Post Reply
42 posts • Page 2 of 3
Postby nik » 24 May 2019 08:19
Moin Moni,
Plantamaniac wrote:Dooch..ich hatte grad Tante Edith bemüht und die Foddos reingestellt...als er schon reingepinstelt hatte...
VG Monika

wo denn ... :sceptic:

Gruß Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 6984
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: vom Frankfurter Hügelchen, Bergen-Enkheim
Feedback: 7 (100%)
Postby Plantamaniac » 24 May 2019 11:32
Plantamaniac wrote:Ohh cool Robert...bin auch gespannt...
Zumindest sieht das mal aus wie Lotussamen...
Robert, das sind viel zu viele für Dich...(mit den Wimpern klimpern :roll: )
Anschleifen...nach dem dritten wurde es mir zu doof und ich hab sie an der Schleifmaschine geschliffen :lol:
Lotus schleifen1.jpg


Lotusschleifen.jpg

Spannung steigt
Lotuskerne.jpg

Yeahh
Lotuskeimen.jpg

Die andern Bilder sind irgendwo noch auf dem Schlepptop...
Auf jedenfall konnte ich sie halten, etwa so lange wie das Depot im Samenkorn gereicht hat.
Das waren dann so 3-4 Blätter von etwa 2cm und einem ewig langen Stiel.
Dann hab ich sie zu meinen Seerosen ins Körbchen gesetzt, wo sie dann kaputt gegangen sind...
Evt. war das auch einfach nur zu frisch...wär besser, wenn es sozusagen erstmal 3 Wochen einläuft.
Heute wüßte ich es besser wie es geht..weil ich einen Lotus aus einem Stück Rhizom habe, der jetzt ins 3. Jahr geht...
Du brauchst dann ein Gefäß, mit untenrein Substral Balkonblumenosmodote. 6 Stück auf 20 Liter.
Dann 5cm Lehm drauf und dann 3-5cm Sand drauf. Auf den Sand steckst Du sie mit einem Stück Draht fest, aber nicht eingraben...Wasserstand langsam erhöhen..also das Blatt sollte immer schwimmen und nicht unter Wasser sein. Dann tut sich der Lotus leichter...
So würd ich das heutzutage machen...


Letztes Jahr hab ich über eine Gartentauschbörse eine Zwergseerose ergattert.
Die ist jetzt im Medakapott...Eingepflanzt wie mein Lotus nur statt in 20 Litern halt in einer Haribodose.
Bin auch da gespannt...Zumindest ist sie mal nicht eingegangen und wartet auf Wärme...
Chiao Moni


Hei, als ich abgeschickt hatte, hat Robert schon geschrieben gehabt..deswegen hab ich ihm gesagt, er soll nochmal gucken, es wären jetzt Bilder da...
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4006
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Wuestenrose » 24 May 2019 11:42
'N Abend...

nik wrote:wo denn ... :sceptic:

Hier :smile: . Versucht Moni die ganze Zeit schon zu erklären.


Viele Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6404
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Wuestenrose » 07 Jun 2019 18:18
'N Abend...

Ich bin heute endlich dazugekommen, den Urlaubskoffer aufzulösen. Ich hab mal nachgezählt, es sind 31 Samen:

Ich bin mit Moni darüber übereingekommen, daß ich drei Portionen draus mache. Wer noch Interesse an den Samen hat, bitte PN mit Adresse an mich. Die/der erste kriegt sie.


Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6404
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Wuestenrose » 07 Jun 2019 19:43
Und wech...
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6404
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Plantamaniac » 08 Jun 2019 11:16
Huhu..mag der 3. im Bunde sich vielleicht outen?
Ich würde es schön finden, sich über die Vorgehensweise und Erfolge auszutauschen :grow:

Bei meinem Lotus "langes Leben" ist die 2. Düngung fällig...
3 Substral Balkonblumenkegel beim Ersten mal...
2 Kegel nach 4 Wochen
1 Kegel nach weiteren 4 Wochen.
Dann ausreifen lassen für die Überwinterung

Zwischendurch gabs mal einen Schluck Hakaphos. Weil die Blätter so garnicht aus dem Pott hochwollten.
Man holt die bei etwa 1/3 von der Behältergröße ab, und füllt immer Wasser nach, wenn das nächste Blatt etwas höher steht..
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4006
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Thumper » 08 Jun 2019 17:03
Moin,

Plantamaniac wrote:Huhu..mag der 3. im Bunde sich vielleicht outen?

:flirt:
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Sanzon Iwagumi & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig'
User avatar
Thumper
Posts: 2103
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 40 (100%)
Postby Plantamaniac » 08 Jun 2019 17:54
Cool :bier:
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4006
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Plantamaniac » 11 Jun 2019 19:51
Juhu..meine Lotussamen sind da...vielen lieben Dank Robert :paket:
Ähh, hast Du Dir schon die Arbeit gemacht, die anzufeilen/schleifen?
Oder war das schon?
Morgen früh gehts gleich ab in einen Becher mit Regenwasser :grow:
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4006
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby SebastianK » 12 Jun 2019 12:10
Hey,

ich kann zwar nichts zum Thema beitragen, finde es aber klasse, wie hier getauscht und sich ausgetauscht wird. Erste Sahne. Ich verfolge das Thema gespannt. Tolle Community.

Beste Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3144
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby Plantamaniac » 13 Jun 2019 08:00
Hei, ja, find ich auch :grow:

Also die Samen sind gestern zu Wasser gelassen...
Hm..3 Samen schwimmen...das sind die, denen ich am ehesten zutrauen würde, das was rauskommt...
Der Rest liegt auf dem Boden des Gefäßes...
Chiao Moni
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4006
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby Thumper » 13 Jun 2019 08:24
Moin,

bei mir schwimmen zwei komplett oben und eine mittig. Der Rest liegt unten.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Sanzon Iwagumi & 35x35x35 ADA Manten
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig'
User avatar
Thumper
Posts: 2103
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 40 (100%)
Postby gabriele.brunhofer » 13 Jun 2019 09:16
Hallo zusammen,

ich habe heuer auch Lotossamen zum Keimen gebracht, und zwar nach dieser Methode.
Samen anfeilen bis die helle Haut sichtbar wird. Dann in eine Thermoskanne kochend heißes Wasser geben und nach kurzer Zeit wegschütten. Dann 30 Grad warmes Wasser in die Kanne, Samen hineingeben und das Wasser täglich einmal durch 30 Grad warmes Wasser ersetzen. Nach 4 Tagen waren alle Samen zu 100 % gekeimt. Das "Rezept" habe ich von einer Lotossammlerin.
Viel Erfolg.

Viele Grüße von Gabi
Viele Grüße von Gabi
gabriele.brunhofer
Posts: 3
Joined: 04 Jan 2019 21:14
Feedback: 0 (0%)
Postby Plantamaniac » 13 Jun 2019 10:59
Hei..bei mir steht es auf dem Südfensterbrett..könnte es aber auch ins Gewächshaus stellen..da hats grad muckelige 29 Grad..kein Ende in Aussicht...
Danke für die Anleitung Gabi..das hört sich super an..kann man sicher auch bei vielen andern Samen verwenden :thumbs:
Ich könnte es auch auf die Aquarienabdeckungen stellen...da is auch schon warm...
Wie geht es Deinen Lotusen? Wie weit sind sie?
Die Normalos brauchen ja schon gleich mal einen 10-20 Liter Topf, wie als ob man ein Rhizom einpflanzen würde...
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4006
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 32 (100%)
Postby gabriele.brunhofer » 13 Jun 2019 19:45
Hallo Monika,

3 von 4 Lotospflanzen sehen gut aus. Ich habe sie leider nur in ein 5-Liter Gefäß getopft und muss jetzt umtopfen. Das Problem bei mir ist die Erde, die ja lehmhaltig sein sollte. Die gibt's bei mir nur sehr schwer zu bekommen. Muss mich nochmal auf die Suche machen.

Viele Grüße von Gabi
Viele Grüße von Gabi
gabriele.brunhofer
Posts: 3
Joined: 04 Jan 2019 21:14
Feedback: 0 (0%)
42 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
DSM-Eleocharis sp mini und HCC werden gelb braun
by Schweinebauer » 22 Nov 2018 12:56
3 426 by Matz View the latest post
09 Mar 2019 19:29

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest