Antworten
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Beitragvon Setsch » 04 Okt 2016 21:21
Guten Abend zusammen,

ich möchte euch gerne mein 3 Monate junges Wabi Kusa vorstellen. Die Pflanzen kamen alle aus meinem laufenden Aquarium. Die Umstellung von submers auf emers war wirklich spannend und interessant - auch wenn ich zwischenzeitlich daran gezweifelt habe, dass das hinhaut :D
Kurz zum "Setup":

Wabi Ball:
- Torfgranulat mit etwas Sphagnummoos vermatscht
- In der Mitte ein paar NPK-Düngekugeln
- Um das ganze einen Strumpf gespannt
- Sphagnummoos außen rum & mit Angelschnur festgebunden

Pflanzliste:
Micranthemum Montecarlo
Hydrocotyle Tripartita
Rotala Rotundifolia
Pfennigkraut

Pflege/Düngung:
- Alle 1-2 Wochen Wasserwechsel
- 1x morgens mit Volldünger (Fe & NPK) besprühen
- hier und da etwas schnippeln

Beleuchtung:
- Jansjö Schreibtischleuchte 11 std/tag

So genug geredet, jetzt kommen ein paar Bilder :smile:

Der Start - 02. Juli:
frisch aufgebunden
32657

07. Juli:
die Pflanzen haben sich sofort Richtung Licht gedreht und wachsen in submerser Form weiter.
3265832659

09. Juli:
so langsam beschleunigt sich das Wachstum.
3266032661

15. Juli:
bis zu diesem Zeitpunkt sehr schnelles Wachstum. 1x Lüften am Tag.
3266332662

02. August:
die Pflanzen wurden nach 1 Monat zum ersten Mal zurückgeschnitten. Die Rotala sieht schon recht mitgenommen durch die Umstellung aus. Die neuen Triebe, welche zu sehen sind haben sich kurz darauf auch verabschiedet :shocked: Der Rest wächst wunderbar. 2x Lüften am Tag.
3266432667
3266532666

11. September:
ab ca. Anfang September habe ich den Waki Kusa nicht mehr abgedeckt und zunächst noch 2-3x am Tag gesprüht.
3266932668

03. Oktober:
so sieht das gute Stück momentan aus und ich muss sagen es gefällt mir sehr, wie es sich entwickelt hat :grow: Es wird nurnoch 1x morgens gesprüht und alle 1-2 Wochen mal hier und da etwas geschnibbelt.
326753267032671
326723267432673

Ich freue mich über Fragen, Tipps und Meinungen!

Schöne Grüße
Sascha
Setsch
Beiträge: 79
Registriert: 27 Feb 2015 08:37
Bewertungen: 8 (100%)
Beitragvon Julia » 08 Okt 2016 20:11
Hi Sascha,

das hat sich echt gut entwickelt! Hast du die Lampe modifiziert oder ist die original vom Ikea?
lg, Julia - Mein Aquarien Blog
http://wassergarten.wordpress.com/
Benutzeravatar
Julia
Beiträge: 748
Registriert: 29 Nov 2009 13:27
Wohnort: Würzburg
Bewertungen: 44 (100%)
Beitragvon Setsch » 08 Okt 2016 20:47
Hallo Julia,

das ist die originale Ikea Lampe :smile:
Setsch
Beiträge: 79
Registriert: 27 Feb 2015 08:37
Bewertungen: 8 (100%)
3 Beiträge • Seite 1 von 1
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Vorstellung meiner ersten Wabi Kusa Versuche
Dateianhang von Listiger-Lulch » 22 Sep 2017 18:10
18 1324 von Listiger-Lulch Neuester Beitrag
10 Okt 2018 23:23
Wabi Kusa Schale
Dateianhang von hoeffel-t » 17 Apr 2013 19:35
18 3533 von Domi86 Neuester Beitrag
07 Aug 2013 19:01
Wabi Kusa Pflege
von Kay » 07 Okt 2013 09:57
0 1023 von Kay Neuester Beitrag
07 Okt 2013 09:57
Wabi Kusa in der Mache
Dateianhang von -serok- » 28 Jun 2014 11:44
51 10521 von Mr.Do Neuester Beitrag
15 Dez 2016 20:00
WABI KUSA TUTORIAL
Dateianhang von Fredo » 16 Aug 2015 14:49
100 11853 von Fredo Neuester Beitrag
07 Sep 2018 14:22

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast