Post Reply
102 Beiträge • Seite 3 von 7
Beitragvon LudwigM » 10 Apr 2016 23:21
nur bei den leisten sind die leds so hell das man kaum reisehen kann und bei den stripes geht das problemlos,
deswegen wären halt die leisten cool die wasserdicht zu bekommen, also spritzwsserdicht,
hat nur übern luftheberfilter gerostet.
gruß
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon electrofunk » 11 Apr 2016 07:16
Wuestenrose hat geschrieben:'N Abend...
...
Das ist 'ne gute Idee, eine ganz hervorragende sogar, wenn man die LEDs möglichst schnell killen will. Die bei der Aushärtung von acetatvernetzten Silikonen entstehende Essigsäure schickt die LEDs über kurz oder lang (eher kurz) zuverlässig über den Jordan.


Hallo Robert,
ich erkenne da durchaus einen Fehler meinerseits.
Ich ging ganz naiv davon aus, dass die Leisten bereits eine Abdeckung haben, welche nur noch abgedichtet werden muss. Da habe ich mir das Produktbild wohl nicht richtig angeschaut.
Es war nicht meine Absicht zum Einkleistern blanker Stripes mit Aquarium-Silikon zu raten.
Viele Grüße
Marius
electrofunk
Beiträge: 20
Registriert: 28 Jan 2013 17:22
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon LudwigM » 29 Mär 2017 14:21
also wie kann man denn nach messen wie viel lumen so led band hat?

habe soeines gekauft
Beschreibung
Description:
Specifications:
LED Chip Model: SMD 5050
Working Voltage: 24V DC
View angle:120
LED Quantity: 300 leds/5 Meter
Working Current/meter: 0.35-0.4A
Output power: 95W /5 Meter
Working Tempreture:-20 to 50
Color Temperature:
White:6000-6500K
Warm White:3000-3500K
Luminous Flux: 1440-1560 Lumens/Meter
Waterproof Degree:Waterproof

das kam heute an, wenn ich es an ein 24v netzteil schließe dann ists nur so herll das man immernoch sehr gut reinschauen kann
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon Thumper » 29 Mär 2017 14:38
Ludwig, das steht doch in der Beschreibung drin...

1440-1560 Lumen pro Meter
300 Leds auf 5 Meter -> 60 LEDs auf 1 Meter

Wenn man jetzt hingeht und ~1500 Lumen pro Meter auf 60 Leds pro Meter aufteilt, dann kommt man darauf, dass ein LED 25 Lumen Lichtstrom abgibt.

Wenn du die Lumen tatsächlich messen willst, fällt mir spontan nur eine Ulbrichtkugel ein. Diese zu kaufen ist aber für einen einzelnen Test mehr als unwirtschaftlich.
Lass' wachsen,
Bene
Aktuelle Projekte
Shirabe 30 L
Sansibar of Asia 120 L
Permanenter Pflanzenverkauf
Hier entlang
Eriocaulon auf Anfrage
Auf der Suche nach
Cryptocoryne cordata var. siamensis 'Rosanervig
Cryptocoryne × purpurea Purpur-Wasserkelch
Benutzeravatar
Thumper
Beiträge: 532
Registriert: 15 Jan 2017 13:41
Wohnort: zwischen Köln & Bonn
Bewertungen: 15 (100%)
Beitragvon LudwigM » 29 Mär 2017 14:43
achso okay dann sollte das realistisch sein?
wollte mir das über ein aquarium hängen mit 6 reihen a 150cm
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon strauch » 29 Mär 2017 15:00
Hallo Ludwig,

um überhaupt mal zu schauen ob die Angaben stimmen, kannst du ja mal den Stromverbrauch messen und schauen ob der stimmt. Einerseits schreiben Sie 95Watt für 5m. Andererseits 0,4A pro Meter was bei 24V eher 9,6Watt sind. Also für 5m dann 48Watt. 1500 Lumen bei 60 SMD5050 LEDs pro Meter, da habe ich Zweifel und würde da auch mal genauer hinschauen.

Grüße

André
strauch
Beiträge: 212
Registriert: 23 Jun 2016 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon LudwigM » 29 Mär 2017 15:19
dachte die angaben wären realistisch aber ich zweifel dran
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon eheimliger » 29 Mär 2017 15:31
hallo Ludwig,
jetzt hast schon einige male in Themen geschrieben soweit ich mich erinnere, und dann kaufst Du sowas, verstehe ich nicht ganz, aber egal.
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 724
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon LudwigM » 30 Mär 2017 15:19
das sind alles verschiedene baustellen,

das war eigentlich nur zum testen, ich mein 1400lumen pro meter hat sich top angehört.
das wären 2100 pro reihe.
bei 6 reihen 12.600lumen
geteilt durch 450l, sind 28lumen pro liter.

momentan sind 2 120cm t8 röhren mit ca. 3000 lumen drüber, also grad mal die hälfte.

aber das ist wohl nur theorie....



gemessen hat so ne rolle 56W
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon eheimliger » 30 Mär 2017 18:52
LudwigM hat geschrieben:ich mein 1400lumen pro meter hat sich top angehört.

Top hört sich für mich die 4 fache Leistung von zb 5600 pro meter an, zb wie hier die schon öfters erwähnten Stripes, zb die hier.
Die gab es aber auch schon noch leistungsstärker und einen Thread hierüber im Forum.
Jetzt hast die aber erstmal und verwenden kannst die ja trotzdem.
Gruß, Frank
eheimliger
Beiträge: 724
Registriert: 26 Nov 2015 19:35
Wohnort: Bonn
Bewertungen: 4 (100%)
Beitragvon Biotoecus » 30 Mär 2017 19:01
Hi,
das sind nun mal die üblichen 70 bis 80 Lumen pro Watt.
Gruß Martin
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Beiträge: 2520
Registriert: 04 Feb 2008 15:09
Wohnort: Hannover
Bewertungen: 3 (100%)
Beitragvon LudwigM » 30 Mär 2017 19:05
ja is mir klar das es die gibt, aber die gabs nimmer und ausserdem kosten da 1m 20€ und bei meinen 10m 18€

dachte halt das die mit 24v schon abgehen, aber man kann sich ja täuschen^^
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon strauch » 31 Mär 2017 09:04
Die Volt haben damit nichts zu tun, ich würde auch mal mit 70-80lm/Watt bei deinen LEDs "raten" und von ca. 750lm/m ausgehen. Und wenn deine LEDs so billig sind und die anderen so teuer, dann vielleicht auch mal Fragen warum das so ist.

Grüße

André
strauch
Beiträge: 212
Registriert: 23 Jun 2016 16:33
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon LudwigM » 06 Apr 2017 21:53
Gut ich mein Glühbirnen kosten ja auch nur 10e und haben 2450lumen
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
Beitragvon LudwigM » 12 Jul 2017 22:49
Ismna hat geschrieben:Grad nochn schönes Bild gefunden.
20150217_195538.jpg

und wie bkommt man sowas wasserdicht?
Gruß aus dem Schwarzwald
Ludwig
LudwigM
Beiträge: 215
Registriert: 19 Feb 2016 21:43
Bewertungen: 0 (0%)
102 Beiträge • Seite 3 von 7
Ähnliche Themen Antworten Zugriffe Letzter Beitrag
5630 SMD LED Lichtleisten aka Rigid Stripes
Dateianhang von MajorMadness » 08 Mai 2014 08:45
87 13881 von Wuestenrose Neuester Beitrag
24 Aug 2015 10:46
Was haltet Ihr von LED 5630 mit 148 lm/W?
Dateianhang von emzero » 08 Okt 2013 10:04
33 15728 von LeonOli Neuester Beitrag
13 Jan 2014 19:34
RGB 5630 SMD LED für ADA AQUASKY
Dateianhang von phlnx » 01 Feb 2017 21:53
12 513 von Mandocello Neuester Beitrag
03 Feb 2017 16:37
Zerschnittene SMD 5630 stripe wieder zusammen löten?
von hAnSI91 » 17 Feb 2015 20:45
9 626 von MajorMadness Neuester Beitrag
19 Feb 2015 09:04
Eheim power LED Stripes
von Andreas 72 » 11 Dez 2014 20:59
2 1286 von Andreas 72 Neuester Beitrag
13 Dez 2014 00:45

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast
cron