Post Reply
80 posts • Page 2 of 6
Postby KEDLAW » 20 Oct 2013 18:47
Hallo Wolfgang,

hatte ich mir auch gedacht, aber wie wird es im Sommer.
Da geht fast nichts durch die Luft Kühlung, und das Wasser ist schon genug warm.
Außerdem habe ich die 2 CoverLine schon gekauft.
Noch eine Frage:
wie fest ist der Wärmeleitkleber von Arctic Silver.
Kann mann auch damit Alu kleben?
Schon Erfahrung damit gemacht?

Gruß.

Waldemar.
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby Zeltinger70 » 20 Oct 2013 19:31
Hallo Waldemar,

dieser Sommer war bei uns nicht besonders langanhaltend hochtemperaturig ...
an den paar warmen Tagen habe ich die Abdeckung aufgelassen und zwei PC-Lüfter auf die WOF pusten lassen.
Dies hat genügt die Temp. bei etwa 27,5 ° zu halten.
In den Jahren zuvor mit 4 x 39 W T5 hatte ich 1 bis 1,5° mehr.

Notfalls würde ich die Beleuchtungsstärke vorrübergehend reduzieren, ggf. noch ein oder zwei PC-Lüfter zuschalten, war aber diesen Sommer nicht nötig.

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2133
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby defcom » 21 Oct 2013 02:00
Hi,

Was mich eben stutzig gemacht hat, ist die Tatsache, dass du das Wasser mit dem Aluminium in Berührung kommen lässt. Ich dachte bisher immer, dass man das vermeiden soll, damit keine Stoffe ans Wasser abgegeben werden können...
Ist das etwa falsch?

Gruß Markus

(diese Nachricht wurde getapatalked)
defcom
Posts: 27
Joined: 24 Sep 2013 13:10
Feedback: 1 (100%)
Postby Zeltinger70 » 21 Oct 2013 16:12
Hallo Markus,

auf den Fotos sieht es nach eloxiertem Alu aus,
das ist nach meiner Erfahrung einsetzbar.

Gruß Wolfgang
User avatar
Zeltinger70
Posts: 2133
Joined: 15 Dec 2006 20:36
Feedback: 21 (100%)
Postby KEDLAW » 29 Oct 2013 22:06
Hallo,

die zweite Lampe ist im Anmarsch.
Jetzt habe ich noch ein Paar Fragen.
Habe seit 2 Wochen viel über Licht Steuerung gelesen und möchte mir auch was zusammen basteln oder fertigen Produkt kaufen.
Bin auf PowerTWILED gestoßen.
Kann ich die LPF-40D-36 von Meanwell an die Platine zum dimmen anschließen.
Es sollten 3 Balken mit je 9*CREE XM-L2 U2 auf Star mit 1120 mA separat gedimmt werden.
Momentan läuft es mit Poti , jedoch gesteuert macht mehr Spaß.
Keine RGB LEDs.
Oder habe ich noch eine andere Möglichkeit.

Habe viel Spaß bekommen an die Beleuchtung zu schrauben, jedoch ohne euch wird nix.


Schöne Grüße.

Waldemar.
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby Ralle68 » 29 Oct 2013 22:33
Moin Waldemar,

die PowerTwiled ist nur ne Erweiterung der BlueTwiled. Beide haben bereits KSQ an Bord und somit würden deine Treiber nicht dazu passen. Es sei denn man würde die KSQ umgehen und direkt an die DIM Anschlüsse der Platine gehen können. Da solltest du aber Daniel Karsubka direkt anschreiben und nachfragen.

Ne mögliche und preisgünstigere Alternative wäre vermutlich der Eiwomisa von Klytronic. Einfach mal auf Klytronic.de gehen und Benjamin Klyeisen mal anschreiben und mit ihm besprechen. Der Controller hat die KSQ nur optional, viele Programmiermöglichkeiten und PWM Steuerung
Grüße

Ralf
Ralle68
Posts: 162
Joined: 16 Jul 2013 15:59
Feedback: 1 (100%)
Postby KEDLAW » 29 Oct 2013 22:44
Hallo Ralf,

vielen dank für die schnelle Antwort.
Ich habe auch viel über Eiwomisa gelesen.
Da ich aber kein Elektrotechniker bin, blick ich da nicht durch.
Habe natürlich an BlueTWILED 2.x gedacht.
Ich möchte einfach nicht die gerade erworbene LPF-40D-36 zur Seite legen.
Werde mich also mehr mit Eiwomisa beschäftigen.

Gruß.
Waldemar.
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby Ralle68 » 30 Oct 2013 07:08
Moin Waldemar,

ich hab die Eiwomisa und bin zufrieden. Sie steuert gut, sehr fein und zuverlässig und lässt sich mit einer RC 5 Fernbedienung leicht programmieren.
Ich hatte ja ein ähnliches Problem und brauchte einen Controller nachdem der Leuchtbalken mit KSQ bereits fertig war weil der Erbauer meines ursprünglich angedachten gekauften Controllers sich tot stellt. :nosmile:
Grüße

Ralf
Ralle68
Posts: 162
Joined: 16 Jul 2013 15:59
Feedback: 1 (100%)
Postby KEDLAW » 30 Oct 2013 21:38
Hallo Ralf,

könntest du mir ein Foto vom dem Kontroller (Anschlüsse) zuschicken.
Auch per PN gerne.

Gruß.
Waldemar
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby Ralle68 » 30 Oct 2013 21:52
Moin Waldemar,

kann ich machen..aber auf der HP hast du eigentlich alles inkl. ausführlicher Beschreibungen und Anleitungen;)
Grüße

Ralf
Ralle68
Posts: 162
Joined: 16 Jul 2013 15:59
Feedback: 1 (100%)
Postby KEDLAW » 30 Oct 2013 21:58
Hi,

es geht mir nur um das wo hast du die Netzteile (Dimmung) angeschlossen.
Kann ich auch verschiedene KSQ anschliessen.

Gruß.
Waldemar
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby Ralle68 » 30 Oct 2013 22:08
Moin,

ich habe reine KSQ angeschlossen und keine Treiber. Und da auch verschiedene. Ich mach morgen mal Fotos.
Für die Feinheiten was passt oder Probleme macht solltest du aber besser B. Klyeisen selbst anschreiben.
Der weiß besser was an seinen Controller geht wie ich. :wink:
Grüße

Ralf
Ralle68
Posts: 162
Joined: 16 Jul 2013 15:59
Feedback: 1 (100%)
Postby KEDLAW » 30 Oct 2013 22:17
Hi,
jo, danke.
Ich bin kein Elektrotechniker deswegen so viel Fragen.
Ich bin aber Handwerker und kriege eigenes zusammen.
Es kostet nur Zeit und VIEL LESEN.
Die Anfrage ist schon an B. Klyeisen gestellt.

Ich danke dir und allen die mich in dem Projekt unterstützen.

Gruß.

Waldemart
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby KEDLAW » 31 Oct 2013 22:42
Hallo,

wer hat von euch Eiwomisa.
Könnt ihr mir bitte eure Erfahrung, der Zusammenbau, Software was steuert ihr damit usw. mal kurz mitteilen.
Bin sehr scharf auf das Ding.

Gruß.
Waldemar
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
Postby KEDLAW » 01 Nov 2013 20:40
Hallo,

vielleicht war meine Bitte eine Nummer zur groß.
Da ich aber nach einer Lösung suche wie ich die LEDs steuern kann, würde ich gerne eure Meinung hören.
Alles nochmal zusammen:

2 Balken je 9*CREE XM-L2 U2 auf Star mit dem Meanwell Schaltnetzteil LPF-40D-36 (dimmbar) beströmt.
1 Balken je 4*CREE XM-L T6 auf Star mit dem Meanwell Schaltnetzteil LPF-16D-15 (dimmbar) beströmt.
Ich bin auf den Mini-RGB-Fader v1.0 - Bausatz gestoßen und frage :
Ist der Controller für das, was ich mir vorstelle geeignet?
Arbeitet er selbständig oder brauche ich noch den Eiwomisa v2.1?
Er soll nur mit dem "Aquarium" Programm laufen, ohne RGB.
Dimmung: morgens, mittags und abends, unabhängig voneinander.
Wie werden die Schaltnetzteile an dem Controller angeschlossen, und wo die Dimmer Anschlüsse?

Große Bitte an die Techniker und Fachleute.
Da ich kein Fachwissen besitze bitte ich euch um Hilfe.

Ps. Momentan werden sie manuell mit einem Poti gesteuert.
Geile Sache was man da alles machen kann.

Schönen Gruß.
Waldemar
Schöne Grüsse
Waldemar
KEDLAW
Posts: 60
Joined: 15 Jun 2011 18:33
Location: Bochum
Feedback: 2 (100%)
80 posts • Page 2 of 6
Related topics Replies Views Last post
Arcadia T8 auf T5 umbauen?
by MarkXII » 15 Oct 2009 15:18
0 619 by MarkXII View the latest post
15 Oct 2009 15:18
Abdeckung umbauen
by Gerrit » 26 Sep 2010 18:46
7 921 by Gerrit View the latest post
29 Sep 2010 15:20
jbl solar 4 star umbauen!
by pascal » 17 Apr 2008 10:20
6 1144 by pascal View the latest post
17 Apr 2008 13:16
Vision 450 licht umbauen?
by xbunny86x » 04 Jun 2012 10:27
5 991 by Hyperoon View the latest post
25 Jun 2012 18:10
432 Liter Aqua auf Cree XM-L T6 umbauen
Attachment(s) by Muckern » 23 May 2013 09:50
18 1976 by Muckern View the latest post
04 Mar 2014 09:43

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests