Post Reply
68 posts • Page 5 of 5
Postby angelsfire » 27 Feb 2017 18:04
Hi Helmut,

denke mit den Bodendeckern muss ich mal abwarten wie das geht. Die Befürchtung das sie mir die rausreißen habe ich auch. Aber sichern kann man die ja nicht oder?

Ausströmer probiere ich mal. Die Schwebeteilchen bekomme ich trotz Watte nicht aus dem Becken. Keine Ahnung was das nun ist. Wasser ist aber weiterhin recht klar :) UVC habe ich momentan nachts noch laufen. Warum weiß ich eigentlich auch nicht, werde ihn jetzt gleich mal abhängen. Morgens habe ich ihn dann ausgemacht und das Becken gedüngt.

Die Blasen- und Posthornschnecken scheinen sich sehr wohl zu fühlen bei mir ;) Habe eigentlich nicht das Gefühl das ich so mega viel füttere aber sie vermehren sich "gut" :D Naja, solange ich die Fische noch sehe und sich die Schnecken nicht stapeln wirds wohl gehen.

LG Britta
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 262
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby angelsfire » 28 Feb 2017 18:16
Hab nun mal das Rohr gegen eine Breitstrahldüse von Eheim getauscht. Das ist aber wohl noch nicht die Lösung. Das Wasser bewegt sich zwar schön im Kreis aber um keinen "Sturm" im Becken zu haben muss ich den Filter massiv drosseln was vermutlich auch nicht sinn der Sache ist.

LG Britta
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 262
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby WTCube » 28 Feb 2017 21:08
Hallo Britta,

Das ist dann wohl Zuviel Strahl..... :shock:
Du brauchst dann eine Düse die einen größeren Querschnitt hat, damit das Wasser nicht so schnell rauskommt.
Grüße Helmut
User avatar
WTCube
Posts: 259
Joined: 05 Jun 2012 12:06
Location: Dachau
Feedback: 4 (100%)
Postby angelsfire » 01 Mar 2017 08:52
Hi

Ja ich denke auch. Musste den Filter um 50% drosseln und die vallisnerien spült es trotzdem ordentlich hin und her. Im hinteren Teil des Beckens ist es dafür gut. Guppys und Panzerwelse finden es scheinbar toll, die schwimmen immer mal wieder zur Strömung.

Vielleicht probiere ich es mal ohne aufsatz. Von eheim gibt es zumindest nur den.

LG Britta

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 262
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby Thumper » 01 Mar 2017 09:02
Hallo Britta,

um die Stömung zu minimieren, aber trotzdem guten Durchlauf zu haben, kannst du auch ein Düsenrohr gegen die Scheibe zeigen lassen, wenn möglich mit etwas abstand. Achte nur darauf, dass es dir den Sand nicht wegspült, falls es dazu kommt, drehe es was weiter in Richtung Oberfläche.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2767
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 44 (100%)
Postby Plantamaniac » 01 Mar 2017 09:11
Hallo, von Eheim gibt es ein Kugelgelenk, das man auf den Filterauslass stecken kann.
Mit dem kann man gut den Wasserstrahl dorthin lenken, wo man ihn haben will.
Vallisnerien setzt man am besten darunter oder neben den filterauslass, damitt sie schön in der Strömung wallen. So als ob sie in einem Fluss in der Strömung stehen.

Für Fische die doch nicht ins Becken passen, kann man in regionalen Kleinanzeigenportalen eine neue, bessere passende Bleibe suchen (erstmal denjenigen interessiert nach seinem Becken befragen :shocked: damit es auch wirklich eine Verbesserung ist ). Das geht recht schnell und man bekommt gleichzeitig Kontakt zu Gleichgesinnten :grow:
Ich habe auf diesem Wege schon sehr nette Bekannte gefunden, woraus sich auch ein Stammtisch formiert hat :gdance: die meisten Aquarianer sind sehr mitteilungsfreudig :kaffee1:
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4236
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby angelsfire » 01 Mar 2017 09:36
Hi

Werde ich mir mal anschauen. Denke aber nur 50% der filterleistung sind zu wenig.

Die vallisnerien sitzen nun direkt vor dem filterauslass. Das Wasser spült durch sie hindurch. Ist das ein Problem? Wenn ja muss ich den Auslass anders drehen. Nochmal alles umpflanzen geht nicht :D

Habe ich denn Fische die nicht ins Becken passen? Oder meinst du die zerstörerischen Schwertträger?

LG Britta

Gesendet von meinem SM-G935F mit Tapatalk
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 262
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
Postby angelsfire » 05 Mar 2017 12:09
Da das ganze nix mehr mit Bakterienblüte usw zu tun hat führe ich das hier mal weiter für die die es interessiert ;)

nachricht343231.html#p343231

LG Britta
LG Britta

450l Gesellschaftsbecken
User avatar
angelsfire
Posts: 262
Joined: 19 Feb 2017 19:07
Feedback: 2 (100%)
68 posts • Page 5 of 5
Related topics Replies Views Last post
Allround Dünger
by tomaz » 22 Oct 2017 20:22
10 1090 by tomaz View the latest post
28 Oct 2017 13:51
Pinelalgenproblem bei Dünger-Amateur
by gizzl » 09 Jun 2012 11:58
0 412 by gizzl View the latest post
09 Jun 2012 11:58
Bakterienblüte(?), wann CO2 und Dünger
Attachment(s) by Gina26 » 06 Jan 2015 22:52
12 1945 by Gina26 View the latest post
27 Jan 2015 21:24
Welchen Dünger soll ich nehmen ?
by Ernie » 23 Feb 2012 10:55
8 1255 by Ernie View the latest post
24 Feb 2012 19:29
Dünger zugaben nach Wasserwechsel?
Attachment(s) by lotte_und_hendo » 13 Nov 2012 22:13
7 2508 by Chris3 View the latest post
14 Nov 2012 12:14

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests