Post Reply
274 Beiträge • Seite 17 von 19
Beitragvon Biotoecus » 13 Sep 2017 18:46
Moin,

wird Zeit die Duris mal näher zu betrachten.
Heute kamen 6m Coverline, 8m Duris 50/50 Kalt- und Warmweiss, drei Vorschaltgeräte, Klebestreifen und noch Kleingeraffel.

Ich froi mir! :smile:

Gruß Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Beiträge: 2558
Registriert: 04 Feb 2008 15:09
Wohnort: Hannover
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon eheimliger » 13 Sep 2017 18:55
Huhu Martin.
Und immer schön Bilder machen und berichten. :thumbs:
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 778
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon claash » 05 Okt 2017 22:33
Hallo martin,

Gibt es schon etwas Neues? Habe auch bestellt und werde zeitnah berichten.

Gruß Claas
claash
Beiträge: 10
Registriert: 08 Dez 2014 23:58
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon claash » 24 Okt 2017 12:04
Hey leute,
Hier mal ein paar Bilder von meiner Beleuchtung.

Betrieben wird die Leuchte 2x Coverline + 4x 50cm Osram E5 Modul 5500k und 6750k (insgesamt max. 96W) mit einem Meanwell PLC-100-24 und einem TC420. Die Halterungen habe ich per Hand und Schraubstock aus einem 3mm Edelstahl Rundstab gebogen. Sind nun leider nur Handyfotos daher nicht die beste Qualität.


35902

35895

35896

35899

Gruß Claas
claash
Beiträge: 10
Registriert: 08 Dez 2014 23:58
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon elfische » 24 Okt 2017 12:23
Hi,
gefällt mir, sieht sehr minimalistisch aus.
Ist das Becken 50 oder 60cm hoch?
Vertue ich mich oder sind das in Summe ca. 10.000Lumen?
Werden die Coverlines sehr warm?
Bitte weiter berichten :-)
____________
bye
tom
elfische
Beiträge: 205
Registriert: 27 Aug 2010 12:27
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon claash » 24 Okt 2017 12:41
elfische hat geschrieben:Hi,
gefällt mir, sieht sehr minimalistisch aus.
Ist das Becken 50 oder 60cm hoch?
Vertue ich mich oder sind das in Summe ca. 10.000Lumen?
Werden die Coverlines sehr warm?
Bitte weiter berichten :-)


Das Becken selbst ist 60cm hoch. Ist leider noch das Juwel Becken. Soll langfristig aber durch ein Weißglasbecken ersetzt werden. Mein Ziel war es auch die Beleuchtung so klein wie möglich zu halten.
Ja das müsste so ungefähr hinkommen mit den Lumen. Sie werden warm aber definitiv nicht zu warm. Habe aber auch noch nicht genau nachgemessen.
claash
Beiträge: 10
Registriert: 08 Dez 2014 23:58
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon elfische » 24 Okt 2017 13:01
Hi,

60cm wow und es scheint lt. Bild unten echt noch was anzukommen.
Ich will/werde meinen 60cm tiefen Würfel auch irgendwann entsprechend beleuchten, hatte bislang aber immer Zweifel ob die Duris Licht bis zum Boden schaffen. Für 80x80cm werde ich wohl drei Balken a ca. 70cm benötigen.
Wenn ich es richtig erkenne hast du keine Spritzschutz oder Kondensschutz auf/über den Leds!?
Schade das es keine Abdeckung mit Linsen für die Coverline gibt.
____________
bye
tom
elfische
Beiträge: 205
Registriert: 27 Aug 2010 12:27
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon claash » 24 Okt 2017 13:16
Ja das stimmt. Also ich hatte vorher 4x 54W T5 eingebaut und jetzt mit der LED Beleuchtung ist es mindestens genau so hell. Eher noch heller. Ich wollte es jetzt erstmal offen probieren, sobald Korrosion entsteht werde ich die Coverline Profile mit UV beständigen klaren Gießharz ausgießen.
claash
Beiträge: 10
Registriert: 08 Dez 2014 23:58
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Wuestenrose » 24 Okt 2017 15:41
Mahlzeit…

claash hat geschrieben:Ich wollte es jetzt erstmal offen probieren, sobald Korrosion entsteht werde ich die Coverline Profile mit UV beständigen klaren Gießharz ausgießen.

Ich halte UV-Beständigkeit für unwichtig. Woher soll sie denn kommen, die UV-Strahlung? Für viel wichtiger halte ich die Verträglichkeit des Harzes mit der LED, von Cree bspw. gibt es eine Kompatibilitätsliste.


Grüße
Robert
生活中的每一天都不可避免地会增加可以吻我屁股的人数。
Benutzeravatar
Wuestenrose
Beiträge: 5070
Registriert: 26 Jun 2009 10:46
Wohnort: 奥格斯堡古城
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon elfische » 24 Okt 2017 15:50
Hi,
hmmm Ausgiessen dürfte auch in eine Unreparierbarkeit münden; einen schnellen Austausch der LED Leiste unmöglich machen. Vielleicht doch die Klarglasabdeckung der Coverline verwenden und vorne und hinten ein Silikonpropfen rein?
____________
bye
tom
elfische
Beiträge: 205
Registriert: 27 Aug 2010 12:27
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon eheimliger » 24 Okt 2017 16:23
Hallo Claas,
das sieht wirklich toll aus wie du das umgesetzt hast. :thumbs:
Zu der Korrosion.
Ich habe bei meinen Leds den Apl Lack genommen, und mit einem Zahnstocher ganz vorsichtig jede Led einzeln (man hat ja Zeit) :wink: am Rand lackiert. Der Pinsel der dabei ist, ist zu grob.
Nur am Rand, die Leuchtfläche der Led habe ich freigelassen da ich Angst vor farbverfälschung hatte, der Lack sieht auch eingetrocknet nicht ganz klar aus.
Da ist jetzt jede Led dicht zur leiste, und die Led selber ist ja sowieso geschützt.
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 778
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon claash » 24 Okt 2017 19:57
Das ist auch eine gute idee. Wie gesagt ich werde es erstmal so versuchen und wenn es nicht klappt werde ich es versiegeln
claash
Beiträge: 10
Registriert: 08 Dez 2014 23:58
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon atmungsaktiv » 24 Okt 2017 23:11
Hallo Claas,

sehr gut wirkt deine Beleuchtung, besonders die Aufhängung mit dem Edelstahl finde ich top.
Hast du die LED-Leisten mit den "Wärmeleitklebestreifen" aus dem Shop befestigt?

Grüße
Christian
atmungsaktiv
Beiträge: 15
Registriert: 30 Sep 2017 11:04
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon atmungsaktiv » 24 Okt 2017 23:11
Hallo Claas,

sehr gut wirkt deine Beleuchtung, besonders die Aufhängung mit dem Edelstahl finde ich top.
Hast du die LED-Leisten mit den "Wärmeleitklebestreifen" aus dem Shop befestigt?

Grüße
Christian
atmungsaktiv
Beiträge: 15
Registriert: 30 Sep 2017 11:04
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon claash » 24 Okt 2017 23:29
atmungsaktiv hat geschrieben:Hallo Claas,

sehr gut wirkt deine Beleuchtung, besonders die Aufhängung mit dem Edelstahl finde ich top.
Hast du die LED-Leisten mit den "Wärmeleitklebestreifen" aus dem Shop befestigt?

Grüße
Christian


Hi Christian,
Ja genau die habe ich verwendet.

Gruß Claas
claash
Beiträge: 10
Registriert: 08 Dez 2014 23:58
Bewertungen: 0 (0%)
274 Beiträge • Seite 17 von 19
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
Osram 965
von marquies » 15 Feb 2012 14:17
1 1091 von Ebs Neuester Beitrag
15 Feb 2012 14:31
Osram 840...wo ist der unterschied?
von JulianBauer » 11 Sep 2008 18:59
21 3203 von JulianBauer Neuester Beitrag
13 Sep 2008 20:58
Osram qti EVGs
von magickalpe » 24 Okt 2008 16:49
2 787 von magickalpe Neuester Beitrag
26 Okt 2008 18:28
Osram Lumilux
von Andreas 49 » 28 Okt 2009 16:21
2 1000 von Andreas 49 Neuester Beitrag
28 Okt 2009 16:44
Beleuchtung mit OSRAM 830 - 880
von Alex82 » 19 Nov 2009 18:37
2 1106 von MarcelD Neuester Beitrag
19 Nov 2009 20:00

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste