Post Reply
53 posts • Page 3 of 4
Postby doerk » 06 Feb 2017 13:44
Hallo,
ja genau diese. Danke
mfg
Dirk
doerk
Posts: 54
Joined: 26 Sep 2012 14:25
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 06 Feb 2017 17:44
Ist silikon nicht zu trübe?
Gruß

Oder gibst da auch was anderes wie spezialllack oder so?
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 11 Feb 2017 21:19
hab mir mal was einfallen lassen,
hier so kleine laienhafte technische zeichnung davon



was meint ihr? grad eben 2 fräsungen reinmachen in den aluminiumstreifen und dann mit aquariumsilikon glas drüber kleben damit sie vor wasser geschützt sind?
und das 5-10mm dicke alu für die kühlung?
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 11 Feb 2017 21:49
Hi,

statt Glas und Silikon würde ich eine Nut rund um die Vertiefungen herum ins Alu fräsen (lassen), diese Nut mit einer Rundschnur auslegen und darüber eine Plexiglasscheibe verschrauben. Das ist wasserdicht und rückbaubar.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby LudwigM » 12 Feb 2017 01:31
guter tipp aber wird schon sehr schwirig die 2 nuten fräsen zu lassen,
das silikon könnte man ja auch mit ner klinge wieder entfernen..
und ich hätte gern echtes glas, wegen putzen und kratzen
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby Anferney » 12 Feb 2017 07:16
Hallo namenloser
Ich habe aufgehört deine posts zu lesen
Da ich von dir nie ein Hallo und einen Gruß mit Vornamen (da reicht ja eine Signatur) sehe
Vllt solltest du nochmal in die Foren Netiquette schauen.
Außerdem finde ich auch schnelle 2-3 posts hintereinander sehr anstrengend.
Eventuell mal einen Gedanken fertig denken und im Anschluss auf einmal schreiben
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1340
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby LudwigM » 12 Feb 2017 12:13
was heist schnelle Posts hintereinander, das snd meistens tage dazwischen weil sich hier nichts mehr tut, sonst kommt man ja nie zum ziel.

gruß
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 12 Feb 2017 21:06


Also ich habs ma geschafft bilder zu machen,
der hintere lichtbalken sollte eventuell bleiben und nur der vordere getauscht werden.

jetzt bin ich noch auf die idee gekommen eventuell die LEDs an die Aluquerstreben zu machen, würde das für das gesammte becken reichen wenn an jeder querstrebe 1-2 von den osramstreifen wären?

gruß
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 13 Feb 2017 09:08
Also hab grad mal gefragt, alao der Länge nach könnt mir arbeitskolleg nicht macheb.
Wenn ich aber quer beleuchte könnte er es mir fräsen.
Glaub die querbalken sind alle 50cm würde das von der Ausleuchtung reichen?
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby doerk » 13 Feb 2017 10:10
Hallo,
mal die das auf Papier auf. es ist immer eine persönliche Geschmackssache. Die Steifen haben einen Winkel von 120 grad.
mfg
Dirk
doerk
Posts: 54
Joined: 26 Sep 2012 14:25
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 13 Feb 2017 10:21
Also am rand wirds etwas blöd, erst in der tiefe von 30cm hats die volle Breite der 50cm ausgeleuchtet.
Aber mehr in der mitte uberlappt es ja immer bei 25cm da wäre dann glaub in ner tiefe von 15cm schon ausgeleuchtet.
Könnte natürlich an jeden querträger nen 20cm breiten Streifen macheb und immer 2cm vom Rand des 20cm Streifen meine fräsung. Dann hätte ich sicher gute Ausleuchtung und maximal 25000 lumen im becken bei 100%

Fraglich ist wachsen unter led die Pflanzen überhaupt noch?
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby doerk » 13 Feb 2017 10:35
Hallo,
Schau dir mal deine jetztige Ausleuchtung an. Im Randbereich ist sie jetzt auch schwächer als in der Mitte. Ja unter LED wachsen Pflanzen auch. Sonst wäre die ganze LED Beleuchtung sinnfrei.....
mfg
Dirk
doerk
Posts: 54
Joined: 26 Sep 2012 14:25
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 13 Feb 2017 13:01
Die Ausleuchtung momentan is eine Katastrophe wenn ich das becken mit meinem lido 120 vergleiche,
Der vordere balken hat ja nur 2 versetzte 1,5m röhren, klar das das nicht für 2,5m reicht,
Der hintere besteht aus 2 1m lichtbalken, also 4 mal 90cm...

Deswegen möchte ich ja auf led umsteigen.
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby LudwigM » 14 Feb 2017 05:48

Morgen,
Wie gewünscht hab ich es mal mit den 120° gezeichnet im Maßstab 1zu 10
Wenn ich natürlich jeweils 2 streifen nehme ändert es sich etwas
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Posts: 236
Joined: 19 Feb 2016 21:43
Feedback: 0 (0%)
Postby doerk » 14 Feb 2017 08:24
Moin
in der Version hast Du ca. 10000 Lumen..... Du wolltest ja die Osram Duris nehmen.
Wie sieht es aus wenn Du die Streifen der Länge nach setzt.....
mfg
Dirk
doerk
Posts: 54
Joined: 26 Sep 2012 14:25
Feedback: 0 (0%)
53 posts • Page 3 of 4
Related topics Replies Views Last post
HQI durch HCI ersetzen
by Kongosalmler » 19 Jun 2010 19:30
9 1207 by Jörg_O. View the latest post
09 Oct 2012 02:46
Kann ich KVG durch EVG ersetzen?
by nerammathi » 16 Feb 2011 20:33
3 958 by Les Paul View the latest post
17 Feb 2011 20:11
250W HQI KVG durch EVG ersetzen
by dopscyx » 16 Mar 2012 22:39
1 1048 by Les Paul View the latest post
18 Mar 2012 16:20
2x24W Hagen Power Glo ersetzen durch?
by aj72 » 09 Jun 2011 11:41
4 941 by SirB View the latest post
09 Jun 2011 14:31
Eheim Classic LED durch Power LED ersetzen
by Niggoll » 15 May 2020 09:22
2 432 by robbsen View the latest post
23 May 2020 10:13

Who is online

Users browsing this forum: Bing [Bot] and 4 guests