Post Reply
78 posts • Page 5 of 6
Postby omega » 17 Feb 2018 15:36
Hi Robert,

robat1 wrote:Meine aus 2015 sind ein alter Hut.
Ich glaube nicht, dass die neue Spots in eine alte Verpackung umverpackt haben.

der Code auf dem Strahler paßt zum Ordering Code auf der Verpackung, wenn das, was Google ausspuckt, richtig ist.
Die hat Philips nicht im Katalog. Das sind wohl vier Jahre alte Ladenhüter.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2731
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby robat1 » 19 Feb 2018 09:56
Hallo Markus
Danke!

Hab den Händler schon angeschrieben und um Umtausch/Vertragserfüllung gebeten.
Mal sehen was er antwortet!

Eigentlich wollte ich Philips auch noch zum Nr.Code auf dem Strahler befragen um bei entsprechender Ausrede gegensteuern zu können. Aber das ging dieses WE im Geb. meiner Mutter unter.

Ich berichte dann über die Antwort.

Das ist übrigens der gelieferte Dimmer im Bild.
An den Anschraublöchern hat er keine Gebrauchsspuren aber die Blende sieht an den Rundungen auch nicht ganz taufrisch aus. Hiffentlich geht der. Testen kann ich ihn noch nicht weil Conrad den Travo noch nicht geliefert hat und ich die Spots bor dem Umtausch ungern bestromen möchte.

Robert

Attachments

robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 19 Feb 2018 15:00
Hi

So die Antwort ist da.
Und ein Returschein auch.

Die neuen LED Spots bekomme ich sobal sie diese selbst geliefert bekommen.

Mal Abwarten und hoffen, denn wenn Sie die nicht schon länger günstig erstanden hatte werden sie beineu bestellten vermutlich draufzahlen.

Robert
robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 03 Mar 2018 17:18
Erwin wrote:........
.......
Welche Davon Robert bestellt hat, ist für mich nicht eindeutig ersichtlich.

Ja, Robert kann ja mal den Link zum Angebot posten.

Grüße, Markus


Hallo Markus,

Hier der Link zu meinem Artikel. und auch meine (erste und einzige) Bewertung.
Hätten sie nachträglich die echte 930ger geliefert, hätte ich neutral bewertet.
Aber nachdem sie die Vertragserfüllung nicht eingehalten haben, den selben Artikel aber nun statt für 6 nun für 10€ anbieten. Habe ich den Vorgang und meinen Rat zum Shop genau geschildert.

Vorsicht!
Ich kann hier nur jedem Käufer raten die Leuchtmittel hier im Shop anhand der aufgedruckten Produktnummern zu überprüfen.

gekauft und bezahlt habe ich hier 7 x den Philips Master LEDspot MR16 GU5.3 7W in Lichtfarbe 930 mit Farbwiedergabe Ra/Cri 90.
Das stand auch so aufgeklebt auf der Packung.

Aber auf der Schachtel gab es zum Glück eine Überklebte Herstellerangabe zur alten billigen 830ger mit schlechtem Ra/Cri 80 aus 2015. Die bestellte gab es aber erst ab Sep. 2016 auf dem Markt.
Nach Überprüfung der Produktnummer bei Philips bestätigte sich die ......... Falschlieferung.

Nach Reklamation versprach man zunächst die Ersatzlieferung und Vertragserfüllung.
Stattdessen wurde der Kaufpreis ohne weitere Rücksprache sofort zurück überwiesen weil der Händler bei der echten 930 bei diesem Amazon-Preis hier draufgezahlt hätte.
Somit nur 1 Stern trotz zurückerhaltener Zahlung!


Nun bestelle ich die 930 natürlich, egal zu welchen Preis auch immer, bei einem anderen Händler.
Ich hasse diese ganze Internetbetrügerei, aber in den realen Läden gibt's nie das was man sucht und Verkäufer sind auch meist nicht zu finden und/oder haben keine Ahnung über das vorhandene Sortiment.

Robert
robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby Wuestenrose » 03 Mar 2018 23:49
'N Abend...

Dafür, daß Dir der Lieferant einen falschen Artikel versucht hat anzudrehen, kann der Artikel nix. Die Bewertung gehört also zum Lieferanten, nicht zum Artikel.

Welcher der Lieferanten war es denn?


Grüße
Robert
结束很近。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6293
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: 地球
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 04 Mar 2018 00:45
Hi Robert

Hmmmm,
Ja jetzt wo dus sagst, stimmt das auch wieder. ;-)

Trotzdem ist das die richtige Stelle für die Bewertung wenn ich andere Käufer vor "genau diesem Angebot " warnen möchte.

Bei Amazon läuft eben alles über die Artikelbewertung und nicht über die Händlerbewertung wie bei eBay.
Ausserdem geht es aus meiner Bewertung klar hervor dass der Artikel eben nicht schlecht bewertet wird weil er Schwächen hat, sondern weil ein ganz anderer Artikel geliefert wurde als ich gekauft hatte.

Ich les es mir morgen aber nochmal durch ob ich das noch verbessern kann.

Robert
robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 04 Mar 2018 15:07
Hi

jetzt hab ich erneut zugeschlagen. Ca 74€ für die Leuchtkörper.

Die 2 x 827 kommen in die 2 hintersten Ecken, nur für wenige Schwimmpflanzen zwischen den Wurzelstümpfen.
Die beleuchten die Tiere im sichtbaren Bereich also nur von hinten.

Vorne hab ich 2 der 930ger Varianten mit 24° Abstrahlwinkel (Expert mit großer Einzellinse und ohne Expert mit 4fach Linse) 1:1 gemischt und eine als Test mit Ultra schmalem 10° Abstrahlwinkel.
Irgend eine Stell wird für den Lichtstab schon passen.

Mal sehen ob ich diesmal das bestellte bekomme.
Blind vertrauen tu ich keinem mehr.

Bin auch sehr gespannt ob auf den 2 Varianten der 930ger von Philips ein Unterscheidungsmerkmal untereinander sowohl zur 830ger aufgedruckt ist, oder ob wieder nur 3000K drauf steht.
Dann gibts Punktabzug und ich werde dann auch Philips anschreiben, dass sie mir diesem Schwachsinn den Betrug am Kunden hinnehmen bzw. sogar fördern.

Robert

Attachments

robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 09 Mar 2018 16:14
Hi

Soo die neuen Spots konnte ich gestern vom PaketShop abholen.
Der CRI Wert ist bei den 9x aufgedruckt, hab nur schnell mal paar Bilder gemacht.

Robert

Attachments

robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby Submersives_Element » 22 May 2018 19:27
Hallo Robert,

ich habe bis jetzt interessiert mitgelesen, weil mir die "Spot-Idee" sehr gefällt.
Ist der Effekt so zustande gekommen, wie Du es dir vorgestellt hast?
Denkst Du, daß die Spotwirkung nur in Schwarzwasser funktioniert oder auch in Klarwasser?
Freundlichst grüßt Euch/Dich

Dirk
User avatar
Submersives_Element
Posts: 43
Joined: 06 May 2018 16:29
Feedback: 0 (0%)
Postby robat1 » 22 May 2018 20:03
Hallo Dirk

Ich bin vorgestern erst aus dem Urlaub gekommen und hatte die Wochen davor keine Zeit an der Abdeckung weiter zu arbeiten, weil ich neben allem auch noch ein Wohnmobil selbst ausbaue und das vor dem Urlaub noch voll funktionstüchtig werden musste. ;-)

Heute erster Arbeitstag und ich bin platt, aber in ein paar Tagen mach ich an der Abdeckung weiter.

Neinnich glaube nicht dass das nur im Schwarzwasser wirkt. Aber im schwarzwasser um so mehr.

Robert
robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 02 Nov 2018 11:40
Hallo Zusammen.

Ihr werdet es nicht glauben, ;-) aber nun hat sich endlich mal wieder etwas mit meiner Spot-Abdeckung getan.
Es gab/gibt einfach zu viele Verpflichtungen um sowas flüssig durchzuziehen. Aber irgendwann wird bei mir alles fertig, auch wenns neine Freundin oft nicht glauben will. ;-)

Kennt ihr DEN?
"WENN ein MANN sagt ich repariere das, dann repariert er das. Da muss man ihn nicht alle 6 Monate daran erinner".

Jedenfalls war gestern bei uns in Bayern Feiertag und ich bin mal nicht mit zu unserem Pflegefall gefahren sondern hatte mal Zeit für "meine" Mutter und davor und danach für meine Spotabdeckung.

Also hab ich endlich alles verkabelt und angeschlossen und Oohh Wunder, ein Licht ging (tatsächlich) auf.

Nun wo meine Spots gestern Abend zum ersten mal zum Einsatz kam war es dann fürs Auge aber doch eine heftige Umstellung und ich musste mich echt erst dran gewöhnen.
Auch weil ich mich wegen dem geplanten Schwarzwasser zu gelberem Licht überreden lies als ich das von meinen 965 Vollspektrumröhren, gewohnt bin was ich und meine Pflanzen lieben.

Ich hab dann an den schwenkbaten Spots noch eine Weile gedreht und den Einfallwinkel mehrfach verändert bis es mir besser gefiel.
Mit der Zeit hat mir dann meine neue Beleuchtung aber dann immer besser gefallen und ich bin schon auf meinen heutigen Eindruck am Abend gespannt wenn mein Auge nun nicht mehr von den alten 965ger Vollspektumröhre geeicht sind wie gestern Abend.

Hier mal paar Bilder von vorher nachher.

Robert

Attachments

robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby robat1 » 02 Nov 2018 12:00
Scheiße!!

Grad musste ich mich neu anmelden und der ganze Text ist beim Teufel.
Also gekürzt....

Also, so sah das Becken mit der bisherigen T5 Flächenbeleuchtung gedimmt aus.
Allerdings ist und war das Becken immer etwas heller als auf den Bildern. Die Handyblende regelt da einiges ab.
Aber den realen plastischen und mystischen Windruck schaffe ich eh nie einzufangen, egal ob am Handy oder per Cam.
Das Becken ist 55Tief bei 65Breite und hat eigentlich eine große Tiefenwirkung.

Robert

Attachments

robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby Kalle » 03 Nov 2018 12:29
Hallo Robert,
gut Ding braucht Weile sag ich mir auch immer. Ich finde, das sieht sehr interessant aus, so als würden Sonnenstrahlen durch einen dichtes Blätterdach brechen. Da auf Fotos der Kontrast stärker abgebildet wird als wir ihn sehen, könntest du mit HDR versuchen den tatsächlichen Lichteindruck nachzubilden - aber das ist natürlich aufwändig. So kann man sich schon was vorstellen. Hast du nun die 24° oder 10° Spots verwendet?
VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1464
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
Postby robat1 » 03 Nov 2018 13:59
Hallo Kalle alter Freund,

die Kondraste sind schon fast so groß wie im Bild und HDR würde das Bild vermutlich zu sehr verfälschen.
Das Menschliche Auge erkennt halt trotz der starken Kondraste die Stukturen im Dunkeln recht gut, was die Cam nicht kann.

Die ersten Stunden nach der gleichmäßigen T5 Ausleuchtung waren fast ein Schock mit den Spots.
Das Auge ist auf die alte Optik förmlich geeicht und ich dachte im ersten Moment das war ein teurer Schuss in den Ofen.
Nach paar Std. gefil es mir dann schon besser, auch weil ich die schwenkbaren Spots anders ausgerichtet habe.

Und gestern Abend am zweiten Tag als ich von der Arbeit nach Hause kam war ich dann bereits ziemlich begeistert und hab die dimmbare T5 endgültig abgebaut.
Man braucht eben eine Weile nach der extremen Umstellung bis die Schönheit und Mystik richtig auf einen wirkt.

Was nicht gut war, ist die Auswahl der Lichtfarbe. Trotz hohem CRI/Ra über 90 wird das Blau der Knurrenden Zwergguramis bei 940 noch nicht gut dargestellt. So weit ich das beurteilen kann, werden Leuchtmittel im gedimmten Zustand zudem gelber als der Messwert, was vermutlich noch dazu beiträgt dass Blau etwas zu kurz kommt. Ungedimmt sind mir die Spots aber zu hell.
Ich würde das nächste mal nur noch Lichtfarbe 960 wählen.

Hier ein neuer Video der relativ realistisch wirkt und 2 Bilder.

https://youtu.be/7vk2Em4dASA

Robert

Attachments

robat1
Posts: 902
Joined: 08 Mar 2008 15:42
Location: München
Feedback: 4 (100%)
Postby Kalle » 03 Nov 2018 16:05
Hallo Robert,

ich finde das extrem cool. Auf den Video kommt das sehr gut raus. Das mit dem fehlenden Blau ist schade.
Ähm, welchen Spotwinkel hats du genommen? Sieht mir nach 10° aus.
Ich bin gespannt, was die Pflanzen und Algen auf Dauer sagen. Bitte weiter berichten.
Ich habe LED Spots von Philpps mit 8° und 560 lm ausprobiert. Die sind größer (G53 AR111) als deine, laufen aber mit 12V und sind dimmbar.
Der Lichtpegel war aber leider sehr ungleichmäßig, kein Vergleich zu den viel harmonischeren Halogenspots. Ich muss mal schauen, ob dich damit irgendwas in deine Richtung umsetzen kann.
VG Kalle
Mein aktuelles Projekt: Back to the Roots
History: Hidden Valleys, Picnic in the Jungle, The fallen Giant & Down by the Riverside.
User avatar
Kalle
Posts: 1464
Joined: 02 Feb 2012 00:09
Location: Nürnberg
Feedback: 10 (100%)
78 posts • Page 5 of 6
Related topics Replies Views Last post
Moonlight / LED Spots
by Tobias GH » 30 Aug 2012 09:17
12 775 by Tobias GH View the latest post
31 Aug 2012 06:16
Umrüstung von T5 auf Led spots
by Pandora89 » 07 Feb 2015 21:07
2 499 by Zeltinger70 View the latest post
08 Feb 2015 00:11
Kessil Spots
by Weikom » 19 Mar 2018 10:54
1 755 by TilmanBaumann View the latest post
20 Mar 2018 13:12
Eigenbau LED Beleuchtung - mit Spots?
by mgfk » 21 Jul 2015 23:34
3 710 by mgfk View the latest post
22 Jul 2015 12:25
Offenes Becken mit T5-Hängelampe auf Spots umrüsten?
by Pandora89 » 04 Feb 2014 13:46
7 629 by Pandora89 View the latest post
15 Mar 2014 20:23

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests