Post Reply
80 posts • Page 4 of 6
Postby Wuestenrose » 14 Nov 2014 17:03
Hallo...

Alle LEDs in der richtigen Polarität verdrahtet? Keine Kurzschlüsse verursacht? Richtig an das Netzteil angeschlossen? Welches Netzteil? Zuerst die LEDs ans Netzteil angeschlossen und dann erst das Netzteil angeschaltet?

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Spartaner » 14 Nov 2014 17:45
Hallo

Ja alle haben die richtige polarität , kurzschlüsse gab es keine

Benutzen tu ich diese da ich sie noch zuhause hatte 1 , zumindest

http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Strom-und-Spannung/Konstantstromquelle-IP67-230V-Eingang-1400mA.html

nur leider leuchten nur die ersten 7 leds der rest leuchtet nicht ,

Diese kst habe ich direkt an die steckdose gehängt

mfg
Spartaner
Posts: 88
Joined: 11 Oct 2013 13:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 14 Nov 2014 19:14
Hallo,

auch hier: Zuerst die LEDs ans Netzteil anschließen, dann erst den Stecker in die Steckdose.

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Biotoecus » 14 Nov 2014 20:02
Hi,
zu 99% ein Lötfehler einhergehend mit gerösteten LEDs.
Tschö
Every generation got it´s own disease..................
Biotoecus
Posts: 3000
Joined: 04 Feb 2008 15:09
Location: Hannover
Feedback: 3 (100%)
Postby Spartaner » 14 Nov 2014 21:13
so jetzt habe ich zuerst die leds und dann die kst gelötet und dan eingesteckt , jetzt leuchtet nur das letzte led ,

Geröstet habe ich sie sicher nicht da ich einen elektronik lötkolben habe und nie länher wie eine sec auf die lötstelle gehalten habe , damit dei led nicht zu heiß wird , außerdem habe ich einen funktionstest gemacht alle leds bis auf 3 , die sind noch nie genganen leuchten alle bei einem strom von 350mA auf ,

Kann es sein das von 12 leds 3 schon defekt ankamen

mfg
Spartaner
Posts: 88
Joined: 11 Oct 2013 13:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 14 Nov 2014 21:38
Servus...

Nein, kann nicht sein. Du hast sie beim Löten geröstet und/oder sie sind draufgegangen, als Du die LEDs an das eingeschaltete Netzteil gehängt hast. Das tut man nicht. Gar nie nicht.

Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby omega » 14 Nov 2014 23:18
Hi,

zeig' doch mal ein scharfes Bild vom Aufbau und von den Lötstellen.
Auf wieviel Grad ist Dein Lötkolben eingestellt? Welches Lötzinn verwendest Du? Bleifrei, bleihaltig?

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Spartaner » 14 Nov 2014 23:40
Hallo

ok danke dann werde ich die 3 leds austauschen müssen

Danke

mfg :tnx:
Spartaner
Posts: 88
Joined: 11 Oct 2013 13:20
Feedback: 0 (0%)
Postby Spartaner » 12 Dec 2014 22:07
Hallo also langsam bin ich gefrustet

ich habe 12 der xmlu3 leds aufgeklebt , verlötet , dien kst montiert und an die Steckdose gehängt

es leuchten von 12 Leds nur 3 genau genommen die letzten 3 ,

Die verpollung ist richtig , die leds wurden nicht wk warm beim löten ,

Bei 2 Lötstellen war ich mir nicht sicher , als ich sie nachgelötet habe gingen 5 leds

die ersten 3 , und die letzten 2 ,

Ich bin richtig frustriert ,
( bei der ledbestellung kamen andere leds zumindest die staremitter hatten eine andere farbe )

Was kann da nur los sein

http://www.leds.de/LED-Zubehoer/Strom-und-Spannung/Konstantstromquelle-IP67-230V-Eingang-1400mA.html

mfg
Spartaner
Posts: 88
Joined: 11 Oct 2013 13:20
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 12 Dec 2014 22:55
Hi,

Spartaner wrote:ich habe 12 der xmlu3 leds aufgeklebt , verlötet , dien kst montiert und an die Steckdose gehängt

welche XM-L U3 hast Du denn? Die 6V- oder die 12V-Version. Schau mal ins Datenblatt.
Bei 6V komme ich bei 12 Stück auf 72V. Deine KSQ packt aber nur 42V.
Miß doch mal die Spannung an jeder LED.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Spartaner » 12 Dec 2014 23:04
Hallo

Ich habe die xml u3 ic Laut Datenblat braucht sie 3.3 v bei 1400 mA

Habe extra noch einmal auf den Rechnungen nachgesehen

mfg
Spartaner
Posts: 88
Joined: 11 Oct 2013 13:20
Feedback: 0 (0%)
Postby MajorMadness » 12 Dec 2014 23:18
Ich würde versuchen erstmal den Fehler zu finden bei dehnen die nicht gehen. Also KSQ zwischen led 4 und 10 klemmen und schauen ob da was leuchtet. Achte auf jeden Fall auf den mindeststrom des Netzteils das der unter der led Anzahl ist. Dann auch alle Lötstellen nochmal prüfen auf Kurzschluss mit Aluminium.
Das nur der Anfang und Ende leuchtet ist komisch und das testen schwerer aber an irgendwas liegt es sicher und das du durch nach löten mehr LEDs zum leichten gebracht hast ist ein guter Anfang. Auch wenn es frustet, da misst du weiter machen. Wo hast du die LEDs her? Kann es ein liefer Fehler sein das du andere hast? Netzteil sollte passen wenn es die normalen XML u3 sind. Das Datenblatt von Markus ist ein falsches da das nur auf die ezw zu trifft. 3v +- ist richtig bei den led die ich vermute das du hast.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Spartaner » 12 Dec 2014 23:27
Hallo ja habe ich schon gemacht . es ist verrükt ganz ehrlich ,

einmal leuchten 7 dann wieder mal 3 , vorher immer 5 , so wie jetzt , einmal die ersten 7 ,

Die lötstellen passen garantiert , habe schon öfter leds gelötet ,

Die Leds sind von Fasttech

Ok habe es gerade noch mal getestet es geht kein led , schließe ich alle an leuchten jetzt nur noch 3



mfg
Spartaner
Posts: 88
Joined: 11 Oct 2013 13:20
Feedback: 0 (0%)
Postby omega » 13 Dec 2014 01:56
Hi,

mach doch endlich mal Bilder von Deinem Aufbau.

Gruss, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby omega » 13 Dec 2014 02:02
Hi,

omega wrote:welche XM-L U3 hast Du denn? Die 6V- oder die 12V-Version. Schau mal ins Datenblatt.

Mist, falsches Datenblatt. Das wohl richtige: www.cree.com/~/media/Files/Cree/LED%20Components%20and%20Modules/XLamp/Data%20and%20Binning/XLampXML.pdf
Dort gibt es gar keine U3! Was Du von Fasttech nur bekommen hast?

Gruesse, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
80 posts • Page 4 of 6
Related topics Replies Views Last post
LED DIY ein paar Fragen
by hagenfrey » 31 Jul 2013 11:47
6 692 by hagenfrey View the latest post
02 Aug 2013 08:24
Ein paar fragen zur beleuchtung
by Boby » 02 Jan 2009 08:00
36 3345 by Boby View the latest post
14 Feb 2009 12:04
Neu und Fragen
Attachment(s) by inruinsforgiven » 09 Mar 2010 15:55
17 1160 by inruinsforgiven View the latest post
03 Apr 2010 18:28
Fragen zu LED
by Jule » 05 May 2014 15:59
1 438 by PatrickS View the latest post
05 May 2014 17:40
Fragen zu LED
by Gärtner » 22 Jun 2014 10:19
9 864 by omega View the latest post
29 Jun 2014 15:08

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 6 guests