Post Reply
30 posts • Page 2 of 2
Postby MajorMadness » 12 Jul 2014 00:43
Du hast doch nem 112L oder ?
Universal-Apapter für Becken 80-95cm
optional mit Aufsetz-Adapter für Becken 88-100cm

Bei den am Anfang gelisteten maßen passt der universal also.
Ich würde, wenn über haupt, die redblue in die Mitte setzen. Vorne befürchte ich das man die zu sehr sieht. Mittig müsste es unscheinbarer sein durch die Mischung mit der vorderen weisen Reihe. Ich kann dir das aber nicht mit Gewissheit sagen da ich die nicht real kenne in der Kombi und so nur ne Einschätzung im gerkleich zu Aufbau mit Einzel emittern ziehen kann.
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Anubia » 12 Jul 2014 08:54
hi,

was isn besser?

der Aufsetzadapter is vermutlich schöner, hat aber auch mehr Abstand zur Wasseroberfläche, daher kommt auch weniger Licht an?

machen denn 6 Watt nen großen Unterschied?

hab mir ein paar Bilder bei Tante Google zusammengesucht. Die Eco scheint wirklich eher wie eine sehr schöne Leuchtstoffröhre auszusehen, weil alles sehr gleichmäßig beleuchtet ist.
Die Cluster wirkt etwas "spannender", weil mehr Licht und Schattenbildung, sowie mehr Kringeleffekt

vielleicht versuch ichs doch mal mit der Cluster

Hab eher rote Drachensteine, also dunkle. Dazu dunkles Holz und dunklen Amazonia. Vielleicht sieht da richtig hellweißes Licht ziemlich edel aus?
Dann muss ich nur beim Bodendecker umswitchen. Wollte eigentlich Hemianthus. Dunkler wäre Marilea, da wäre der Kontrast wahrscheinlich schöner.
Und bei dem vielen Licht drüber müsste die auch schön dicht und kompakt wachsen....

jaja, Frauen und Deko :wand: :wand: :wand:

lG
Andrea
„Bewahre mich vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen, zur Pointe zu gelangen"
((Theresia von Avila)
Anubia
Posts: 198
Joined: 28 Mar 2010 19:08
Feedback: 0 (0%)
Postby droppar » 12 Jul 2014 09:13
Hi Andrea,
Vor so einer Entscheidung stand ich auch ne Zeitlang, bis ich mir dann über mein 45x32x30cm (BxHxT) Becken einfach ne Eco 40.2 geknallt habe.
Habe ausführlich die Eco gegen die Cluster verglichen und im Endeffekt mich dann doch bei meinem kurzen Becken für die Eco entschieden, da ich maximal 2 Cluster reingebracht hätte, die dann irgendwie nen Spot relativ weit links und relativ weit rechts in meinem Becken gesetzt hätten.
Hab mir die dann beide bei nem Meerwasserhändler angeguckt und mich dann für die Eco entschieden.

Also wurde es nur ne normale Eco 40.2 mit 5000K.. das würde ich nicht nochmal machen, das ist schon echt schummriges Licht..
Ich benutze auch den Aufsatzadapter für die Eco und der Abstand zur Wasseroberfläche stört mich eigentlich gar nicht und es kommt auch noch genügend Licht unten an, dass meine Glosso schön kriechend wächst :)

Liebe Grüße,
rob
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby Anubia » 12 Jul 2014 09:19
Rob,

hastu denn bei deinem Becken mit der Eco diese berühmt berüchtigte Kringelwirkung?

oder sieht das Licht eher aus wie bei einer schönen Röhre?

lG
Andrea
„Bewahre mich vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen, zur Pointe zu gelangen"
((Theresia von Avila)
Anubia
Posts: 198
Joined: 28 Mar 2010 19:08
Feedback: 0 (0%)
Postby droppar » 12 Jul 2014 21:18
Hi Andrea,

uhm, uhm. Also, als ich früher noch keine Acrylglasabdeckung drunter hatte, da hatte ich auf der Oberfläche Kringel (ich erinner mich, weil ich die an der weißen Wand dahinter gesehen hatte, bzw. meine Freundin).
Aber auch nur an der Wand, am Boden im Becken sehe ich nix mehr davon. (Hab gerade nochmal alle Garnelen hochgeschreckt und es extra getestet :bier:)

Seitdem ich unter der Eco ne Acrylglasplatte habe, ist es viel mehr wie eine Neonröhre - diffus und ohne Kringel, dafür viel gleichmäßiger.

Grüßle,
~rob
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby Anubia » 04 Sep 2014 20:26
hi Rob,

schwummerig aber nur weil 5000 statt 7000?

wenn dein glosso weiterhin rumkriecht, scheint das Licht ansich ja zu reichen?

und hast du CO2 im Einsatz?


lG
Andrea
„Bewahre mich vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen, zur Pointe zu gelangen"
((Theresia von Avila)
Anubia
Posts: 198
Joined: 28 Mar 2010 19:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Matz » 04 Sep 2014 22:43
Hallo Andrea,
ich habe weder die eine noch die andere Variante im Einsatz. Aber, wie du selbst schriebst: angucken ist alles. Auf der letzten Heimtiermesse in Hannover habe ich ausgiebig beide Varianten auf jeweils 2 Becken vergleichen können.
Ich würde niemals die Eco nehmen, sondern immer die Cluster-Variante!
Nur wenn ich ein etwas Fisch-/Garnelenlastigeres Becken hätte, in dem die Bewohner und deren Ansprüche im Vordergrund stehen. Dann würde ich zur/zu den Eco-Varianten greifen.
Ich habe bei den Cluster-Varianten, die ich gesehen habe, keine "Spots" im engeren Sinne gesehen. Sicher ist schon unter den Clustern direkt das Licht heller als dazwischen, aber es ist nicht so, dass man einzelne Strahlen oder Lichtpunkte sieht. Durch die Möglichkeit, die Cluster beliebig (fast) verschieben zu können und dadurch auf den Aufbau des Scapes quasi "punktgenau" reagieren/ausrichten zu können, ergeben sich ungeahnte Möglichkeiten.
Mir waren die Eco-Varianten beim Vergleich (aber auch ohne Vergleich) für ihren Preis zu "funzelig", obwohl die wirklich die ersten LED-Leuchten waren, welche mich überzeugt hätten, wenn ich nicht die Cluster-Varianten daneben gesehen hätte (mal abgesehen von Vetzy's Eigenbau-Varianten!!!).
Wäre mein Geldbeutel etwas gefüllter gewesen, hätte ich zu dem damaligen Messepreis sicher zugeschlagen. Schade, dass er's nicht war :-( .
Einen schönen Abend noch,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2645
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby droppar » 05 Sep 2014 09:58
Hi andrea :bier:,

schummrig nur wegen 5000K (Neutral white). Ist alles etwas.. rötlicher/gemütlicher.
Nach meinem Umzug jetzt bin ich doch wieder mit der Lichtfarbe zufrieden, macht den ganzen Raum iwie wohnlicher.

Glosso kriecht immernoch brav am Boden entlang und wird regelmäßig mit dem Rasenmäher abgeschnitten :rasen: .

CO2 Habe ich auch dran, früher Diffusor im Becken, jetzt wieder Inline Atomizer mit Controllergesteuertem Magnetventil, das immer so für 30 Minuten mal aufgeht und dann 60 minuten wieder geschlossen ist.

Grüßle,
rob
Grüßle,
~rob
User avatar
droppar
Posts: 371
Joined: 23 Jan 2013 11:59
Location: München
Feedback: 40 (100%)
Postby Fishfan » 01 Oct 2014 14:01
Hi Leute ,
ich muss das hier nochmal ausgraben :lol:
Ich hatte mich ja nun eigentlich auf die neue Sunstrip von econlux versteift, nur leider gibts da immer noch kein grünes Licht wann, wo und wieviel die Kosten soll :? ( was mich echt nervt) . Nun steht mein Layout aber und ich will endlich loslegen . Und die Cluster ist ja eine schöne Alternative . Nun zu meiner Frage, mein Becken hat folgende Maße 100x45x50 ich möchte Ultra weis und sie als Aufsetzlampe betreiben, welche Lampe sollte ich da nehmen 30lm /l sollten es schon sein . Kann mir einer sagen was ich da brauche und was an Kosten auf mich zu kommt ? Ich danke euch schonmal im Voraus.
Lg Stefan
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby MajorMadness » 01 Oct 2014 14:40
Also unter dem [url=Sensorlight Lichtrechner]https://www.sensolight.de/shop/lichtbedarfsrechner.php[/url] mal schnell deine 225L eingegeben:
Empfohlene Lichtstärke: 6750 Lumen
Empfohlene Daytime Leuchten: 56 Watt
Supi soweit... also mal schnell richtige Categorie gewählt (SW Lichtfarben)
CLUSTER100/3: 30W, max 50W... verdammt.
CLUSTER90/2 20W, max 50W aber mit Aufsetz-Adapter für Becken 93-106cm... passt.
6 Cluster sollen es sein, Na dann 2 mal in den Warenkorb. Noch 2 Adapter dazu, 2 Netzteile und noch die 2 Extra cluster...
CLUSTER90/2 Lichtfarbe: Ultra Weiss
169.90 EUR
339.80 EUR

Cluster Aufsetz Adapter
21.90 EUR
43.80 EUR

Converter 12 Volt 36 Watt
25.90 EUR
51.80 EUR

CLUSTER MODUL (bei Leuchtenbestellung) Lichtfarbe: Ultra Weiss
24.90 EUR
49.80 EUR
Bruttopreis 485.20 EUR
Versandkosten 0.00 EUR
Gesamt 485.20 EUR

Alles mal gelöscht und auf Eco geklickt...

ECO90
Lichtfarbe: Ultra Weiss
149.90 EUR
299.80 EUR
ECO90 zusätzliche LED Reihe
Lichtfarbe: Ultra Weiss
52.90 EUR
52.90 EUR
Converter 12 Volt 36 Watt
25.90 EUR
25.90 EUR
Converter 12 Volt 60 Watt
39.90 EUR
39.90 EUR
eco Aufsetz-Adapter
21.90 EUR
43.80 EUR
Bruttopreis 462.30 EUR
Versandkosten 0.00 EUR
Gesamt 462.30 EUR

Biddö :D :bier:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Fishfan » 01 Oct 2014 18:36
Hey Moritz ,
Danke dir das ging ja mal flott würde ich jetzt sagen hab mich da echt schwer getan.
Vielen Dank
Lg Stefan :bier:
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby Fishfan » 01 Oct 2014 20:34
Hey Moritz,
eine Frage noch was das Netzteil betrifft wenn ich das von dir vorgeschlagene nehme bin ich ja an der max. Ausbeute sie schreiben ja auf sensolight das man das etwas stärkere nehmen sollte ? Was sagst du ist das notwendig und wieviel lumen hab ich mit der Leuchte denn jetzt pro l ?
Lg Stefan
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby MajorMadness » 01 Oct 2014 22:23
Es kommt drauf an... willst du aufrüsten dann zahlst du doppelt bei schwachem netzteil. ist es überdimensioniert (viel) ist der wirkungsgrad schlechter. die meisten NT arbeiten bei über 90% am besten, Meanwell z.b. meist bei 96-98%. mMn sollte man nicht die Daytime netzteile nehmen sondern bessere, günstigerere von Meanwell da wie ich gelesen habe diese sehr heiß werden, MW weis ich jedoch aus eigener erfahrung das die an der Lastgrenze noch mhr als ok sind.
Adapterstecker gibt es ja zu kaufen. :D

Bei der Lichtstärke rechne mit ca 120lm/W. Die Ultra White sind die mit den höchsten lm/W verhältniss von Daytime. hab grade zu wenig zeit um selber nochmal alles nach zu rechnen :pfeifen: :bier:
Beste Grüße Moritz
Meine Projekte zur Aquariensteuerung:
Image www.aqua-grow.de
User avatar
MajorMadness
Posts: 1658
Joined: 06 Aug 2012 10:44
Location: 45145 Essen
Feedback: 10 (100%)
Postby Fishfan » 02 Oct 2014 14:41
Danke Moritz,
ich werd mal schauen wo ich die Netzteile finde und was ich da brauche .
Vielen Dank
stefan
Fishfan
Posts: 539
Joined: 23 Jan 2013 21:31
Feedback: 5 (100%)
Postby Gilles » 12 Sep 2015 10:18
Hello, sorry to post this in English forum; but i now have 3x Mitras Lightbar above my tank and i am not happy with the colors. To much options you can set and i don't know which works best for plants. Therefore i would like to switch to a pre-made LED fixture like Daytime Eco or Daytime Cluster.

What is the difference between the DayTime Eco / Cluster besides the fact that in the cluster you have 'clusters' of LEDs? If i want to grow Eriocaulon / Ludwigia Pantanal etc. WHat kind of LED light would you advise for a 160cm tank? How many rows, which kelvin etc? Thanx
Image
Gilles
Posts: 73
Joined: 10 Aug 2010 09:54
Feedback: 3 (100%)
30 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Daytime Cluster 60.2 oder 60.3?
by Sacid » 16 Feb 2015 17:23
4 1060 by nik View the latest post
17 Feb 2015 07:07
Daytime cluster oder eco
by Flöcken » 03 Dec 2015 11:59
1 649 by Tobias Coring View the latest post
03 Dec 2015 12:15
2x 11w Dennerle oder 1x 10W Daytime Cluster
by garnele1234 » 23 Mar 2014 13:45
7 886 by garnele1234 View the latest post
29 Mar 2014 18:51
Ada Aquasky 361, 2x 11W Dennerle oder Daytime cluster?
by Sciper » 07 Apr 2014 16:46
16 1532 by MajorMadness View the latest post
10 Apr 2014 16:01
Daytime Cluster + Daytime Cluster Control an TC420 möglich?
Attachment(s) by ichmagsleise » 03 Jul 2017 21:29
31 2683 by Obiwan View the latest post
14 Jul 2017 13:06

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 7 guests