Post Reply
23 posts • Page 2 of 2
Postby Bounty » 27 Jul 2015 09:49
Kommt ein schon seltsam vor wenn man cuba als nahrungskonkurrent für
Algen benutzten möchte. Ich denke für die Art von Pflanzen die du drinnen hast
Wie auch die Menge überdüngst du einfach.
MfG
Martin
Martins Garten
User avatar
Bounty
Posts: 23
Joined: 08 Nov 2014 18:28
Feedback: 2 (100%)
Postby JohnConner71 » 27 Jul 2015 10:38
Hallo ihr zwei :bier:
28414

Hab nun Stengelpflanzen eingesetzt, ich dünge so viel weil es mir hier empfohlen wurde. Nitrat ist heute wieder unter 25, ich bin nun schon völlig verunsichert.
Darum hab ich eben nun mehr Pflanzen gesetzt um eben meine Unfähigkeit mit dem Düngen, hab ja früher nur nach Sichtung gedüngt, so werden mehr meiner Düngefehler ausgeglichen.
A broken paradise
JohnConner71
Posts: 39
Joined: 03 Jul 2015 12:36
Feedback: 0 (0%)
Postby Aniuk » 27 Jul 2015 18:06
Hi,

jup, inzwischen ist NO3 viel zu hoch.
Anfangs war es mit 20mg/l schon an der oberen Grenze.

Du solltest auf jeden Fall auf Einzeldünger umsteigen, da der NPK Verbrauch bei dir nicht gleichmässig zu sein scheint. Wo wurde dir denn empfohlen so viel NPK reinzuhauen? Daran kann ich mich nicht erinnern, wir haben doch nur über die GH/KH Thematik geschrieben. :)
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby JohnConner71 » 27 Jul 2015 19:58
Hallo Anni,
Meinte nicht nur NO3, hab mich gerade mit der Erweiterten Düngerempfehlung auseinander gesetzt.
Nun einige Erkenntnisse gewonnen, und ich werde versuchen diese umzusetzen.
Und ich muss dir völlig recht geben in Bezug auf die Einzeldüngung. Hab alles da und werde es umsetzen.
Danke!
A broken paradise
JohnConner71
Posts: 39
Joined: 03 Jul 2015 12:36
Feedback: 0 (0%)
Postby JohnConner71 » 28 Jul 2015 18:05
Hallo liebe Mitleser!
Nach und nach lichtet sicher der Nebel. Eines meiner Problem war das ich neben dem Tröpfchentest von jbl, welchen ich noch nicht so lange habe, auch den streifchentest von jbl vertraut habe.
Der Streifentest zeigt 15-20 mg/l laut Tröpfen sind es aber 40 mg/l, mehrfach wiederholt. Damit bin ich immer von falschen Werten aus gegangen, und hab nur manchmal Glück gehabt wegen Wasserwechsel, die Messergebnisse glaubwürdig erschienen.
Hab einen Wasserwechsel gemacht und nun...
NO3 30
Phosphat 0,3
Kalium 8
... Etwas besser.
Habt ihr Erfahrung mit der Redfield Ration? Das hört sich für mich recht schlüssig an.
A broken paradise
JohnConner71
Posts: 39
Joined: 03 Jul 2015 12:36
Feedback: 0 (0%)
Postby D-ZEPP » 28 Jul 2015 18:22
Hallo
Redfield vergiss ganz schnell.
Ist für uns süsswassler uninteressant. Gab schon hier in forum paar Beiträge.
Sufu Tante anschmeissen , da wirst du schon fündig.
Gruß Darius
User avatar
D-ZEPP
Posts: 79
Joined: 27 May 2014 06:43
Feedback: 0 (0%)
Postby JasonHunter » 28 Jul 2015 18:31
Hallo,

kann Darius da auch nur zustimmen. Das Redfield Verhältnis ist etwas für die Meerwasseraquarianer.
Einen Ausführlichen Bericht dazu gab es im Magazin "Koralle" Ausgabe Nr. 91.

Gruss,

Jason
Mein 50l Nano "Wildscape"

Wildscape
User avatar
JasonHunter
Posts: 423
Joined: 04 Jun 2014 23:26
Feedback: 0 (0%)
Postby JohnConner71 » 06 Sep 2015 17:59
Hallo!
Ich denke mal es könnte interessant sein wie die Sachen ausgegangen ist.
Nun mal die Maßnahmen die nicht gebracht haben oder sogar Schaden verursacht haben:
Algexit kurzfristig sehr erfolgreich, langfristig hat es mein HCC umgebracht, und die Algen waren auf Dauer unbeeindruckt. Bioflora wurde geschädigt.
Beleuchtung reduziert von der Dauer und Lumen, Verschlechterung beim Pflanzen wuchs.
PO4 Düngung hat dem Cyano auf die Sprünge geholfen.
Stengelpflanzen und häufiger Wasserwechsel hatte keinen positiven Effekt.

Was sehr gut geholfen hat:
Mg Mangel behoben.
Licht auf 12 Stunden verlängert und knapp 800 Lumen erhöht.
Düngung auf Minimum reduziert, natürlich mit meinen Fehler bei Nitrat aufgeräumt.
Special Blend und Nite Out 2.

So schaut es im Moment aus, das Scape ist noch nicht ganz fertig...

28668

28667

28666

Das Problem ist für den Moment gelöst.
Lg
A broken paradise
JohnConner71
Posts: 39
Joined: 03 Jul 2015 12:36
Feedback: 0 (0%)
23 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Fadenalgen ohne Ende bitte um Tips/Analyse
by applecitronaut » 04 Mar 2018 17:51
3 577 by applecitronaut View the latest post
05 Mar 2018 18:13
Algen und kein Ende
by LaBuse » 17 Apr 2011 15:46
4 825 by LaBuse View the latest post
20 Apr 2011 13:04
Algen und kein Ende
Attachment(s) by focus1972 » 16 Apr 2013 14:47
25 1577 by focus1972 View the latest post
01 May 2013 17:02
Ich bin mit meinem Latein am Ende..
Attachment(s) by lucabrasi » 04 Jan 2015 18:26
34 2690 by fischbock View the latest post
08 May 2015 15:05
Am Ende meiner Ideen
Attachment(s) by Oli.S » 24 Jan 2018 19:12
8 904 by Oli.S View the latest post
28 Jan 2018 13:01

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests