Post Reply
34 posts • Page 2 of 3
Postby ThePlantEngineer » 09 Oct 2013 11:26
Lukas,

ich kann dir nur sagen, wie ich es machen würde. Wie du es letztlich umsetzt, musst du selbst entscheiden.

Es wird ja nicht so lange dauern einen zweiten Lichtbalken zu besorgen. Ab in den Fachhandel und einen kaufen. Im Idealfall hast du ihn heute abend :-)

Ich bleib dabei. Vorerst 6 Stunden Licht, dann zügig den zweiten Balken drauflegen. Wasserwerte auf Zielvorgaben bringen und das Becken beobachten. Wenn es gut läuft (Algen verschwinden und Pflanzen wachsen) dann erst angangen die Beleuchtungsdauer zu erhöhen.

Ich möchte auf keinen Fall ausschliessen, dass es auch anders funktioniert. So wie beschrieben funktioniert es aber bei mir sehr gut.

VG
Denis
User avatar
ThePlantEngineer
Posts: 93
Joined: 01 Nov 2011 10:26
Location: Hetlingen, Deutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Looping Louie » 09 Oct 2013 13:19
Hallo Denis,

Da wir ja die gleiche Beckengröße und Beleuchtung haben, probiere ich es mal mit deinen Tipps aus.

Danke nochmal für die super Hilfe.

Werde berichten, wie es dann in Zukunft läuft.

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby Looping Louie » 11 Oct 2013 16:18
Huhu,

so der zweite Leuchtbalken sitzt auf dem Aquarium.

Habe ich beide Balken richtig bestückt?

Von Hinten nach Vorne:
Osram T5 39w - 865, 840, 865, 840.

Oder sollte es lieber so aussehen?
840, 864, 840, 865 -- 840, 865, 865, 840 -- 865, 840, 840, 865 -- ?

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby ThePlantEngineer » 11 Oct 2013 16:26
Hi Lukas,

über solche Details habe ich mir bisher keine Gedanken gemacht. Ich kann dir dazu also keinen Tipp geben.

Da müsste sich mal jemand anderes äußern.

VG
Denis
User avatar
ThePlantEngineer
Posts: 93
Joined: 01 Nov 2011 10:26
Location: Hetlingen, Deutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Looping Louie » 11 Oct 2013 16:28
Hallo Denis,

da die Röhren im Balken ja relativ dicht beieinander liegen, denke ich, dass sich das Licht sowieso "mischt" ;)
Bin gespannt, wie es sich in den nächsten Wochen entwickelt.

Aquarium ist jetzt natürlich deutlich heller. besonders an den Bodendeckern zu sehen.

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby ThePlantEngineer » 11 Oct 2013 16:50
Moin Lukas,

ja, das denke ich auch. Poste doch mal ein paar Bilder.

Gruß
Denis
User avatar
ThePlantEngineer
Posts: 93
Joined: 01 Nov 2011 10:26
Location: Hetlingen, Deutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Looping Louie » 11 Oct 2013 16:58
Mach ich gerne Denis...wenn ich fertig mit dem Einpflanzen bin :)

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby Looping Louie » 11 Oct 2013 20:09
Hallo an alle,

Jetzt nach knapp 5 Stunden Beleuchtung mit 3x39w assimilieren die Pflanzen sehr stark.
Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen.
Muss ich die Nährstoffzuvor erhöhen, bzw. mehr düngen?
Co2 Gehalt liegt bei ca. 22mg/l.

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby mat.ze » 12 Oct 2013 13:23
messe doch einfach mal deine Wasserwerte. Da wirst du dann denke ich schon erkennen, was du nachdüngen musst.
Gruß Mathias
mat.ze
Posts: 39
Joined: 04 Aug 2013 19:16
Feedback: 0 (0%)
Postby Looping Louie » 12 Oct 2013 18:59
Hallo,

Heißt es, dass meine Wasserwerte schlecht sind, wenn die Pflanzen nach 5 Stunden assimilieren?

Jetzt ist es besonders stark.
Habe nämlich eben einen Wasserwechsel gemacht.

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby BigDaddy » 13 Oct 2013 12:06
Hallo,

Hast du Leitungswasser verwendet? Dann ist das alles O2 aus dem LW und nicht Assimilation-O2 der Pflanzen :wink:
LG
Daniel
User avatar
BigDaddy
Posts: 28
Joined: 08 Sep 2011 08:45
Feedback: 0 (0%)
Postby Looping Louie » 13 Oct 2013 12:13
Huhu,

Da hast du wahrscheinlich recht ;)

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby Looping Louie » 13 Oct 2013 16:07
Hallo nochmal an alle :)

Schluckt eigentlich eine dunkle Rückwandfolie Licht?

Habe an der Helligkeit des Lichtes auf den Pflanze keinen Unterschied merken können.
Also im Vergleich mit und ohne Folie.

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
Postby ThePlantEngineer » 14 Oct 2013 12:01
Hallo Lukas,

natürlich absorbiert eine dunkle (oder schwarze) Folie Licht. Deshalb ist sie ja dunkel :D

Ob das merkliche Auswirkungen in deinem Becken hat (im Vergleich zur Rückwand ohne Folie) hängt von verschiedenen Faktoren ab. Der Anteil des Lichts, welcher an der dunklen Folie absorbiert wird, ist ja potentiell der Anteil, der sonst durch die Rückwand verloren geht.

Ein Teil des Lichts wird durch Reflektion am Glas selbst in das Becken zurückgeworfen und ein Teil evtl. noch durch Reflektion an der dahinterliegenden Wohnzimmerwand (ist ja oft hell tapeziert oder angemalt). Eine optimale Ausbeute hättest du, wenn du das Becken ringsherum verspiegelst :flirt: ...aber das will natürlich keiner!

Ich würde bei diesem Thema eher Priorität auf die Optik des Beckens legen. Wenn dir die dunkle Folie gefällt, dann verwende sie, so gravierend wird der Einfluss nicht sein.

VG
Denis
User avatar
ThePlantEngineer
Posts: 93
Joined: 01 Nov 2011 10:26
Location: Hetlingen, Deutschland
Feedback: 1 (100%)
Postby Looping Louie » 14 Oct 2013 16:34
Huhu Dennis,

Also optisch wirkt das Becken natürlich dunkler. Die Hintergrundpflanzen schienen mit aber mit und ohne Rückwandfolie gleich hell zu sein.

Mein Aquarium steht in einer Nische im Flur. Zwischen Rückwand und der Flurwand liegen gute 10cm. Wandfarbe ist Ocker. Denke mal, dass ohne Rückwandfolie fast genau so viel Licht verloren gegangen ist.

Das reflektierte Licht vom Glas bleibt ja gleich, oder?

Gruß Lukas
User avatar
Looping Louie
Posts: 183
Joined: 27 Aug 2013 16:08
Feedback: 7 (100%)
34 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Mehr Licht benötigt!!!
Attachment(s) by trashfire » 06 May 2012 18:53
1 693 by FiPie View the latest post
06 May 2012 21:29
wieviel Licht hab ich?
by Anubia » 10 Oct 2011 15:18
4 765 by Anferney View the latest post
10 Oct 2011 16:34
Wieviel Licht pro Liter
by Zimbo » 28 Mar 2013 19:02
1 868 by epinephrin View the latest post
28 Mar 2013 19:10
Wieviel Licht habe ich pro Liter?
by Marlen » 04 May 2010 19:17
13 4763 by taulie View the latest post
12 May 2010 20:58
wieviel Licht für mein Becken
by eye » 10 Jul 2010 04:36
6 1307 by Japanolli View the latest post
12 Jul 2010 12:29

Who is online

Users browsing this forum: Giftzwerch28 and 6 guests