Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby SandraSalmler » 12 Jul 2017 15:51

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Trübes Wasser, Pflanzen treiben hoch! Was tun, um eine Besserung zu erzielen?

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Neueinrichtung

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* Eine Woche

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 100 cm x 55 cm x 65 cm

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Aqua Soil Amazonia

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* Kleine Steine, Fingerwuezel groß, Fingerwurzel klein

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 10-12 h

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

2x t5, Reflektoren

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Eheim pro 4 600l


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Original Filtermedien

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* 350-600

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Bio-CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Ja

pH Steuerung vorhanden?* Nein

CO2 Blasen pro Minute [bitte den Blasenzähler angeben]: Noch nicht konstant

Ist ein CO2 Dauertest im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell] Ja. Dennerle

Welche Farbe hat der Dauertest? blau

Welche Indikatorflüssigkeit wird für den Dauertest genutzt? [Hersteller, ggf. KH-Wert der Flüssigkeit] Dennerle

Sonstige Technik (falls vorhanden):

Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Bodenheizung JBL

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 12.07.2017

Temperatur in °C:* 27

Welche Art Test wurde verwendet? [Angaben bitte mit Art (z.B. Teststreifen, Tröpfchentest, Fotometer), Hersteller]

Tropfen nur Nitrittest


NO2-Wert (Nitrit): Gering

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

Keine zusätzliche Düngung


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* Alle 2-3 Tage

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Wird das Wasser aufbereitet? Wenn ja bitte das Aufhärtesalz oder andere wasseraufbereitende Mittel angeben: Dennerle Starter Rapid und Easy life fl??ssig Filtermedium

Pflanzenliste:

Aus dem alten Aquarium.
Kann leider nicht genau benennen
2 Farne, Bodendecker, Wasserpest, brasilianisch. Wassernabel. Cabomba,
Nadelsimse und ein paar mehr


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 30% zur Zeit

Besatz:

10 kleine Amanogarnellen und 7 noch nicht ausgewachsene rot-blaue Kolumbianer

Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* Unbekannt

Leitungswasser GH-Wert:* Unbekannt

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* Unbekannt

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* Unbekannt

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* Unbekannt

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* Unbekannt

Weitere Informationen und Bilder:


Guten Abend!
Die Anschaffung des Aquariums erfolgte ungeplant, da das alte Aquarium beschädigt ist. Somit kam Dennerle Starter Rapid zum Einsatz. Auf Empfehlung hin erwarb ich Aqua Soil Amazonia. Der soll besonders gut für die Pflanzen und meine Salmler sein. Der Preis war es. Nun ist eine Woche rum und ich bekomme die Trübung des Wassers einfach nicht in den Griff. Die Pflanzen treiben immer wieder hoch. Eine kleine Bewegung am Grund und die "Brühe" ist da. Da ich so etwas zum ersten Male erlebe und noch kein Profi bin, hoffe ich auf Eure baldigen Antwoeten und sinnvolle Tipps.
Viele Grüße, Sandra
SandraSalmler
Posts: 2
Joined: 12 Jul 2017 15:26
Feedback: 0 (0%)
Postby Daniel_S » 12 Jul 2017 16:06
Hi Sandra,

Hast du das Soil nach dem Wasser eingracht oder den Bodengrund beim einbringen des Wassers stark aufgewirbelt? Das sorgt bei Soil zu einer ziemlich starken Trübung.
Die Trübung bekommt man relativ schnell wieder weg in dem man den Filter ausstellt, da dieser die feinen Partikel aus dem Soil immer weiter im Becken rumwirbelt, was auf dauer zu einer Algenblüte führen kann.
Eine andere Möglichkeit ist eine Bakterienblüte (eine eher weißliche Trübung) hier ist eher gedult gefragt.
Es ist dazu zu sagen das der ADA Amazonia eigentlich nicht für den sofortbesatz geeignet ist da dieser doch sehr stark vorgedüngt ist, und ohne zusätzliche Düngung wie z.b von Kalium wirst du mit dem Bodengrund nicht glücklich.

Hier findest du mehr zu diesem Bodengrund : https://www.aquasabi.de/aquascaping-wiki/bodengrund/ada-aqua-soil-amazonia



Gruß
Daniel
User avatar
Daniel_S
Posts: 192
Joined: 30 Mar 2014 15:02
Location: Paderborn
Feedback: 5 (100%)
Postby SandraSalmler » 12 Jul 2017 21:26
Hi Daniel,

vielen Dank für Deine rasche Antwort! :thumbs:
Ich habe einen Schlauch vom Wasserhahn zum Aquarium gelegt, nach dem die Erde sich bereits im Aquarium befand. Das Wasser habe ich in einem mittleren Fluss hinzugegeben. Die Trübung war enorm. Filter war aus. Über die Nacht wurde es besser. Derzeit ist vor allem die weißliche Teübung vorhanden. Sobald ich aber die Erde leicht berühre (Wurzel eingesetzt, hoch getriebene Pflanzen..), ist auch die dunkle Trübung zu sehen. Dabei werden noch einige Pflanzen (Pflanzen Set) geliefert, die ich einsetzen muss.
Filter ist zur Zeit im Einsatz - wurde schon zwischen durch gesäubert.
Mittel- bis längerfristig ist dieser Boden wohl sehr angenehm. Ok. Kalium nicht vergessen ;-)
Doch.. was würdest Du jetzt auf meiner Stelle tun? Die Fische wieder aus dem neuen Aquarium für 2 Wochen rausholen und diese in das alte Becken setzen? Läuft seit ca 10 Tagen ohne Beleuchtung und ohne Pflanzen. Filter ist noch intakt. (Wollte schon entsorgen). Oder so weiter durchziehen? Ab wann ist hier die Kaliumzugabe sinnvoll?

Viele Grüße
Sandra
SandraSalmler
Posts: 2
Joined: 12 Jul 2017 15:26
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Luftblasen im Bodengrund (ADA Aqua Soil Amazonia)
Attachment(s) by Mr Aqua » 25 Aug 2014 15:12
2 1391 by Mr Aqua View the latest post
25 Aug 2014 15:43
ADA Soil Amazonia und Produkte
Attachment(s) by Dennis the manice » 29 Jan 2018 23:23
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
ADA Soil Amazonia und Produkte
Attachment(s) by Dennis the manice » 29 Jan 2018 23:25
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
ADA Soil Amazonia und Produkte
Attachment(s) by Dennis the manice » 29 Jan 2018 23:28
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00
ADA Soil Amazonia und Produkte
Attachment(s) by Dennis the manice » 29 Jan 2018 23:29
0 0 by Guest View the latest post
01 Jan 1970 01:00

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 5 guests