Post Reply
65 posts • Page 4 of 5
Postby Jörg_O. » 12 Nov 2012 11:19
Wuestenrose wrote:Hallo,

Transparente Leuchtenleitung. Im Original ist die Breßlein-Leuchte mit PVC-Leitung verkabelt. Wenn diese die Abwärme einer 125 Watt HQL verkraftet, dann tut das meine Leuchtenleitung mit der Wärme einer nur gut halb so wattstarken Lampe locker.

Offiziell muß ich vom Nachbau meiner Modifikation abraten. Die Leuchtenleitung ist nicht für die hohe, bei Halogen-Metalldampflampen auftretetende Zündspannung spezifiziert. Inoffiziell jedoch muß PVC-Leitung Prüfspannungen in dieser Höhe widerstehen. Deshalb mache ich keine Sorgen in dieser Richtung. Die umgebauten Strahler laufen nun bereits seit Mitte 2009 ohne Probleme.

Die "altbackene" unflexible Kette habe ich auf Stahlseile umgerüstet.

Ich kann den Strahler mittels Karabinerhaken in jedes Kettenglied einhängen. Unflexibel finde ich das nicht, im Gegenteil kann ich in Sekundenschnelle jede gewünschte Höhe im Rahmen der Kettenlänge einstellen.

Viele Grüße
Robert


Hallo Robert,
wie ich in Erinnerung habe, verwendet Bresslein (angeblich) hitzefeste Silikonleitung. Auf einem Wischiwaschi-Zettel (wenn ich den finde, scanne ich ihn), welches die BDA darstellen soll und dem Produkt beiliegt, wird vor dem Austausch dieser Leitung gewarnt, weil es sich eben um hitzefeste Silikonleitung handeln soll.......blabla etc.p.p....Ansonsten passt dieser "fliegende Zettel" so gut wie garnicht zur Leuchte. :smile:

Bei deiner Leitung sieht es so aus, als sei sie nur basisiisoliert. Davon würde ich abraten. Besser wäre eben die hitzefeste, oder wenns dann sein soll auch eine PVC-Leitung. Aber basisisoliert + äußere Ummantelung.
Einen Schutzleiter kann ich bei deiner Lampenleitung auch nicht erkennen? Dieser wäre aber für eine metallische Leuchte der Schutzklasse 1 unbedingt erforderlich.

Naja, mit der Kette ist eben Geschmackssache. Ich habe mit dem Stahlseil oben diese Deckenhülsen installiert. Also kein Deckenhaken. Unten an der Leuchte laufen noch Experimente. :smile: Schön wäre dort eine Schnellverstellung, wie sie bei den Stahlseilsystemen von Giesemann, Arcadia und AquaMedic Anwendung findet.

Grüsse Jörg
Jörg_O.
Posts: 276
Joined: 04 Sep 2012 13:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 12 Nov 2012 11:34
Hallo,

Jörg_O. wrote:wie ich in Erinnerung habe, verwendet Bresslein (angeblich) hitzefeste Silikonleitung.

Ich habe inzwischen drei von den Teilen. Keine einzige war mit Silikonleitung verkabelt. Und meine umgebauten Strahler laufen nun seit zweieinhalb Jahren ohne Probleme. Da schmort nix, da gibt's keine verdächtigen "heißen" Gerüche. Wie ich bereits schrieb: Mein Umbau entspricht nicht den Vorschriften. Aber er funktioniert und ich gefährde nur mich selbst.

Aber basisisoliert + äußere Ummantelung.

Die drei Leiter sind einzeln isoliert in einer gemeinsamen Ummantelung,

Einen Schutzleiter kann ich bei deiner Lampenleitung auch nicht erkennen?

Ich schon :cool:



Viele Grüße
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Jörg_O. » 12 Nov 2012 12:52
Hallo Robert,
ich will deine Aussage bezüglich der Lampenleitung (zwischen Lampe und EVG) keinesfalls in Abrede stellen. Der Schutzleiter der Netzleitung ist ersichtlich, am Metallgehäuse in dem das EVG verbaut ist, aufgelegt. An der eigentlichen Lampenleitung kann ich nur eben weder den Schutzleiter, noch einen äußeren Mantel erkennen. Mag am Foto liegen.

Hast du die Spezifikation oder einen Link für diese Lampenleitung?

NICHT zum Überprüfen, sondern aus Intresse an der Leitung.

Grüsse Jörg
Jörg_O.
Posts: 276
Joined: 04 Sep 2012 13:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Wuestenrose » 12 Nov 2012 13:09
Hallo,

Jörg_O. wrote:An der eigentlichen Lampenleitung kann ich nur eben weder den Schutzleiter, noch einen äußeren Mantel erkennen.

Dreimal darfst du raten, was da mit dem roten Ringkabelschuh auf der rechten EVG-Seite festgeklemmt ist. Aber mir vergeht langsam die Lust. Ich habe die Dinger gebaut und ich weiß, welche Leitung ich wie verbaut und wo angeklemmt habe. Entweder du glaubst mir, oder du läßt es bleiben. Tut mir leid, daß meine Fotos nicht deinen Anforderungen genügen, aber nur um dir ein Beweisfoto zu präsentieren, schraube ich die Teile nicht wieder von der Decke, wo sie sich seit zweieinhalb Jahren befinden.

In diesem Sinne,
Robert

PS. Herzlich willkommen in meiner Ignore-Liste.
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby Jörg_O. » 12 Nov 2012 16:33
Wuestenrose wrote:PS. Herzlich willkommen in meiner Ignore-Liste.


Hi,
da fühle ich mich gut aufgehoben.
Du scheinst hier mit einer von denen zu sein, die sich am Schnellsten auf den "Schlips getreten" fühlen.

Herzlich willkommen auf meiner "Schlipsliste". :smile:

Grüsse Jörg
Jörg_O.
Posts: 276
Joined: 04 Sep 2012 13:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Chris_93 » 12 Nov 2012 18:10
Ehm Leute, könnt ihr diese Sandkastenstreitereien nicht sein lassen? Immerhin geht es hier ja um ein anderes Thema und ich finde es schade, dass sich Martin nicht gemeldet hat, weder in diesem Thread noch per PN. Ich will ihm auch keinen Druck machen, doch so langsam wirds dringend.

Gruß Christian
Chris_93
Posts: 42
Joined: 04 Nov 2012 15:28
Feedback: 5 (100%)
Postby Chris_93 » 14 Nov 2012 15:51
Hallo,
kanns sein, dass ich T5 Röhren extrem billig gefunden habe? Hier ein Link:
http://www.licht-versand.de/Leuchtstoff ... zAodB20ALA

Mfg Christian

EDIT: Schaut euch mal bitte dieses Angebot an. Würdet ihr mir eine Kaufempfehlung geben?

http://www.amazon.de/dp/B0002AQON0/?tag ... B0002AQON0
Chris_93
Posts: 42
Joined: 04 Nov 2012 15:28
Feedback: 5 (100%)
Postby Chris_93 » 14 Nov 2012 18:04
Sorry, aber anscheinend kann man einen Artikel nur einmal bearbeiten. Das war mir nicht bewusst :pfeifen:

Ich habe bei dem Anbieter angerufen. Bei dem Leuchtbalken sind keine Röhren enthalten. Daher noch einmal meine Frage zum ersten Link, sind das brauchbare T5 Röhren?

Grüße Christian
Chris_93
Posts: 42
Joined: 04 Nov 2012 15:28
Feedback: 5 (100%)
Postby Anferney » 14 Nov 2012 18:40
Huhu Chris
wenn du billige röhren suchst
www.arnolicht.net schau da nach Osram T5 röhren richtige wattzahl lichtfarbe von 840-880 kommt ganz auf deinen geschmack an
LG
Frank
:grow:
falls ichs mal vergesse:
LG
Frank
Übrigens ist es geradegenull nau Uhr <--> keep cool, alles schon mal da gewesen ;)

The Cliff
User avatar
Anferney
Posts: 1342
Joined: 16 Sep 2010 22:17
Location: 97084 Würzburg
Feedback: 22 (100%)
Postby Chris_93 » 14 Nov 2012 23:17
Abend,
mit reinen Röhren ist mir noch nicht geholfen. Benötige ein ganzes "Set", da ich von Energiesparlampen :ops: umsteigen will. Aber trotzdem vielen lieben Dank! Die Preise sind wirklich top!
Chris_93
Posts: 42
Joined: 04 Nov 2012 15:28
Feedback: 5 (100%)
Postby Jörg_O. » 15 Nov 2012 04:10
Chris_93 wrote:Abend,
mit reinen Röhren ist mir noch nicht geholfen. Benötige ein ganzes "Set", da ich von Energiesparlampen :ops: umsteigen will. Aber trotzdem vielen lieben Dank! Die Preise sind wirklich top!



Hi,
wenn du mit Set eine Leuchte und Lampen (Leuchtmittel) meinst, so nimmst du eine Leuchte aus dem Aquarienzubehör (oder ebay) und die Leuchtmittel aus dem Elektroladen. :smile:
Von der Hagen Leuchte würde ich persönlich abraten.

Grüsse Jörg
Jörg_O.
Posts: 276
Joined: 04 Sep 2012 13:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Chris_93 » 15 Nov 2012 15:31
Hi,
ich habe jetzt gerade etwas gestöbert, aber nur eine Sache unter 100€ gefunden. Sind die Leuchten wirklich so teuer? Hier mein Fund:
http://www.eibmarkt.com/DwDE/products/N ... gleBase_DE

Lg
Chris_93
Posts: 42
Joined: 04 Nov 2012 15:28
Feedback: 5 (100%)
Postby Jörg_O. » 15 Nov 2012 16:43
Chris_93 wrote:Hi,
ich habe jetzt gerade etwas gestöbert, aber nur eine Sache unter 100€ gefunden. Sind die Leuchten wirklich so teuer? Hier mein Fund:
http://www.eibmarkt.com/DwDE/products/N ... gleBase_DE

Lg



Hi,
naja, wenn du meinst.
Mir sieht das aus als hätte die eine Art Milchglasabdeckung über der Röhre. Oder Milchkunststoff. :?
Zudem habe ich keine Info, ob ein Reflektor an Bord ist. :smile: Ich denke ehr nein.
Zudem geht das Licht, wenn man sich die Abbildung ansieht, auch zu den Längsseiten raus. Ist ja auch eine Arbeitsplatz oder Wohnraumleuchte.
Und dann eine einzige T5 Röhre? :?
Vom Preis wäre es ja Ok. Würde ich aber nochmal drüber nachdenken. :kaffee1:

Grüsse Jörg
Jörg_O.
Posts: 276
Joined: 04 Sep 2012 13:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Chris_93 » 15 Nov 2012 17:29
Hätte ich mehr Ahnung von der ganzen Elektronik, würde ich mir so eine Hängelampe selber bauen. Leider ist dem nicht so und ich habe auch niemanden in meinem Freundeskreis, der sich mit solchen Dingen auskennt. Und 120€ für eine Leuchte auszugeben finde ich schon etwas krass, wenn ich ehrlich bin.

Lg Christian
Chris_93
Posts: 42
Joined: 04 Nov 2012 15:28
Feedback: 5 (100%)
Postby Jakob » 15 Nov 2012 19:11
Hi

Chris_93 wrote:Hi,
ich habe jetzt gerade etwas gestöbert, aber nur eine Sache unter 100€ gefunden. Sind die Leuchten wirklich so teuer? Hier mein Fund:
http://www.eibmarkt.com/DwDE/products/N ... gleBase_DE

Lg


Ja Hängelampen sind so Teuer.
Das Ganze billige zeug Hat meistens nur einen reflektor für Alle Leuchtschtoflampen.

Sorry aber um ne Abdeckung oder ne Hängelampe zu Bauen brauchst du null Ahnung von elektronik sondern nur Handwerkliches Geschick das dein Vater ja hat.

Hir maln paar Links für ne Abdeckung

http://www.aquaristik-normal.de/html/ab ... cm_t5.html

beleuchtung/selbst-gebaute-abdeckung-60x30-t7757.html

bastelanleitungen/aquariumabdeckung-eigenbau-t14993.html

Das Ganze lässt sich mit mit nem Fertig verkabeltem Vorschaltgerät und 54W Leuchstofflampen realisiren
http://www.aquasabi.de/Beleuchtung/Arca ... :1952.html

Da must du nichts verkabeln, ne Hängelampe kann man bestimm so ähnlich wie die Abdeckungen Bauen.

Gruß Jakob
Gruß
Jakob
Jakob
Posts: 31
Joined: 20 Mar 2012 20:45
Feedback: 0 (0%)
65 posts • Page 4 of 5
Related topics Replies Views Last post
Beleuchtung eines Aquariums mit 60 cm Höhe
by Aquarichris » 30 Nov 2009 13:07
5 1816 by Frank2 View the latest post
26 Mar 2016 19:26
Einige Fragen eines Neulings zur Beleuchtung
by maik24972 » 16 Sep 2013 15:29
1 378 by Zewana View the latest post
16 Sep 2013 22:46
HILFE bei einer Beleuchtung eines 150x20x30 Beckens
Attachment(s) by aici » 23 Oct 2011 22:24
9 893 by Atreju View the latest post
23 Nov 2011 08:51
Hi Leute brauch Hilfe zur Beleuchtung eines Würfelaquarium
by tierfreund1984 » 27 Mar 2015 11:49
1 374 by MajorMadness View the latest post
27 Mar 2015 12:45
Erste Gedanken über LED-Umbau eines Scubaline 460 Beckens.
Attachment(s) by evgenij » 10 Feb 2014 20:30
8 2301 by Daniel 81 View the latest post
11 Feb 2014 16:07

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests