Post Reply
46 posts • Page 3 of 4
Postby moskal » 23 May 2019 05:38
Morgen :kaffee2: ,

muß das eigentlich immer so laufen?

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1393
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 13 (100%)
Postby Marino » 23 May 2019 09:01
Guten Morgen,

Wuestenrose wrote:PS:

Marino wrote:Im Vergleich mit einem Luxmeter kann man nur mit einem Quantum-Meter die tatsächliche Lichtleistung messen.

Nein, kann man nicht. Zur direkten Messung der "Lichtleistung" (ich nehme an, du meinst damit die Strahlungsleistung, den Begriff der "Lichtleistung" gibt es in der Photometrie nicht) benötigt man ein Kaloriemeter, Thermoelement oder einen pyroelektrischen Empfänger. Macht man aber nicht. Übliche Meßplätze berechnen die Strahlungsleistung aus dem gemessenen Spektrum und dem gemessenen Lichtstrom.

Ein Quantum-Meter misst die Photonenflußdichte. Ok, bei bekanntem Spektrum kann man daraus auch die Strahlungsleistung errechnen.


Damit widersprichst Du mal wieder nicht nur mir sondern auch dem Rest der Welt u.a. auch Henning Wiese der auf seiner Seite https://www.hennings-miniriff.ch/led-beleuchtung/par-messungen/ genau das gleiche schreibt.

Schau dich mal auf seiner Seite schlau und verschone mich weiterhin mit deinem theoretischen seidenen Halbwissen.

Ich werde nicht mehr auf deine Kommentare eingehen.

i.d.S
Marino
Marino
Posts: 8
Joined: 21 May 2019 17:52
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 23 May 2019 09:20
Mahlzeit...

Marino wrote:Damit widersprichst Du mal wieder nicht nur mir sondern auch dem Rest der Welt u.a. auch Henning Wiese der auf seiner Seite https://www.hennings-miniriff.ch/led-beleuchtung/par-messungen/ genau das gleiche schreibt.

Falsch. Im Gegensatz zu dir sind meine Ausführungen sowohl in sich konsistent, als auch konsistent mit den Angaben von Osram, Gavita, Sanlight usw., die du als angeblichen Beweis für deine Behauptung angeführt hast. Hast du dir die verlinkten Seiten überhaupt angesehen? Wohl eher nicht, sonst wäre dir aufgefallen, daß du completely auf dem woodway bist, aber auch schon sowas von. Auch der gute Henning scheint den Unterschied zwischen PAR PPF und PAR PPFD nicht so recht verstanden zu haben. Da bist du ja in bester Gesellschaft :rofl: ...

I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Matz » 23 May 2019 10:51
Hallo alle :besserwiss: ,
bitte sachlich bleiben!!!
:tnx: .
Menno, das geht mir sowas von auf den Senkel :twisted: :twisted: :twisted: .
Sowohl ich alsauch alle anderen Mods und Admins haben wahrlich besseres zu tun, als ständig hinter den immer gleichen Leuten herlesen zu müssen, um solchen unnötigen Entwicklungen in immer neuen Freds vorzubeugen.
Das nervt!!!
Explizit mal wieder an dich, Robert: befleissige dich wieder mal einer ausschließlich sachlichen Ausdrucksweise. Deine sich in letzter Zeit wieder häufenden immer wieder eingestreuten besserwisserisch und oberlehrerhaft formulierten Ansagen braucht kein Mensch. Dein unbestrittenes Wissen gerne!
Und nein: ich habe keinen Bock auf irgendwelche PN's dazu!
Mir stinkt das jetzt!
Bis dahin,
genervte Grüße
:werwolf:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2645
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby Wuestenrose » 23 May 2019 10:56
'N Abend...

Matz wrote:Explizit mal wieder an dich, Robert: befleissige dich wieder mal einer ausschließlich sachlichen Ausdrucksweise.

Oh, ich habe lediglich in meiner gewohnt plakativen Ausdrucksweise die gewünschte Aufklärung erteilt. Wie man in den Wald hineinruft...


I.d.S.
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
Last edited by Wuestenrose on 23 May 2019 11:02, edited 1 time in total.
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Matz » 23 May 2019 11:00
Ergänzung:
und ich möchte hier auch keine sonstigen Beschwerden oder sonstwas, ergänzend zu meinen Worten, von jemand anderem über Robert lesen! Danke.
Bis dahin. :hut:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2645
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby benc » 23 May 2019 11:37
Wuestenrose wrote:Hallo Benjamin...

Hersteller: Seoul
Type: Sunlight

SunLike, nicht SunLight :besserwiss: :smile: ...

Die hab ich schon auf'm Schirm. Sind allerdings keine Wirkungsgradwunder, die SAWS1566A kommt, je nach Farbtemperatur, auf Photonenflußausbeuten zwischen 1,6 und 1,7 µmol/J, im Vergleich: Die LM301B-Reihe macht um 3,0 µmol/J herum.

Die Optisolis von Nichia ist etwas besser. Eine NF2W757G-F1 (Rfa00,Rfc00) erreicht 2,0 µmol/J. Dafür ist sie halt nur eine Midpower-LED, von der man jede Menge braucht, im Gegensatz zur Samsung-COB.


Grüße
Robert


Es wird von der Optisolis auch CoBs geben :) :thumbs:

https://www.nichia.co.jp/de/product/led_sp_optisolis.html
Gruß
Benjamin! :-)
User avatar
benc
Posts: 49
Joined: 15 Jan 2013 18:22
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 23 May 2019 11:50
Hallo Benjamin,

benc wrote:Es wird von der Optisolis auch CoBs geben :) :thumbs:

https://www.nichia.co.jp/de/product/led_sp_optisolis.html

Ich werd sie mal nachrechnen, wenn ich wieder zuhause bin. Grundsätzlich halte ich LEDs wie die Optisolis und die SunLike für durchaus interessant.



Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Thumper » 23 May 2019 11:56
Moin,

die SunLike werden in zwei Modellen der Daytime Matrix Module verbaut. Leider hat Daytime auf deren Seite noch keine Diagramme dazu veröffentlich. Mich würde echt interessieren, wie das Farbspektrum genau aussieht, denn Daytime baut zusätzlich noch Neutralweiß, blaue und rote LEDs ein.
Grüße,
Bene


Aktuelle Projekte: 80x40x40 Offshore & 35x35x35 Fjell
Permanenter Pflanzenverkauf: Hier zu finden

Suche: ...
User avatar
Thumper
Posts: 2766
Joined: 15 Jan 2017 13:41
Location: zwischen Köln & Bonn
Feedback: 44 (100%)
Postby benc » 23 May 2019 12:21
Mir ist gerade aufgefallen das Seoul auch passende SunLIKE CoBs anbietet, leider nur in 3000K.
http://www.seoulsemicon.com/en/technology/Sunlike/?content=LineUp

Ich arbeite selber im Einkauf für Elektronik bzw. speziell LEDs, ich bin mir ziemlich das die genutzen Phosphor Mischungen, für diese Spektren, auch bald Einzug bei den HighPower LEDs haben, und das alles auch erschwinglicher wird. Aktuell sind die Preise noch im Vgl. zu "normalen" LEDs sehr sehr hoch.
Gruß
Benjamin! :-)
Last edited by benc on 23 May 2019 12:23, edited 1 time in total.
User avatar
benc
Posts: 49
Joined: 15 Jan 2013 18:22
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 23 May 2019 12:23
'N Abend...

Ich find's ja schon irgendwie - hm - interessant. Nichia hatte vor etlichen Jahren schon mal 'ne UV-gepumpte weiße LED mit hohem CRI im Portfolio. Ließ sich wohl schlecht verkaufen, so isse wieder verschwunden.

Jetzt erleben Ultrahigh-CRI-LEDs eine Renaissance, wobei die Optisolis nicht UV-gepumpt ist, sondern immer noch einen wenn auch kleinen Peak im tiefblauen hat.


Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby benc » 23 May 2019 12:25
Wuestenrose wrote:'N Abend...

Ich find's ja schon irgendwie - hm - interessant. Nichia hatte vor etlichen Jahren schon mal 'ne UV-gepumpte weiße LED mit hohem CRI im Portfolio. Ließ sich wohl schlecht verkaufen, so isse wieder verschwunden.

Jetzt erleben Ultrahigh-CRI-LEDs eine Renaissance, wobei die Optisolis nicht UV-gepumpt ist, sondern immer noch einen wenn auch kleinen Peak im tiefblauen hat.


Grüße
Robert


Das liegt daran das die Käuferschaft so langsam in versteht, was ein CRI ist (salopp gesagt). Auch das Thema Human Centric Lighting wird immer interessanter :). Ich vergleiche den LED Markt immer mit dem PC Markt in den 80/90ern. Jede paar Monate eine neue Technik Generation, da wird noch galoppiert. :flirt:
Gruß
Benjamin! :-)
User avatar
benc
Posts: 49
Joined: 15 Jan 2013 18:22
Feedback: 1 (100%)
Postby Wuestenrose » 23 May 2019 12:29
'N Abend...

benc wrote:Mir ist gerade aufgefallen das Seoul auch passende SunLIKE CoBs anbietet, leider nur in 3000K.
http://www.seoulsemicon.com/en/technology/Sunlike/?content=LineUp

Nach dem aktuellsten Datenblatt, das mir vorliegt, solls die Teile in allen gängigen Farbtemperaturen von 2700 bis 6500 K geben.


Grüße
Robert

Attachments

20181010_Specification_SAWS1566A_Rev1.0_181011.pdf
(776.83 KiB) Downloaded 51 times

生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby benc » 23 May 2019 12:30
Wuestenrose wrote:'N Abend...

benc wrote:Mir ist gerade aufgefallen das Seoul auch passende SunLIKE CoBs anbietet, leider nur in 3000K.
http://www.seoulsemicon.com/en/technology/Sunlike/?content=LineUp

Nach dem aktuellsten Datenblatt, das mir vorliegt, solls die Teile in allen gängigen Farbtemperaturen von 2700 bis 6500 K geben.


Grüße
Robert


Tatsache:
https://www.neumueller.com/de/produktgruppe/sunlike-led
http://www.seoulsemicon.com/upload2/Pre_Specification_SAWS0661A_Rev0.3_170906.pdf

:lol: (deins ist neuer)
Gruß
Benjamin! :-)
User avatar
benc
Posts: 49
Joined: 15 Jan 2013 18:22
Feedback: 1 (100%)
Postby simonsambuca » 23 May 2019 13:45
Sunlike cob Module gibt es bei Digikey - bei led-tech aktuell nicht mehr.
Bei Leds.de bekommt man auch led leisten und stripes.
Gruß Simon
Schönen Gruß
Simon

Meine Wohnzimmerpfütze
User avatar
simonsambuca
Posts: 209
Joined: 08 Jul 2015 12:46
Location: Bodensee
Feedback: 1 (100%)
46 posts • Page 3 of 4

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests
cron