht habe ich Naturkies verwendet von Soil ADA sowie Sand. Über den Kies hab ich Hirose Bodengrund drüber gemacht. Die Pflanze an sich hab ich an die 2-4cm zurückgeschnitten sowie die Wurzel angeschnitten. Sonst sind 3 Wahlnusszweige mit Spiky Moos aufgebunden. Keine Algenbildung.


Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Technisch wurde das Becken auch verändert. Es wurden 2 * 13W Leuchten installiert sowie eine CO² Anlage ( 1min 23 Blasen). Auch die Filteranlage wurde neu aufgesetzt. Ein Tetra 600EX ausenfilter Reinigt das wasser.
Das Becken an sich hat ein Volumen von 70l.


Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 14 T.

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 70l

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Naturkies,Sand Soil Ada, Aktiver Bodengrund Hihorse

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* Wahlnusszweige 4, Steine

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 10h 26w

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

Blau mini PL light 13w *2

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Tetra EX600 Außenfilter


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Filterwatte, Kohle Säckchen/Schwamm,Filtergranulat aus Ton

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* ka.

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Druckgas-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Art der CO2 Einwaschung [z.B. Flipper, Paffrathschale, Diffusor, Außenreaktor): JBL Taifoum

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: 23

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] nein

Welche Farbe hat der Dauertest? Kein Dauertest vorhanden

Sonstige Technik (falls vorhanden):

Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Heizer

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 11.02.13

Temperatur in °C:* 23

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

teststreifen


pH-Wert: 6,4

KH-Wert: 3

GH-Wert: 4

NO2-Wert (Nitrit): ok

NO3-Wert (Nitrat): 10

Mg-Wert (Magnesium): 0,8

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

aktiver bodengrung


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* seit gestern 1mal

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Pflanzenliste:

Elocharis parvula, Spiky Moos

Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 30

Besatz:

Seit gestern 10.02.13 3 Trumdeckeschnecken, 2 PHS Orange

Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* 6

Leitungswasser GH-Wert:* 7

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* ka

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* ka

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* ka

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 10

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): ka

Weitere Informationen und Bilder:

Sayaman
Posts: 7
Joined: 25 Nov 2012 20:44
Feedback: 0 (0%)
Postby Sheepy » 13 Feb 2013 00:48
Hallo,

du hast für diese Pflanze nicht genug Licht ich würde dir min 0,5-0,7 Watt/l empfehlen!

2x13 Watt auf 70 l

Das enspricht 0,37 W/l, dass reicht für Anubias, Cryptos und evtl. Echinodorus mehr aber net.

Außerdem hat du mit 30% Pflanzendeckung einfach zu wenig Grünzeug in deinem Becken um ein Gleichgewicht herzustellen.
Das CO² solltest du auch dauerhaft kontrollieren.

Ich empfehle dir dringend einige Stunden Zeit zu investieren und sehr gründlich das Forum zu lesen und dich dran zu halten.
Wenn du am falschen Ende sparst, wird es sehr schwierig vorallem beim Licht !

LG
Matthias
Grüße
Matthias
User avatar
Sheepy
Posts: 113
Joined: 03 Apr 2011 20:37
Location: Nürnberg
Feedback: 0 (0%)
2 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Blyxa japonica fault weg
Attachment(s) by SvenD73 » 19 Feb 2011 12:04
6 725 by SvenD73 View the latest post
16 Mar 2011 21:15
Rote Moorwurzel fault?
Attachment(s) by Sera95 » 24 Aug 2017 14:24
1 412 by eheimliger View the latest post
24 Aug 2017 17:33
Bakterienkolonien auf Eleocharis parvula
by Skout » 30 Jul 2011 12:16
0 488 by Skout View the latest post
30 Jul 2011 12:16
Eleocharis parvula wächst nicht
Attachment(s) by Micky6686 » 18 Oct 2012 21:33
18 4262 by lucabrasi View the latest post
29 Dec 2012 01:13
Eleocharis parvula braune spitzen
by Micky6686 » 25 Mar 2014 17:25
0 402 by Micky6686 View the latest post
25 Mar 2014 17:25

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 9 guests