Post Reply
86 posts • Page 3 of 6
Postby Rio-Negro » 31 Aug 2011 18:46
Hallo,

So als ich vor drei Tagen Po4 auf 0,5mg/l gedüngt hatte, haben 2Tage die Pflanzen nur so gesprudelt vor Sauerstoffblasen.

Heute keine Blasen dachte ich mess ich mal Po4, nix mehr da 0,00mg/lPo4 wahnsinn.

Soll ich Po4 öfters düngen?

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Roger » 31 Aug 2011 18:49
Hi Benedict!

Jo, immer schön nachweisbar halten und darauf achten das anderes auch nicht in den Mangel gerät! :D
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Anferney » 31 Aug 2011 18:51
Hey
=> Deine Pflanzen verbrauchen 0,5mg/L Phosphat in 2 Tagen
=> Du kannst jeden 3. Tag wieder aufdüngen oder einmal Aufdüngen und dann jeden tag auf 0,25 nachdüngen
dann steht immer genug zur Verfügung
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1342
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Rio-Negro » 31 Aug 2011 19:08
HI,

:D :D :D

ich hätte es ja nicht gedacht :D super! danke werde ich machen.

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Rio-Negro » 04 Sep 2011 18:38
Hallo,

also Pflanzen wachsen im Moment echt gut muss ich sagen, aber dennoch sind ein paar Grün/Fadenalgen unterwegs.

Was ich noch nich gemacht habe das Siporax durch Schaum zu ersetzen, könnte dies eine weitere Verbesserung bringen?

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Roger » 04 Sep 2011 18:48
Hi Benedict!

Was ich noch nich gemacht habe das Siporax durch Schaum zu ersetzen.......

Na dann nix wie raus mit dem Zeug! Sollte die Lage schon noch verbessern.
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Rio-Negro » 17 Sep 2011 12:35
So Hallo,

Um hier immer etwas Aktuell zu sein mal die derzeitige Situation:

Der Großteil des Siporax wurde gegen Schaum getauscht. (Wollte nicht alles auf einmal rauswerfen sondern mit 1-2Wochen verzögerung weil ich sonnst ja 90% Filtermaterial getauscht hätte.)

Es wird täglich 12ml Ferrdrakon gedüngt was knapp unter 0,1mg/l Eisen bringt.
8-10ml Urea Lösung täglich was etwa 1-1,5mg/l No3 bringt.
Außerdem etwa 0,5mg/l Po4 etwa alle 3Tage
Und etwa 3-5mg/l K einmal die Woche.

An der Situation hat sich geändert, das KEINE Kiesel oder Bartalgen mehr wachsen, dafür aber etwas Grün und Pinselalgen,
wobei sich die Pinselalgen seit der PMS zugabe wirklich langsamer7 nicht mehr auszubreiten scheinen.

WW

Co2 bei ca. 25mg/
No3 20-30mg/l
Po4 0,0-0,5mg/l wenn null wird gedüngt
K ca. 10-15mg/l
Eisen knapp unter 0,1mg/l

Alle 14Tage Wasserwechsel 33% Wasser wird mit PMS versetzt 1g/l

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Roger » 17 Sep 2011 17:24
Hallo Benedict,

soweit ist das anscheinend auf einem guten Weg. :D
Würde die 14-tägigen Wasserwechsel auf mind. 50% (besser mehr) ausweiten und die tägliche Ferrdrakon-Düngung auf etwa 7ml reduzieren.
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Rio-Negro » 18 Sep 2011 19:51
Alles klar,

Danke werde ich dann so Umsetzen und weiter sehen :D

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Rio-Negro » 20 Sep 2011 19:59
Hi,

gehört zwar nicht unbedingt in diese Thema aber bevor ich 100Fred`s aufmach mal hier.

Ich wollte mein Becken etwas mehr bepflanzen dachte noch an ein langsamwachsendes dichtes Moos noch auf die Wurzel und Pogostemon helferi im Vordergrund nur die Frage wächst so etwas in meinem Becken bei 0,45W? im vorderen Bereich ist T5 verbaut?

Achja Po4 ist echt nach 3Tagen nicht mehr nachweisbar, dünge mittlerweile 3Tägig auf 0,6mg/l auf.
Und meine Pflanzen blubbern nur so :D

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Rio-Negro » 09 Oct 2011 11:16
Hallo Leute,

also WW wie folgt fast unverändert:

Fe 0,15mg/l
Po4 0,00-0,4mg/l
No3 30mg/l
Co2 30mg/l

Kalium etwa 10-15mg/l

Ich dünge imo 7ml Ferdrakon und 7ml Urea (was 1,03 no3 entspricht) täglich außerdem etwa 1-2x die Woche Po4 0,5mg/l
K etwa 3-5mg/l/woche.

Jetzt bekomme ich aber langsam bzw schnell Grünalgen und nicht wenige was soll ich nun weiter tun?
Vor etwa 2Wochen habe ich einen großteil Siporax durch Schaum ersetzt.

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Roger » 09 Oct 2011 21:34
Hallo Benedict,

um das Wachstum der Grünalgen zu bremsen wäre die erste Maßnahme die Beleuchtungszeit zu reduzieren bis sich die Situation entspannt hat. Wenn es geht noch ein paar Amanogarnelen einsetzen.
Durch das entfernen des Siporax hat sich offenbar der Bedarf an Mikronährstoffen drastisch gesenkt, was ich am rel. hohen Fe-Gehalt trotz der geringen Ferrdrakon Dosierung fest mache. Würde die tägliche Ferrdrakon Zugabemenge noch einmal deutlich reduzieren. Versuche es mal mit nur 3ml täglich und beobachte Deine Pflanzen ob sich Mangelerscheinungen einstellen.
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Rio-Negro » 10 Oct 2011 18:29
Hallo Roger,

vielen Dank

werde wenn`s passt mal auf 8h verkürzen?

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Rio-Negro » 29 Oct 2011 17:04
Hallo Leute,

Mal`n n kurzer bericht.

Also die Grünalgen werden tatsächlich weniger.

Was ich gemacht habe:

Licht von 10 auf 8h verkürzt,
Po4 Urea und Kalium Düngung deutlich reduziert
Micros auf 3ml täglich reduziert

Soweit so gut, nur was ich feststellen muss das sich die Rotala`s gar nicht freuen.

grüße Benedict
grüße Benedict

versuche nicht wie der Meister zu sein! sondern suche nachdem was der Meister sucht.
User avatar
Rio-Negro
Posts: 451
Joined: 26 Jun 2011 09:45
Location: Fränkisches Seenland
Feedback: 1 (100%)
Postby Roger » 29 Oct 2011 22:08
Hallo Benedict,

bring uns doch bitte noch einmal auf den neuesten Stand bzgl. Wasserwerte usw.!
Welche Symptome zeigen sich an den Rotala´s? Foto?
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
86 posts • Page 3 of 6
Related topics Replies Views Last post
Bartalgen
by lachs » 03 Apr 2011 16:06
2 960 by lachs View the latest post
12 Apr 2011 12:22
Bartalgen
Attachment(s) by ghostfish » 13 Sep 2011 12:42
16 1432 by ghostfish View the latest post
24 Sep 2011 11:43
Bartalgen
Attachment(s) by malu76 » 11 Jul 2016 21:42
12 995 by malu76 View the latest post
18 Jul 2016 19:57
Bartalgen
Attachment(s) by mrzodiac03 » 27 Feb 2017 14:56
3 408 by strauch View the latest post
27 Feb 2017 16:31
Bartalgen
Attachment(s) by Justaqua » 12 May 2020 16:22
0 163 by Justaqua View the latest post
12 May 2020 16:22

Who is online

Users browsing this forum: profi55 and 4 guests