Post Reply
239 posts • Page 15 of 16
Postby Plantamaniac » 04 Feb 2020 13:06
Hei, sicher das sie kaputt sind?
3 von meinen Neuen haben auch übelst ausgesehen...
Hab sie ins Gewächshaus gestellt und siehe da..bei den schönen Warmen Tagen letzte Woche zeigen sie eine Triebspitze :grow: Niemals zu früh wegwerfen und lieber kälter, also quasi wie im Kühlschrank halten...
Dann fault nix, weil die Bakterien nicht arbeiten und Blattläuse pennen...
Zu warm ist gut gemeint, aber nicht gut gemacht...
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4199
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby uruguayensis » 04 Feb 2020 23:38
Hallo hier sind meine Überwinterungen und Vermehrungen zu sehen. Manche haben die Nährstoffe aus den emersen Blättern entzogen und sind submers geworden. Manche sind emers und semi-emers. Weil ich 8 Stunden beleuchte, 6 Tage die Woche. An einen Tag bleibt die Beleuchtung aus. Hätte ich über 12 h beleuchtet wären sie warscheinlich emers geblieben. Macht aber nichts, die kommen im Frühjahr auf dem Balkon wieder. MfG Emrah

Attachments

User avatar
uruguayensis
Posts: 812
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby Plantamaniac » 05 Feb 2020 07:17
Hei, sieht total klasse aus :grow:
Dich hats ja auch ordentlich erwischt :lol:
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4199
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby uruguayensis » 05 Feb 2020 15:32
Hallo ja :lol:, wen das am meisten gefällt in der submersen Pflanzenzuchtanlage, den Wildguppys die ich da drin vermehre bzw. Jungfische aufziehe.

Attachments

User avatar
uruguayensis
Posts: 812
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby uruguayensis » 17 Feb 2020 21:28
Hallo ich wollte noch was wichtiges teilen. Die Vermehrung über Sämlinge galt als eine sehr verlustreiche Sache, Wenn man sie über lehmigen Substrat emers mit gespannter Luftfeuchtigkeit unter Folie versucht groß zuziehen. Im Wasser geht das sehr gut verlustfrei, wenn man über die Wassersäule düngt, mit Npk u. Mikroelemente ( für Aquarien ). Das ist vielleicht für sehr seltene Pflanzen wie Echinodorus tunicatus und berteroi hilfreich, die sich nur über Sämlinge vermehren lassen ohne Verluste zu haben.MfG Emrah

Attachments

User avatar
uruguayensis
Posts: 812
Joined: 20 Dec 2008 17:34
Feedback: 4 (100%)
Postby Echinodorenwelten » 02 Jun 2020 21:18
Es geht wieder los !

Der Winter ist vorbei, die Echis haben ihn gut überstanden.

In den nächsten Tagen steht nun Kultur an, dann gibt es aktuelle Bilder

Und vielleicht schaffen wir es ja den einen oder anderen auch zu begeistern. wäre toll

vg

Klaus
Echinodorenwelten
Posts: 111
Joined: 03 Jun 2008 21:31
Location: Greven
Feedback: 0 (0%)
Postby Plantamaniac » 03 Jun 2020 06:32
Hei, meine haben es auch gut überstanden...
Wenn sie sich etwas berappelt haben, gibts ne Umtopfaktion.
Viele wollten nicht brav in der Mitte des Topfes bleiben, und quetschen sich jetzt an den Rand.
Habeschonmal versucht, Wurzelreste zu entfernen, dabei festgetellt, das die Wurzeln mit Speicherorganen unten zu den Topflöchern rausgewachsen sind. Blöd, weil so krieg ich sie nicht aus dem Topf raus.
Höchstens Topf zerschneiden, das ginge noch, aber da ich immer 3 in einem kleinen Balkonkasten habe, sind die Wurzeln total ineinander verwurschtelt...blöd...
Die ersten blühen auch schon. Vorneweg Obelix, Schlüteri und Red rock :grow:
Heute werd ich mal die Töpfe spülen, Bodensatz wegschütten und düngen...
VG Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4199
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Echinodorenwelten » 15 Jun 2020 07:30
Hallo ihr Echinodorenliebhaber und Mitleser,

wie schon bemerkt: Es geht wieder los. Hier mal ein Einblick auf 6 neue Echis, alle habe ich im August 2019 als unbewurzelte Adventivpflanzen erhalten. Und zum Glück über den Winter bekommen. Vor 4 Wochen war noch nichts von den Kleinen zu sehen. Da habe ich wohl richtig Glück gehabt, denn verloren hab sehr wenige.

Klaus

Attachments

Echinodorenwelten
Posts: 111
Joined: 03 Jun 2008 21:31
Location: Greven
Feedback: 0 (0%)
Postby Micha1976 » 23 Jun 2020 20:16
Hallo !!!!!! Ich bin der Micha aus dem südlichen Kärnten. Ich habe diese Frühjahr angefangen einige Echis auf emerse Kultur umzustellen. bis jetzt klappt es gut, sammle mir so nach und nach einige zusammen, habe aber so ca.25 Arten und Sorten schon zusammen, Ich bin auch an Tausch von Pflanzen interessiert. Lg Micha
Micha1976
Posts: 12
Joined: 23 Jun 2020 04:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Micha1976 » 23 Jun 2020 20:39
So mal meine Liste::

E. Uruguaynsis
E.Tricolor
E. Green Chamäleon
E.Aquartica
E.horizontalis
E.Aflame
E. Tanzende Feuerfeder
E. schlueterie
E.ozelot Grün und Rot
E.Poseidon
E. kleiner Bär
E. Cordifolius Red
E. Franz Stoffels
E. palaefolius
E. grandifolius
E. Cordifolius Marble Queen
E, Red Flame
E.Hot Pepper
E. horemanni Schwarz( die echte)
und einige unbestimmte wo Ich erst rausfinden muss welche da sie falsch ettiketiert sind( Holländer)
Micha1976
Posts: 12
Joined: 23 Jun 2020 04:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Echinodorenwelten » 23 Jun 2020 21:22
Hallo Micha,

da sag ich mal einfach "Willkommen im Club" und wünsche Dir viel Glück mit deinem Vorhaben und Deinen Echis.

vg

Klaus
Echinodorenwelten
Posts: 111
Joined: 03 Jun 2008 21:31
Location: Greven
Feedback: 0 (0%)
Postby Micha1976 » 24 Jun 2020 16:48
Danke Klaus!
Dank deinen Erklärungen bin Ich mir klar geworden das Ich 3 falsch ettiketierte habe. Franz Stoffels is ne Lothario, Roter Oktober ist ne Sankt elmsfeuer und Tricolor ist ne Jaguar. Fantastisch oder? WEnn jemand ne echte Franz Stoffels hätte wäre super, Yellow Sun würde Ich gern noch haben und ne Echte Cordifolius. LG Micha
Micha1976
Posts: 12
Joined: 23 Jun 2020 04:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Plantamaniac » 25 Jun 2020 18:16
Hei...auch von mir willkommen im Club.
Würde mich sehr über Fotos freuen :grow:
Einige Deiner gesuchten habe ich, muss aber auf Adventivpflanzen warten.
Vg Monika
User avatar
Plantamaniac
Posts: 4199
Joined: 28 May 2012 18:19
Feedback: 33 (100%)
Postby Micha1976 » 26 Jun 2020 18:20
Franz Stoffels oder Lothario???

Attachments

Micha1976
Posts: 12
Joined: 23 Jun 2020 04:55
Feedback: 0 (0%)
Postby Micha1976 » 26 Jun 2020 18:25
Echi. Red Cordifolius?????

Attachments

Micha1976
Posts: 12
Joined: 23 Jun 2020 04:55
Feedback: 0 (0%)
239 posts • Page 15 of 16
Related topics Replies Views Last post
Microsorum pt. wird nach halben Jahr braun bis schwarz
by Hoschi0810 » 16 Nov 2013 22:37
0 623 by Hoschi0810 View the latest post
16 Nov 2013 22:37
Echinodorus Emers
Attachment(s) by Merrick » 07 Apr 2007 16:11
21 6330 by Julia View the latest post
30 Apr 2010 17:36
Echinodorus gabrielii
Attachment(s) by uruguayensis » 08 Sep 2009 01:59
6 1091 by uruguayensis View the latest post
13 Sep 2009 02:41
1. Versuch Echinodorus ‘Red Rubin’
by Planetcom » 23 Feb 2008 15:06
3 1877 by Zeltinger70 View the latest post
24 Feb 2008 19:35
Was läuft schief? Echinodorus kümmert
Attachment(s) by Julia » 17 Nov 2010 01:02
9 1556 by Julia View the latest post
25 Jan 2011 11:32

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests