Post Reply
22 posts • Page 2 of 2
Postby Lipfl » 14 Feb 2012 17:14
Hi,
OT:kann aus Erfahrung berichten dass Garnelen zwar nicht aus dem Becken klettern, aber dafür manchmal springen. Sei es ob sie sich erschrocken haben oder sonst was, auf jeden Fall ist eine Abdeckung empfehlenswert!
Beste Grüße
Philipp


Folge mir auf Flickr:
https://www.flickr.com/photos/philipptauchmann
User avatar
Lipfl
Posts: 443
Joined: 09 Nov 2010 03:38
Location: Markkleeberg
Feedback: 52 (100%)
Postby Florian29 » 14 Feb 2012 17:15
Ok du ermutigst mich :D

Dann denke ich werde ich 2x ne Osram t5 965er nehmen, ich mag dieses Farbspektrum irgendwie ;)

Ich habe gerade gesehen es gibt diese 3 Band von Osram als Ho und HE wobei die HE nur 14 Watt haben und die HO 24 Watt, wat soll das denn? :D

Ich meine ich könnte auch vorne eine 965 reinpacken 24 watt und hinten eine 865 14 Watt HE?

Lg Flo

P.s. kennt wer einen guten Onlineshop für leuchstoffröhren?
P.s. da könnte ich zum Baumarkt fahren und einfach ne Plexiglasscheibe zuschneiden lassen oder?
Florian29
Posts: 137
Joined: 31 May 2011 21:17
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 14 Feb 2012 19:56
Hi Florian,

Ich denke mal, das die etwas schwächere Lichtausbeute der Biovital bei 1W/l zu vernachlässigen ist.
Ich würde Dir auch eine 965er Röhre ans Herz legen, da sie eine bessere, natürlichere Farbwiedergabe hat als eine 865.
Ich würde 965 (vorne) und Narva Biovital 958 (14 oder 24 W hinten) kombinieren.
Eine, wie ich finde, ausreichende Altenative wären 2x14W in der gleichen Kombi.
Ich habe mir bei Obi 2mm dicke Plexiglasscheiben besorgt (Guttagliss) und sie selbst zugeschnitten. Sind sehr preiswert.
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Florian29 » 14 Feb 2012 20:27
Hey danke für die Antworten, d.h. ich kann ruhig hinten nur 14 Watt reinpacken anstatt 24 Watt ohne das was kaputt geht?

LG Florian

P.s. hatte schon Leuchtstoffröhren bestellt 2x 965 von Osram und 2x 865, naja die 865 sind ja net so teuer, ich schau mal aber im nachhinein denke ich das ich vorne und hinten vollspektrum reintue.

LG
Florian29
Posts: 137
Joined: 31 May 2011 21:17
Feedback: 0 (0%)
Postby java97 » 14 Feb 2012 20:32
Hi Florian,

Ich weiss es ehrlich gesagt gar nicht genau. Steht das nicht irgenwo auf der Abdeckung ?? :?
schöne Grüße
Volker
java97
Posts: 4543
Joined: 10 Sep 2009 08:00
Feedback: 12 (100%)
Postby Aniuk » 14 Feb 2012 20:38
Hi,

ich glaube es gibt Vorschaltgeräte, die sowohl mit HE als auch HO Röhren betrieben werden kann, also mit den unterschiedlichen Wattzahlen. Da müsste man also an der Leuchte schauen bzw. auf dem Vorschaltgerät, ob es auch mit geringeren Wattzahlen betrieben werden kann. Falls das nicht draufsteht, würde ich das Risiko nicht eingehen > sonst kaputt.
Viele Grüße, Anni
User avatar
Aniuk
Posts: 1641
Joined: 22 Mar 2011 18:34
Feedback: 49 (100%)
Postby Florian29 » 14 Feb 2012 21:52
Ich bekomme die Leuchte ja erst in 2 Tagen ^^

Naja egal ich werde die erstmal mit 2x 965 24 Watt betreiben und schauen wie es wird :)

LG Florian

P.s. Plexiglas, wie schneidet man das denn selber zurrecht? iss das nicht sehr hart? oder kann man sowas mit ner schwere beschneiden?
Florian29
Posts: 137
Joined: 31 May 2011 21:17
Feedback: 0 (0%)
22 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
welche röhren fur 200 lieter becken
by schellowar » 23 Aug 2008 18:48
3 1011 by wolbro View the latest post
23 Aug 2008 20:47
welche Anordnung der Röhren über dem Becken
by fosorom » 30 Sep 2009 12:10
1 828 by MarcelD View the latest post
30 Sep 2009 12:23
Welche Röhren für 240l Becken würdet ihr empfehlen?
by Aquacats » 15 May 2013 13:37
6 647 by Aquacats View the latest post
17 May 2013 09:41
Beleuchtung T5 80 watt...Welche Röhren??Welche die besten??
by birne » 20 May 2012 20:29
10 2424 by Sauron View the latest post
26 May 2012 07:46
Welche Röhren?
by oneme » 28 Jan 2008 12:30
3 2490 by Roger View the latest post
28 Jan 2008 13:54

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests