Antworten
19 Beiträge • Seite 2 von 2
Beitragvon Laurenz99 » 27 Jul 2015 11:29
Tach,

was mir beim Betrachten des Vordergrunds aufgefallen ist, dass rechts der Bereich sehr weit geht. Zudem ist er dort relativ breit und das könnte die Optik eventuell etwas trüben. Ich würde nun erst einmal Ruhe bewahren, weil die Sagrittaria noch wachsen wird und dadurch der Bereich etwas abgerundet wird.
Ein weiter Punkt wäre vielleicht, dass es an dieser Stelle sehr hell ist. Will heißen der Kontrast ist enorm was für mich etwas das Aussehen des Beckens stört. Die Vallis werden sicherlich dazu beitragen, dass die Oberfläche etwas zu wuchert und der Vordergrund nochmals schöner wird.
Ich finde ansonsten den Bereich sehr schön und gut gestaltet- bin ja auch ein totaler sublata- Fan :THUMBS:.
Lass etwas Wasser den Bach runter laufen und dann wirst du sehen was es bringt.

Lg Laurenz
P.S.: Ferien sind schon das feines!


Gesendet von iPhone mit Tapatalk
Laurenz99
Beiträge: 18
Registriert: 27 Okt 2014 09:22
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Korny » 27 Jul 2015 22:46
Hey,

also der Kontrast zu dem Sand vorne ist schon echt krass.
Aber mir gefällt die Farbeinheit der Wurzeln und der Steine.

Aber wirklich ein extrem geiles "Jungle" Becken.
Gefällt mir wirklich sehr gut.
Gruß Manuel

Hook of Nature
Benutzeravatar
Korny
Beiträge: 595
Registriert: 12 Mai 2015 14:08
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Vertdriver » 25 Okt 2015 11:31
Hallo,

gibt es schon einen neuen Stand und sind die Diskus eingezogen?

VG
Veli
Vertdriver
Beiträge: 5
Registriert: 10 Okt 2015 10:17
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Lotus » 07 Jan 2017 16:00
Hallo Heiko,
was ist aus deinem Diskusprojekt geworden?
Gibt es Bilder?
Ciao, Mario.
Lotus
Beiträge: 33
Registriert: 22 Dez 2016 18:01
Bewertungen: 0 (0%)
19 Beiträge • Seite 2 von 2
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Neueinrichtung 550 Liter Diskus Becken
von Marcus U. » 26 Okt 2017 18:42
7 893 von Marcus U. Neuester Beitrag
18 Mai 2018 06:14

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast