Post Reply
3 posts • Page 1 of 1
Postby opsim » 23 Oct 2019 19:34

Probleme:

Wie lässt sich das Problem generell beschreiben? [z.B. Algen, schlechter Pflanzenwuchs, etc.]*

Schlechter Pflanzenwuchs

Wurden in letzter Zeit großartige Veränderungen am Aquarium durchgeführt? [z.B. Änderung der Düngung, des Lichts, der Technik, etc.]*

Nein

Allgemeine Angaben zum Becken:

Standzeit des Aquariums:* 4 Jahre

Größe des Aquariums [Maße (LxBxH in cm) & Bruttoliter]:* 300l

Welcher Bodengrund (+ evtl. Nährboden) und Körnung:* Kies

Sonstige Einrichtung [Wurzeln, Steine, etc.]* Wurzeln, Steine

Beleuchtung:

Beleuchtungsdauer:* 12 - 22

Welche Lampen sind im Einsatz? [Angaben bitte mit Anzahl, Art (z.B. T5, LED, HQI, etc.), Reflektoren, Wattzahl, Farbtemperatur. Zum Beispiel 2x T5 24 Watt 865]*

T5 4x54W

Filterung:

Welcher Filter ist im Einsatz? [Angaben bitte mit Hersteller und Modell. Zum Beispiel JBL CristalProfi e1500]*

Aussenfilter CristalProfi e1500


Mit welchen Filtermaterialien ist der Filter bestückt?* Standard

Die Durchflussmenge des Filters in Liter/Stunde?* N/A

CO2 Anlage (falls vorhanden):

Art der CO2 Anlage [Bio CO2 oder Druckgas]:* Keine CO2 Anlage

Nachtabschaltung vorhanden?* Nein

pH Steuerung vorhanden?* Nein

Welche Farbe hat der Dauertest? Kein Dauertest vorhanden

Sonstige Technik (falls vorhanden):

Sonstige Technik (falls vorhanden) [z.B. Heizer, Bodenfluter, UVC-Klärer, Strömungspumpen] Umwälzpumpe, Strömungspumpe

Wasserwerte im Aquarium:

gemessen am:* 23.10.2019

Temperatur in °C:* 27

Düngung:

Wie wird gedüngt? [welches Produkt, Zeitpunkt, Mengenangabe, Düngesystem. z.B. Aqua Rebell Eisenvolldünger täglich 2ml]*

zur Zeit nichts


Wasserwechsel:

Wie oft wird wie viel Wasser gewechselt:* 1 x pro Woche

Wird reines Leitungswasser benutzt:*Ja

Pflanzenliste:

Cryptocoryne
Anubias
Rotala rotundifolia


Zu wie viel Prozent (geschätzt) ist der Boden mit Pflanzen bedeckt?* 30%

Besatz:

5 Siamesische Rüsselbarben
1 x Rotkopfsalmler
2 Soldatenwelse
1 x Putzfisch
ein paar Garnelen


Wasserwerte des Trinkwasserversorgers:

Leitungswasser KH-Wert:* 7.9

Leitungswasser GH-Wert:* 8.7

Leitungswasser Ca-Wert (Calcium):* 50.8

Leitungswasser Mg-Wert (Magnesium):* 6.9

Leitungswasser K-Wert (Kalium):* 1.1

Leitungswasser NO3-Wert (Nitrat):* 3

Leitungswasser PO4-Wert (Phosphat): 0.006

Weitere Informationen und Bilder:


Hallo zusammen

Bei meinem Aquarium wollen meine Anubias irgendwie nicht richtig wachsen. Auf den Bildern sieht man auch, dass die Pflanze langsam abstirbt. Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen? Wisst ihr was das genau ist? Pilzbefall? Welche Nährstoffe sind bei den Anubias wichtig? Momentan dünge ich nicht, habe nicht viel Zeit gehabt dafür. Aber möchte mich nun wieder etwas mehr um das Becken kümmern und fände es Schade, wenn die Anubias abstirbt. Die Cryptocoryne ist die einzige Pflanze, die so richtig gut wächst.


39877

39876

39875


Grüsse
opsim
opsim
Posts: 9
Joined: 28 May 2012 20:23
Feedback: 0 (0%)
Postby Öhrchen » 24 Oct 2019 08:30
Hallo,

Anubias sind an sich sehr anspruchslos.

Aber ein paar Nährstoffe brauchen sie schon. Lies dich doch mal in den "Düngesystem" Thread von Arami Gurami ein( naehrstoffe/der-weg-zum-optimalen-dungesystem-t17733.html ) , bei deinen paar einfachen Pflanzen reicht es wahrscheinlich schon, die Makronährstoffe etwas zu optimieren.

Zweitens wird die gezeigte Pflanze angeknabbert. Ich kann mit den Bezeichnungen deiner Welse nicht viel anfangen, aber wenn mit "Putzfisch" ein Ancistrus sp. ("Antennenwels") gemeint ist - die knabbern schon mal Pflanzen an, vor allem, wenn sie nicht genug Alternativen in Form von Gemüse usw bekommen.

Und es ist mit 27° ziemlich warm in dem Aquarium - auch das nehmen viele Pflanzen übel.

Das erstmal als Gedankenanstoß für dich, um dich weiter zu informieren :wink:
Viele Grüße
Stefanie

_____________________________________________________________________________________
Wälder gehen den Völkern voran, die Wüsten folgen ihnen.
François-Rene' Vicomte de Chateaubriand
User avatar
Öhrchen
Posts: 1286
Joined: 28 Apr 2011 17:09
Location: Fulda
Feedback: 5 (100%)
Postby opsim » 09 Nov 2019 12:57
Hi

Danke für deine Antwort. Nun als erste habe ich mir wieder Eisenvolldünger und einen Grunddünger bestellt. Zudem habe ich für meine Garnelen und anderen Fische zusätzlich ein anderes Futter gekauft, um zu verhindern, dass meine Fische die Pflanzen fressen.

Ich werde berichten, sobald sich was ändern sollte.

Herzliche Grüsse
Lukas
opsim
Posts: 9
Joined: 28 May 2012 20:23
Feedback: 0 (0%)
3 posts • Page 1 of 1
Related topics Replies Views Last post
Pflanzen wachsen nicht
by janemann » 14 Jun 2017 11:41
18 1393 by WTCube View the latest post
02 Jul 2017 17:25
Pflanzen wachsen nicht
Attachment(s) by Maxi1214 » 16 Sep 2019 20:29
6 333 by aquamatti View the latest post
19 Sep 2019 09:34
Pflanzen kümmern und wachsen nicht!
Attachment(s) by marquies » 09 Feb 2012 00:26
20 3177 by scottish lion View the latest post
13 Feb 2012 12:29
Pflanzen wachsen nicht, Algen
Attachment(s) by burntime » 09 Feb 2012 18:38
20 2288 by burntime View the latest post
23 Feb 2012 20:57
Pflanzen wollen nicht wachsen
Attachment(s) by emutz » 05 Mar 2012 13:26
8 2285 by omega View the latest post
23 Nov 2012 21:08

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 5 guests