Post Reply
33 posts • Page 2 of 3
Postby Peetzi » 01 Feb 2017 13:01
Hey Martin!

Ich denke du hast hier niemand vor den Kopf gestoßen!

Mein Eindruck ist jedoch, dass, hier in dem Forum, bestimmte Personen lieber anderen vor den Kopf stoßen, als mal einfach keinen Kommentar zu schreiben!

Sind auch eigentlich immer die gleichen....leider!
Viele Grüße
ThorSten

Let it grow!

http://www.aquascaping-bayern.de/

https://www.facebook.com/FranconianAquascaper/

https://www.facebook.com/Scapeyourtank-1653220638261997/
User avatar
Peetzi
Posts: 189
Joined: 15 Nov 2013 11:04
Location: Hof
Feedback: 14 (100%)
Postby PaddyOes » 01 Feb 2017 13:37
Hallo,

dann addiere ich auch mal meine 5 Cent dazu ;-)

Bei ADA und der Installationshöhe der Lampe geht es ausschließlich um die Beleuchtungsstärke bzw. -intensität und daher wählt man den passenden Abstand zur Wasseroberfläche. ADA empfiehlt (und schreibt nicht vor!!) eine Installationshöhe von 30cm für eine entsprechend starke und flächige Beleuchtung. Wählt man eine geringere Höhe ist ggf. die Ausleuchtung nicht mehr ideal und das Licht im Zentrum zu stark, das hat aber keine sicherheitsrelevanten Aspekte, die da zugrunde liegen.

@ Martin: alles richtig gemacht und Danke fürs Teilen der Antwort!

@ Markus & Robert: ihr habt beide ein sehr umfangreiches und tiefes Wissen, aber warum müsst ihr häufig die Leute von "der Seite anfahren" - ich sehe in diesem Fall ein Mitglied was eine vernünftige Frage gestellt hat und nicht gefragt hat "Hilfe, ich hab Algen was kann ich tun". Diese Art wird eurem großem Erfahrungsschatz nicht gerecht und wenn ihr euch ärgert, dann lieber nicht antworten. Die meisten Leute wollen hier Hilfestellung und wissen es einfach nicht besser - auf der Grundlage kann jedem geholfen werden.

Schade eigentlich...


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Posts: 155
Joined: 01 Aug 2015 08:47
Feedback: 0 (0%)
Postby Mandocello » 01 Feb 2017 14:12
Hallo miteinander,

die Solar I kann man mit der Solar RGB nicht über einen Kamm scheren, weil verschieden aufgebaut.

Solar I hat eine auf Netzpotential liegende Zuleitung im Leuchtengehäuse. Wegen der Wärmeentwicklung ist das Gehäuse sehr wahrscheinlich nicht spritzwassergeschützt, ich vermute Schutzart IPx2. Steht leider nicht im Datenblatt. Um der Norm IEC 60598-2-11 für Aquarienlampen gerecht zu werden, legt der Hersteller einen Mindestabstand zur Wasseroberfläche fest. Der steht folglich auch im Abschnitt Safety Instruction und hat primär nichts mit Ausleuchtung zu tun. (*)

Solar RGB wird mit abgesetztem Kleinspannungsnetzteil betrieben, richtig? Das entspannt die Sache etwas. Zu einem eventuellen Spritzwasserschutz finde ich keine Angaben. Das wär' jetzt mal interessant.

Kann ein Besitzer von Solar I bzw. Solar RGB mal bitte ein Bild von den Typenschildern auf Leuchte und Betriebsgerät und sowie das Manual der Solar RGB posten zwecks Meinungsbildung?

Grüße
Uwe

Edit: (*) Natürlich muss die Leuchte so gebaut sein, dass sie bei Einhaltung der Aufstellvorschrift eine ordentliche Ausleuchtung bringt.
Mandocello
Posts: 374
Joined: 05 Jun 2015 10:00
Feedback: 2 (100%)
Postby omega » 01 Feb 2017 15:00
Hallo Patrick,

PaddyOes wrote:aber warum müsst ihr häufig die Leute von "der Seite anfahren" - ich sehe in diesem Fall ein Mitglied was eine vernünftige Frage gestellt hat

weil es mir gründlich gegen den Strich geht, wenn sich jemand, der offensichtlichn keinen blassen Schimmer und nicht die Gebrauchsanleitung gelesen hat, mit dem Argument "ist ja kein Problem" über Herstellervorschriften und Sicherheitshinweise hinwegsetzt und so einen Müll dann in Foren verbreitet.

Bei ADA und der Installationshöhe der Lampe geht es ausschließlich um die Beleuchtungsstärke bzw. -intensität und daher wählt man den passenden Abstand zur Wasseroberfläche. ADA empfiehlt (und schreibt nicht vor!!) eine Installationshöhe von 30cm für eine entsprechend starke und flächige Beleuchtung.

Auch Du hast die Betriebsanleitung offensichtlich nicht gelesen oder ignorierst sie.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby PaddyOes » 01 Feb 2017 15:51
Hallo Markus,

Danke für deine Rückmeldung und offenen Worte - wann man in Zukunft alles genau vorher recherchieren muss um eine Frage stellen zu dürfen, dann erschließt sich mir der Sinn eines Forums nicht.

Ich für meinen Teil werde mich hier jedenfalls zurückhalten, da ich eigentlich auf einen hobbymäßigen Austausch aus bin und mich nicht stundenlang mit technischen Dingen auseinandersetzen kann bevor es mir gestattet wird eine Frage zu stellen oder meine Ansicht zu teilen.


Liebe Grüße
Patrick
Liebe Grüße
Patrick
PaddyOes
Posts: 155
Joined: 01 Aug 2015 08:47
Feedback: 0 (0%)
Postby Matz » 01 Feb 2017 17:01
Hallo Patrick,
nur immer weiter gefragt, deshalb gibt es Foren!
Und da gibt es auch immer welche, die alles ganz genau wissen (wollen), bzw. es allen ganz genau erklären. Auch das ist wirklich gut so; denn wer möchte, kann's ja dann 100% genauso machen, bzw. ist hinterher schlauer.
Ich vermute mal, dass hier durch die Blume mit "jemand, der offensichtlich keinen blassen Schimmer und nicht die Gebrauchsanleitung gelesen hat, mit dem Argument "ist ja kein Problem" über Herstellervorschriften und Sicherheitshinweise hinwegsetzt und so einen Müll dann in Foren verbreitet", ich gemeint bin.
Falls das so wäre, Markus, stehe ich zu dem "Müll" den ich, hinsichtlich dieser Fragestellung, geschrieben habe: so paar Centimeter machen keinen großen Unterschied, ausser, dass die teure Leuchte nicht mehr blendet! Und dann geht's mir ganz gut (egal, ob das nun 'ne ADA Solar RGB oder eine Maxspekt Razor 420 oder sonst eine ist!)!
Ich habe weder eine Solar RGB, geschweige denn eine dazu gehörende Betriebsanleitung, aber ich verfüge über gesunden Menschenverstand, der mir auch ohne diese genau das sagt: mach' dir deswegen keinen Kopf drum. Und so habe ich auch meine Maxspect einfach tiefer gesetzt, als die starre Halterung das implementieren würde.
Du handhabst das anders, ist ja auch aller Ehren wert, aber die dabei an den Tag gelegte Unfreundlichkeit sowie den zum Ausdruck gebrachten Dünkel, dass nur deine Sicht der Dinge eine Berechtigung habe, solltest du mal kritisch hinterfragen. Abgesehen davon kannst du das, wie durchaus schon oft bewiesen, auch besser.
Einen schönen Tag wünsch' ich noch,
bis bald,
:bier:
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2645
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby Wuestenrose » 01 Feb 2017 17:54
'N Abend...

Edit:

Ich nehme meinen Beitrag zurück, weil ich fälschlicherweise davon ausging, daß es noch um die im Threadtitel genannte, netzspannungsbetriebene ADA Solar I geht.

Mein Fehler, sorry.

Allerdings sollte sich jemand, der auf seiner Homepage die Wasserhärte mit dem pH-Wert gleichsetzt, sich mit seinen dummen Anfeindungen mir gegenüber etwas zurückhalten.

In diesem Sinne,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
Last edited by Wuestenrose on 01 Feb 2017 18:22, edited 2 times in total.
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby omega » 01 Feb 2017 18:06
Hallo Matthias,

Matz wrote:Ich vermute mal, dass hier durch die Blume mit ... ich gemeint bin.

ich meinte einen Teil der Beiträge aus 2013, die mir inhaltlich gründlich gegen den Strich gehen.
Mit Deinem ersten Beitrag hier im Thread hatte ich ja bereits zwei zuvor verfasst, deren Stil ich auf Patricks Anfrage mit dem dritten Beitrag begründete, den Du leider auf Dich bezogen hast.

Du handhabst das anders, ist ja auch aller Ehren wert, aber die dabei an den Tag gelegte Unfreundlichkeit sowie den zum Ausdruck gebrachten Dünkel, dass nur deine Sicht der Dinge eine Berechtigung habe, solltest du mal kritisch hinterfragen.

Ja, ich werde manchmal schnell unhöflich, vor allem dann, wenn jemand andere auffordert, gegen Sicherheitsvorschriften wie in Uwes geposteten Link zur Solar 1 Betriebsanleitung oder der zur Solar 1 RGB zu verstoßen.
Martin hatte aus den 2013er Beiträgen geschlossen, daß es kein Problem sei, die Leuchte tiefer zu hängen. Das ist aber sehr wohl ein Problem, auf die aber nirgends eingegangen wurden. Erst Uwe äußerte Bedenken.

Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Matz » 01 Feb 2017 18:30
Hallo Markus,
ich habe mich in meinen Beiträgen hier, zugegebenermaßen, nur auf die neuen Posts bezogen, deshalb Solar I RGB.
Die alten Posts habe ich gar nicht gelesen (was ich aber jetzt nachholen werde), da ich davon ausging, es gehe hier im Anschluß an die Posts aus 2013 nur um die neue Fragestellung bzgl. der Solar RGB.
Insofern danke für die Klarstellung/Aufkärung! Schön zu wissen, dass das nicht auf mich gemünzt war, bzw. auf einem Missverständnis beruht.
Ich wünsch dir noch einen schönen Abend,
bis bald,
:bier:
@ Robert: siehe oben. Hast du das jetzt auch verstanden :? ?
Grüssle :-), Matthias
User avatar
Matz
Team Flowgrow
Posts: 2645
Joined: 30 Sep 2009 11:51
Feedback: 146 (100%)
Postby Wuestenrose » 01 Feb 2017 19:02
'N Abend…

Matz wrote:@ Robert: siehe oben. Hast du das jetzt auch verstanden :? ?

Ja, ich war inzwischen auch nicht faul, habe ein bißchen in den Vorschriften gestöbert und habe jetzt so einiges verstanden:
  • Die ADA Solar RGB ist keine Aufsetz-, sondern eine Hängeleuchte. Danke an Markus für den Link zur Bedienungsanleitung.
  • Auf Hängeleuchten für Aquarien muß, ich wiederhole, muß gemäß einschlägiger, europaweiter Vorschriften (hier gelten die EN 60598-2-11 und die EN 60598-1) der mindestens einzuhaltende Abstand von der Leuchte bis zum höchsten Wasserpegel des Aquariums angegeben sein. Auf der Leuchte, nicht in der Bedienungsanleitung. Das ist keine Empfehlung, auch keine Kann-Vorschrift, sondern muß.
  • Fehlt dieser Hinweis, darf die Leuchte hier gar nicht verkauft werden. Ich weiß auch, daß hier vieles angeboten wird, oft aus Fernost, das gar nicht verkauft werden dürfte. Trotzdem. Will ADA in Europa verkaufen, sollen die sich gefälligst auch an die hiesigen Vorschriften halten.
  • Die öffentliche Empfehlung eines Grünbroschierten, sich über einschlägige Vorschriften hinwegzusetzen, halte ich nach wie vor für wenig intelligent.

Dieser Auszug aus der Bedienungsanleitung ist eine Anweisung und keine unverbindliche Empfehlung:


In diesem Sinne,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby nik » 01 Feb 2017 22:09
Hallo Robert,

Wuestenrose wrote:[*]Auf Hängeleuchten für Aquarien muß, ich wiederhole, muß gemäß einschlägiger, europaweiter Vorschriften (hier gelten die EN 60598-2-11 und die EN 60598-1) der mindestens einzuhaltende Abstand von der Leuchte bis zum höchsten Wasserpegel des Aquariums angegeben sein. Auf der Leuchte, nicht in der Bedienungsanleitung.

Dieser Auszug aus der Bedienungsanleitung ist eine Anweisung und keine unverbindliche Empfehlung:
SolarRGB.png


das lässt sich ja evtl. über das Typenschild der Leuchte klären.

Ansonsten stelle ich fest, dass du wieder Probleme mit Adjektiven, ...
... reichlich überheblicher und besserwisserischer Manier ...

... Bezeichnungen ...
... eines Grünbroschierten…

... und dem überflüssigen Setzen von Spitzen hast!
Allerdings sollte sich jemand, der auf seiner Homepage die Wasserhärte mit dem pH-Wert gleichsetzt, sich mit seinen dummen Anfeindungen mir gegenüber etwas zurückhalten.

Hier, Robert, explizit die Netiquette für dich. Lies die bitte mal durch. Wenn du dich wieder nicht daran hältst, dann fahren wir eine neue, interne Runde. ^^

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7312
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
Postby omega » 01 Feb 2017 23:12
Hallo Robert,

Wuestenrose wrote:Dieser Auszug aus der Bedienungsanleitung ist eine Anweisung und keine unverbindliche Empfehlung:...

in der der Solar RGB steht noch mehr, und das unter Safety Instruction:
Grüße, Markus
User avatar
omega
Posts: 2781
Joined: 12 Sep 2012 20:53
Location: München
Feedback: 9 (100%)
Postby Peetzi » 02 Feb 2017 07:08
@ Robert

Danke für den Hinweis! Manchmal sieht man den Baum vor lauter Bäumen nicht, das kennst du ja vielleicht, oder, ich glaub, eher nicht.....

Robert, die Art und Weise wie du dich in diesem Forum oft beteiligst ist einfach nicht die feine Art. Ich finde das einfach schade, und auch nicht in Ordnung. Obwohl du mit Sicherheit sehr viel Sinnvolles beitragen könntest und man wahrscheinlich auch von dir etwas lernen kann.
Viele Grüße
ThorSten

Let it grow!

http://www.aquascaping-bayern.de/

https://www.facebook.com/FranconianAquascaper/

https://www.facebook.com/Scapeyourtank-1653220638261997/
User avatar
Peetzi
Posts: 189
Joined: 15 Nov 2013 11:04
Location: Hof
Feedback: 14 (100%)
Postby Wuestenrose » 02 Feb 2017 08:24
Morgen…

nik wrote:Wenn du dich wieder nicht daran hältst, dann fahren wir eine neue, interne Runde. ^^

Mit dir, nik, doch immer wieder gerne :smoke:

In diesem Sinne,
Robert
生命太短暫了,因此無法躺在床上死去。
User avatar
Wuestenrose
Posts: 6652
Joined: 26 Jun 2009 10:46
Location: Im Herzen der Renaissance- und Fuggerstadt Augsburg
Feedback: 4 (100%)
Postby nik » 02 Feb 2017 10:08
Hallo Robert,
Wuestenrose wrote:Mit dir, nik, doch immer wieder gerne :smoke:

das ist doch fein, ich erinnere dich daran, halte dich einfach an die Netiquette. Dann ist alles gut und du brauchst nicht mehr mit mir rumzuzackern. Du hast deinen Standpunkt schon vor einiger Zeit dargelegt und eine nicht mehr zu missinterpretierende Antwort bekommen. Da kannst du dich entscheiden wie du willst - bei der Netiquette nicht!

Gruß, Nik
nik wrote:
Wasserpflanzenaquaristik mit allem Drum und Dran

- funktioniert bestens mit ungedüngtem Sand
- ausschließlicher, vollständiger Wasserdüngung
- Geringfilterung, d.h. so viel Filterung wie nötig
- und mit einer gut funktionierenden Mikroflora
User avatar
nik
Team Flowgrow
Posts: 7312
Joined: 17 Aug 2007 11:06
Location: Tranbüll
Feedback: 7 (100%)
33 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
LED Selbstbau für 90er Becken
Attachment(s) by Jokin » 10 Mar 2013 19:10
18 3071 by Jokin View the latest post
15 Jun 2013 12:58
Welche LED Leuchte für 90er Becken
by leuchti » 01 Feb 2020 10:36
7 507 by Wuestenrose View the latest post
05 Feb 2020 07:39
Solar Boy Duo 26W
by eoto » 13 Sep 2008 09:36
3 1423 by boersenhai View the latest post
29 Sep 2008 09:34
Solar Duo Boy 26
by Soryan » 27 Jan 2009 01:13
0 925 by Soryan View the latest post
27 Jan 2009 01:13
ADA Solar RGB LED
Attachment(s) by Wurmi23 » 10 Jan 2017 15:59
36 4341 by omega View the latest post
12 Jan 2017 01:05

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 3 guests