Post Reply
86 posts • Page 2 of 6
Postby markus_gt4 » 18 Nov 2016 14:40
Super dann bestell ich 30 Crees XM-L2 U4 (15x 6000-6500k und 15x 6500-7000k).
Was brauch ich noch (netzteil, ksq,...)?
Ich würd sie gern dimmen und wenn möglich auch 1Schiene wenn möglich (sonnenaufgang und sonnenuntergang simulieren).

LG Markus
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby markus_gt4 » 19 Nov 2016 20:39
Hy Leute nochmal.
Hat keiner einen Tipp bezüglich meinem vorrigen Post für mich?
Würde wie gesagt gerne Sonnenaufgang und Untergang simulieren, wenn das sehr aufwändig ist dann geb ich mit der Simulation auch nur von einem Balken zurfieden :)


Weiteres kleines Update:
War heute beim Ikea und hab mir die neue (Weiße) Schiene nochmals angesehen und entschieden diese nicht zu nehmen.
Stattdessen werd ich ein eloxiertes Alu-Vierkantrohr verweden und dies innen wo das Kühlwasser im Kreislauf mit dem Becken fließen soll mit diesem Epoxidhart das eine sehr gute Wärmeleitfähigkeit aufweist versiegeln.
Würdet ihr das Alu außen auch nochmals mit epoxi überziehen außer den Led's natürlich?

Anbei das Vierkantrohr und das Epoxi (flexiber oder semi felxibel):

http://www.hornbach.at/shop/Vierkantrohr-GAH-Alberts-Aluminium-25x25x1-5-mm-1-m/737064/artikel.html?varCat=S3905#v737008

http://www.axson-technologies.com/de/ein-produkt-finden/Elektrovergussmassen/Epoxidharz-EP

Was sagt ihr dazu?

Mit freundlichen Grüßen Markus
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 19 Nov 2016 20:45
Hi,

markus_gt4 wrote:http://www.flowgrow.de/beleuchtung/cree-led-beleuchtung-berechnung-t26598-120.html
Außerdem wurden hie ebenfalls die Cree's mit Plasti Dip erfolgreich versiegelt, warum soll da nicht funktionieren?

das hast Du falsch beschrieben. Dort sind die LEDs gar nicht mit Plasti Dip versiegelt worden, sondern nur deren Drumherum. Solang von dem Zeug nix auf die LED-Linse kommt und die eventuellen Dämpfe des Versiegelungsmaterials nicht lange auf die Linse einwirken, ist alles ok.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby markus_gt4 » 19 Nov 2016 21:10
Hy.
So war es auch gemeint das man nur die Lötstellen und Elektrokomponenten versiegelt und die Linse ausspart. :)

Mfg
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 19 Nov 2016 21:18
Servus Markus,

evtl. hilft Dir mein alter Threat weiter,
ab Seite 2 . meine Selbstbau-LED-Beleuchtung mit WaKü

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2133
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby markus_gt4 » 19 Nov 2016 23:12
Dankeschön Wolfang, sind interessant zum lesen die Threads....hast du das Wasser der Wasserkühlung durch das Vierkantrohr durchs Aquarium laufen?
Hast du das Vierkantrohr vom Baumarkt nehme ich an innen mit Epoxi überzogen oder irgendwie behandelt?

Mfg
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby Zeltinger70 » 20 Nov 2016 13:03
Moin Markus,

ich verwendete Vierkantrohr aus dem Baumarkt.
Behandelt habe ich es nicht.
Auf der einen Seite beim Alurohr, pumpe ich es ins Vierkantrohr hinein,
gegenüberliegend beim Kunststoffrohr, kommt es wieder heraus.

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2133
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby markus_gt4 » 20 Nov 2016 19:54
Hy.
Ok so hab ich es mir auch vorgestellt.
Hast du keine Temperaturprobleme mit den Led's unter dem Bastelglas?
Oder reicht die Kühlung durch die Eheimpumpe der Wasserkühlung dafür?

Habe gerade dieses Vierkantrohr gefunden und dies müsste sich eigentlich dafür perfekt eignen!

https://shop.strato.de/epages/62611410.sf/de_DE/?ObjectPath=/Shops/62611410/Products/105/SubProducts/105-0001

Auf der oberseite von den zwei Flügel würde ich die Crees aufkleben.
Die Led Kontakte versiegeln.
Mit Bastlerglas so biegen damit es sich in die Nut einpasst und dies dann noch zusätzlich mit Silikon verschweißen (so in etwas wie im Link darunter).

http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Aluminiumprofile/Kunststoff-Abdeckung-fuer-High-Power-SMD-Leiste-60cm-klar.html

Durch den Kanal dahinter würde ich dann das Kühlwasser über das Becken fließen lassen?


Cree's werde ich jetzt 27stk bestellen. (3 Leisten zu je 9 stk led).
Dazu 3x Meanwell PCD-60 Konstantstromquelle, dimmbar mit 1400mAh.
Passt das soweit oder sollte ich doch eher die Meanwell PCD-40 mit 1050mAh bei 27 crees nehmen?
Wie kann man die Led's an der KSQ dimmen, mittels Drehregler den ich zwischen KSQ und Led Balken löte?


mfg markus
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby steppy » 21 Nov 2016 09:14
Hallo Markus,
die von dir ausgesuchten KSQs sind per Phasendimmer zu dimmen. Ich würde eher ein PWM oder 1-10V dimmbares Modell nehmen, dann kann man die Dimmung auf üblichen wegen bzw. über Standard-Controller automatisieren.
Möglich wären z.B. zwei Meanwell LCM-60. Bei 1400mA passen 13 XM-L2 zeimlich genau, d.h. du müsstest zwei Balken mit 9 Leds und einen mit 8 bauen. Diese 8 müsstest du dann in zwei Kanäle zu je 4 LEDs aufteilen und an den anderen Balken mit anschließen. Die KSQ kannst du auch auf 1050mA einstellen.
Außerdem kannst du LCM-60 miteiander synchronisieren, du dimmst also eine und die andere wird automatisch mitgedimmt.

Gruß
Stefan
User avatar
steppy
Posts: 210
Joined: 18 Aug 2014 08:42
Feedback: 4 (100%)
Postby markus_gt4 » 21 Nov 2016 22:55
Hy,
sooo wenn ich das richtig verstehe dann gibt es beim LCM-60 zwei Varianten jeweils mit Dali-Funktion und ohne.
Die Dali Funktion ist ja nur dafür da wenn man die KSQ's mittels Dali-Interface am PC dimmen will oder?
Ich kann ja auch die LCM-60 ohne Dali nehmen und die Led's dann mittels der "Taster-Dimming" von den mAh 900, 1050, 1400 regulieren/dimmen, versteh ich das richtig? :pfeifen:
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby steppy » 21 Nov 2016 23:11
Hi,
bzgl. DALI verstehst du das richtig. Das ist aber nicht für Dimmung am PC sondern für Integration z.B. in eine Gebäudesteuerung. Das normale LCM-60 kannst du per PWM dimmen, Beiträge dazu findest du massenhaft z.B. hier im Forum. Mit den DIP-Schalter nimmst du die Grundeinstellung vor. Die werden im laufenden Betrieb nicht mehr umgeschaltet.

Gruß
Stefan
User avatar
steppy
Posts: 210
Joined: 18 Aug 2014 08:42
Feedback: 4 (100%)
Postby markus_gt4 » 21 Nov 2016 23:15
Ok alles klaro :D
Wenn mit also rein theoretisch die Grundeinstellung mit zb 1050mAh oder 1400 ausreicht dann kann ich dies auch so lassen bzw mit der PWM-Steuerung dann verfeinern?
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby steppy » 21 Nov 2016 23:21
Ja, genau so wird es gemacht.

Gruß
Stefan
User avatar
steppy
Posts: 210
Joined: 18 Aug 2014 08:42
Feedback: 4 (100%)
Postby markus_gt4 » 21 Nov 2016 23:29
Danke.
Jetzt heisst es nur noch warten bis die Postboten mir meine bestellten Pakete bringen :bier:
MFG Markus
markus_gt4
Posts: 71
Joined: 17 Nov 2016 19:12
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 22 Nov 2016 08:31
Morgen…

markus_gt4 wrote:Dazu 3x Meanwell PCD-60 Konstantstromquelle, dimmbar mit 1400mAh.

Es geht auch einfacher. Du schaltest die 3 Leisten mit allen LEDs in Reihe und versorgst diese über ein einziges ELG-100-C1050B (für 1050 mA) oder ein einziges HLG-120H-C1400B (für 1400 mA).

Beide Geräte sind per PWM, 1…10 Volt und Widerstandspotentiometer dimmbar.


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
86 posts • Page 2 of 6
Related topics Replies Views Last post
Umbau
by roadrunna » 13 Aug 2008 17:20
5 864 by roadrunna View the latest post
14 Aug 2008 14:47
Reflektoren Umbau
Attachment(s) by Step » 01 Jun 2009 03:02
5 899 by Step View the latest post
07 Jun 2009 16:30
Umbau Beginnt
Attachment(s) by Flens75 » 17 Jun 2013 14:07
1 460 by MajorMadness View the latest post
17 Jun 2013 17:06
LED Umbau bei Juwel Rio 120
Attachment(s) by Ralle68 » 16 Jul 2013 16:47
32 4704 by Ralle68 View the latest post
04 Nov 2013 07:07
576l auf Led umbau
by Sandman » 14 Nov 2013 23:04
1 548 by Squallsnext View the latest post
11 Aug 2014 20:15

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 4 guests