Post Reply
36 posts • Page 3 of 3
Postby Christian84 » 06 Mar 2011 18:38
Danke für deine Hilfe Jens. Nach meinen Urlaub werde ich evtl. wieder einen Bund einpflanzen.

Nach 2 Tagen ohne Mikrodünger scheint das HCC endlich wieder etwas loszulegen. Sie bildet schöne große und kräftige Blätter aus. Ein Großteil der Bartalgen wurde heute mit einer Pinzette aus dem Hemianthus entfernt. :top:

Auch mein Javamoss und das Weepingmoos scheint nun richtig loszulegen und treibt richtig schön aus. :top:

Ich bin gespannt wie es sich weiterentwickelt und werde berichten.
Gruß

Christian
User avatar
Christian84
Posts: 148
Joined: 26 Dec 2010 15:22
Location: Plattling
Feedback: 7 (100%)
Postby Roger » 06 Mar 2011 23:32
Hallo Christian,

ich bin begeistert das es sich bei Dir so entwickelt wie ich es erhofft hatte. :D
Bitte berichte weiter!!
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Christian84 » 24 Mar 2011 17:25
Hallo zusammen

Meine 2 Wochen Teneriffa und La Gomera Urlaub sind nun vorbei und ich kann nur gutes Berichten. Alle Grünalgenarten haben sich restlos verabschiedet. Bartalgen sind nur noch sehr sehr wenige im HCC zu sehen.

Wasserwerte wurden wie folgend gehalten:

No3: 10-15
Po4: 0,5
Fe: 0,1
Co2: 20-30

Das HCC wächst seit der Volldüngerdezimierung viel besser. Die Bartalgen müssen bald daran glauben. :lol:

Der Aqua Rebel Mikro basic wird nun nur noch einmal wöchtentlich nach dem Wasserwechsel (2ml/100l) gedüngt. Es scheint bis jetzt locker zu reichen.

Letzten Endes brachte mir die Eisenvolldüngerredzuierung den gewünschten Erfolg. Ein großes Dankeschön für euere Hilfe und tausend mal Dankeschön an Roger, der mich durch seiner Erfahrung auf den richtigen Weg gebracht hat. :bier: :beten: :top:

Anbei ein kleines aktuelles Handyfoto vom Becken. Leider ist die Qualität nicht so besonders

Attachments

Gruß

Christian
User avatar
Christian84
Posts: 148
Joined: 26 Dec 2010 15:22
Location: Plattling
Feedback: 7 (100%)
Postby Roger » 24 Mar 2011 18:20
Klasse Christian,

freut mich! :D
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
Postby Christian84 » 31 Jul 2011 12:21
Hallo zusammen. Ich habe mich hier länger nicht mehr gemeldet und wollte nun noch einen letzten kleinen Bericht abgeben.

Durch die Volldüngerdezimierung verschwanden die Bartalgen nahezu komplett. Nur vereinzelt waren noch welche im HCC zu sehen. Das blieb auch so bist ca. Anfang Juni, als ich dann den MikroBasic gegen den Profito tauschte. Seitdem dünge ich 2 mal wöchentlich den Profito anstatt des Mikrobasic hinzu und die Bartalgen sind komplett verschwunden... :top:
Gruß

Christian
User avatar
Christian84
Posts: 148
Joined: 26 Dec 2010 15:22
Location: Plattling
Feedback: 7 (100%)
Postby Roger » 31 Jul 2011 15:00
Hallo Christian!

Toll das alles so gut geklappt hat und vielen Dank für das Feedback. :D
Wünsche Dir weiterhin viel Spaß an Deinem Becken!
Gruß
Roger
User avatar
Roger
Team Flowgrow
Posts: 4822
Joined: 04 Oct 2007 13:56
Location: Laubach
Feedback: 74 (100%)
36 posts • Page 3 of 3
Related topics Replies Views Last post
Fluval Edge mit Bart- und Fadenalgen - Tipps?
by juliss1911 » 05 Feb 2014 14:03
4 1138 by java97 View the latest post
05 Feb 2014 22:08
Neu gestartet mit 672l und jetzt Grünalgen im Anmarsch
Attachment(s) by Mischa87 » 01 Oct 2014 21:17
15 958 by Mischa87 View the latest post
15 Oct 2014 18:32
Faden , Bart - Fusselalgen / Wuchsprobleme
by colognebilly » 11 Feb 2012 01:34
11 1325 by colognebilly View the latest post
09 Mar 2012 15:07
Bart- und Schmieralgen-wie gehe ich es an- Newbie
Attachment(s) by AndreasMG » 14 Mar 2013 15:49
2 640 by tom68 View the latest post
16 Mar 2013 20:51
Bart- + Pinselalgen und Eisenmangelsyptome? PO4 Mangel?
by Barschin » 04 Sep 2020 22:15
12 517 by strauch View the latest post
15 Sep 2020 08:34

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests