Post Reply
27 posts • Page 2 of 2
Postby Andreas74 » 01 Apr 2013 19:42
Hi,

da kann ich einfach nur WoW :shock: sagen... leider kenn ich mich mit dem ganzen viel zu wenig aus um sowas selbst zu basteln und werd immer ganz neidisch wenn ich Eure genialen Lösungen hier so anschauen muss :(
Gruss

Andreas

Mein 240er Woidwasser
User avatar
Andreas74
Posts: 398
Joined: 27 Jan 2013 11:31
Location: Niederbayern
Feedback: 16 (100%)
Postby polle28 » 17 Oct 2013 20:05
Hallo,

deine Eigenbauleuchte sieht sehr interessant aus.
Gibt es von dem beleuchteten Becken auch Bilder ?
Wie zufrieden bist du mit deiner Lösung bisher ?

VG Thomas
VG
Thomas
polle28
Posts: 21
Joined: 05 Sep 2013 09:34
Location: Chemnitz
Feedback: 1 (100%)
Postby Setech » 20 Oct 2013 16:08
Hey,

vom Becken gibt es gegenwärtig keine Bilder.
Ich wollte immer mal welche machen, war dann aber die letzten dreieinhalb Monate lediglich alle 14 Tage zum Wasserwechseln zu Hause und naja, das sieht man... Absolut nicht vorzeigbar.

Mit der Lampe an sich bin ich relativ zufrieden.
Die allgemeine Ausleuchtung ist sehr gut, trotz starker Linsen sind keine Lichtkegel o.ä wahrnehmbar.
Wie erwartet laufen die Profile laufen mit den 10 XM-L allerdings am absoluten Limit.
Durch die hohe Aufhängung, wir reden von über dem Becken ist jedoch trotz Linsen ein gewisses Streulicht vorhanden. Die Optimalösung wären wohl 15-20° Linsen gewesen

Was ich, würde ich dieses exakte Design noch einmal bauen, besser machen würde:
Die V2 Profile verwenden und die Kühlkörper etwas zu entlasten.
Das ganze 10 cm tiefer hängen und das Linsensystem entsprechend kalkulieren.
(Der kleine emerse Teil freut sich zwar, aber das lange Weg zum Bodengrund frisst Lichtstärke.
Die Höhe war für dieses Becken ein jedoch Experiment, was ich durchaus als Erfolg werten würde.)


Viele Grüße,
Janis
Setech
Posts: 125
Joined: 18 Feb 2013 12:24
Location: Braunschweig
Feedback: 61 (100%)
Postby Stelu » 04 Mar 2020 21:22
Hallo Janis,

ich lasse mich gerade von Deinem Projekt inspiriren und hole hierfür den Thread nochmal aus der Versenkung :glaskugel: Ich möchte für unser kommendes 120x40er Becken ebenso eine solche Beleuchtung bauen. Inzwischen scheint es eine neue Generation HighPerformance Samsung SMD zu geben, die über 200lm/w liefern - dadurch wäre theoretisch bei 10k Lumen nur 50w Stromverbrauch zu rechnen :eek:

https://www.led-tech.de/de/3x-Samsung-LM301B-auf-Square-10-4000K

Ich habe anhand deiner Linsen von 25° ausgerechnet dass deine Leuchte etwa 80cm über dem Becken hängen dürfte, ist das korrekt? Ich muss doch tatsächlich meine Trigonometrie Kenntnisse wieder auffrischen :smile:
Du hast vermutlich etwas Streulicht erhalten weil die Streukegel der beiden Leuchten nicht als Dreieck zu rechnen sind, sondern als Trapez, da du ja 2 Leuchten hast.


Viele Grüße,

Stefano


EDIT: Ich habe gerade einen Beitrag mit genau den LEDs gefunden und werde mich mal an dem entlanghangeln. Die dort verwendeten Alu Profile mit Linse finde ich sehr charmant.
beleuchtung/brauche-rat-bei-samsung-lm301b-high-power-led-kombi-t49427.html
Stelu
Posts: 16
Joined: 17 Feb 2020 13:56
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 04 Mar 2020 22:14
'N Abend...

Stelu wrote:Inzwischen scheint es eine neue Generation HighPerformance Samsung SMD zu geben, die über 200lm/w liefern - dadurch wäre theoretisch bei 10k Lumen nur 50w Stromverbrauch zu rechnen :eek:

Allerdings bei eher mäßiger Farbwiedergabe. In die gute Stube würde ich mir das nicht hängen. Lichtausbeute ist nicht alles.

Für das Aquarium im Keller aber ok. Kommt halt drauf an, was du willst. Strips für die gute Stube findest du bspw. im blauen Shop.

I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Stelu » 05 Mar 2020 09:58
Hallo Robert,

interessant. Dazu direkt ein paar Fragen:

* Da du prof. Fotograf bist hast du bestimmt einen Link für mich, wo ich den Unterschied CRI >80 und CRI >95 sehen kann (sofern mit Monitor überhaupt möglich)?

* Die verlinkten LED Stripes sind von den Maßen für mich leider suboptimal (56cm vs 50cm) da das Aluprofil 100cm werden soll. Außerdem liefern die nur 1400 lm, sodass ich rechnernisch auf 6-7 von diesen Strippen kommen würde und auf jeden Fall eine 3. Lampe im Verbund bräuchte. Nun sollen die Strippen laut Spec ja auf nur 350mA laufen und diese brauchen laut Spec "keine" Kühlung. Hat jemand Erfahrungen damit gemacht den Strippen mehr Saft zu geben mit Kühlung?

Optimal wären für mich Strippen mit 50cm Länge, mindestens 2500lm, CRI >90 mit hoher Effizienz.

Viele Grüße,

Stefano
Stelu
Posts: 16
Joined: 17 Feb 2020 13:56
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 05 Mar 2020 10:52
Mahlzeit…

Stelu wrote:* Da du prof. Fotograf bist hast du bestimmt einen Link für mich, wo ich den Unterschied CRI >80 und CRI >95 sehen kann (sofern mit Monitor überhaupt möglich)?

Ich hab nicht nur 'n Link, ich hab das selber mal getestet. Bitte sehr:



Auf der einen Seite CRI < 70, auf der anderen CRI 98. Welche welche ist, ist ziemlich eindeutig. Bitte mit einem Bildbetrachter bzw. Browser ansehen, der Farbprofile unterstützt. Und bitte nicht mit einem Laptop, deren Displays unterstützen oft nur 6 Bit Farbe, das ist für die Tonne.


Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby simonsambuca » 05 Mar 2020 11:14
Robert vielen Dank für den Vergleich :wink: :bier:

@Stefano
Bei leds.de würde man auch Flexstreifen mit den Sunlike bekommen falls das interessant wäre. Da leisten 5m auch knapp 9000 Lumen. Oder halt auf Cob Module (evt. mit Optiken) setzten und bei digikey.com bestellen.

Einfach hier im Forum auch mal mehr die Threads durchsuchen.
Du musst halt auch entscheiden welche Eigenschaften die Lampe haben soll - viel Leutfläche oder Spots, nahe am Wasser oder weiter weg, offenes Becken oder geschlossen usw.
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 209
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
Postby Bernd.G » 06 Mar 2020 09:09
Wuestenrose wrote:Mahlzeit…

Auf der einen Seite CRI < 70, auf der anderen CRI 98. Welche welche ist, ist ziemlich eindeutig. Bitte mit einem Bildbetrachter bzw. Browser ansehen, der Farbprofile unterstützt. Und bitte nicht mit einem Laptop, deren Displays unterstützen oft nur 6 Bit Farbe, das ist für die Tonne.


Viele Grüße
Robert


Hallo Robert

Man erkennt den Unterschied, dennoch würde ich nicht sagen das sind Welten. Wenn ich hier Diskussionen verfolgt habe wo manche den Unterschied zwischen Led`s von CRI 90 und CRI 98 erkennen wollen, Hut ab dann muß ich mal mit meiner Augenärztin reden.

Gruß
Bernd
Bernd.G
Posts: 349
Joined: 09 Nov 2007 09:26
Feedback: 0 (0%)
Postby simonsambuca » 06 Mar 2020 09:48
Hi,

schon selber Erfahrungen gemacht oder möchtest Du solche Aussagen einfach ins lächerliche ziehen?
Auch kann eine CRI90 LED krauslig aussehen und eine anderer CRI90 daneben gut - das ist nur eine grobe Angabe.

Frei nach dem Herrn Nuhr: "... wenn man keine Ahnung hat..."
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 209
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 06 Mar 2020 10:11
Morgen…

Bernd.G wrote:Man erkennt den Unterschied, dennoch würde ich nicht sagen das sind Welten.

Auf meinem Monitor (100 % Adobe RGB, das ist auch der Farbraum des Vergleichsfotos) sieht man den Unterschied schon ziemlich deutlich.

Auf einem Monitor, der nur sRGB oder einen sogar noch kleineren Farbraum besitzt, mag das anders aussehen.


Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Wuestenrose » 08 Apr 2020 12:27
Mahlzeit…

Wuestenrose wrote:Auf der einen Seite CRI < 70, auf der anderen CRI 98.


Ich hab mich noch an eine andere Darstellungsweise gemacht und die Felder mit dem hohen CRI in die mit niedrigem integriert:




Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
27 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Selbstbau LED-Beleuchtung für 250l (100x50x50)
Attachment(s) by cmrudolph » 26 Dec 2019 15:08
13 834 by St4y Tun3d View the latest post
13 Jan 2020 15:39
Ideen zum Selbstbau einer Hängelampe
by Lipfl » 30 Jul 2012 18:03
8 1133 by Lipfl View the latest post
26 Sep 2012 20:25
Abdeckung für 100x50x50 Aquarium
Attachment(s) by runfr33 » 20 Mar 2015 15:03
25 1764 by Tigger99 View the latest post
24 Mar 2015 18:27
Welche Beleuchtung für mein 100x50x50 Aquarium
by beary1337 » 11 Jan 2018 00:52
0 549 by beary1337 View the latest post
11 Jan 2018 00:52
Hängelampe für mein Rio 125
by mitzekotze » 13 Oct 2010 21:42
4 569 by Daniel_F. View the latest post
18 Oct 2010 16:30

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest