Post Reply
33 posts • Page 2 of 3
Postby Sebastian K. » 01 Dec 2012 08:23
Guten morgen zusammen ..... :-)

Ich bekam im März 12 von Holger einen kleinen Ableger der mittlerweile stattliche ausmaße angenommen hat, in folge schob sie bis jetzt 13 Blüten, da sie jetzt doch recht groß wurde habe ich sie etwas stärker gestutzt, bis auf 5-6 "hohe" Blätter habe ich alle entfernt im moment sieht es so aus als hätte dies ihr nicht gefallen die letzten Blätter wurden binnen 14 Tage glasig und starben ab. Jedoch bildet sie momentan so wie es aussieht wieder Bodendeckende Blätter aus, ich beobachte weiter ich hoffe das ich sie mit dieser radikalen maßname nicht zu sehr gestresst habe. In dem 3/4 Jahr seit dem ich sie jetzt hatte musste ich wenn es hochkommt max. 5 Blätter entfernen, Schwimmblätter wie ich es von versch. Tiegrlotus gewohnt war die gute 50cm in 2 Tagen wuchsen konnte ich hier absolut nicht beobachten, auch das typische vom Tigerlotus bekannte eingerollte ist bei dieser Art nicht zu sehen (Schwimmblätter).

Vielleicht bekomme ich es ja jetzt gebacken ein Bild mit anzuhängen, das geht hier echt sehr umständlich, mal am Rande erwähnt .. ;-)

Wünsche euch allen einen morgigen schönen 1. Advent !

Gruß
Sebastian

18756

Das Bild zeigt sie vor dem radikalen Rückschnitt.

Juhu ...... !!! Es scheint zu klappen .. :gdance: :gdance: :gdance:
You`re a guest of nature ..... behave !!!

Du bist ein Gast der Natur .... benimm Dich !!!
User avatar
Sebastian K.
Posts: 54
Joined: 27 Nov 2011 01:36
Feedback: 3 (100%)
Postby kaefer » 09 Jun 2013 20:15
ABZUGEBEN:

Nachdem ich ein paar Anfragen ablehnen musste, hat meine Seerose jetzt schon die 2. fette Blüte und mittlerweise paar schöne Ableger ausgetrieben. :cool: .

Wer Interesse hat, kann mir ja mal eine PN schicken.
kaefer
Posts: 4
Joined: 15 Apr 2012 21:39
Feedback: 0 (0%)
Postby HolgerB » 10 Jun 2013 09:07
Hallo!
Für solche Angebote gibt es doch unseren Marktplatz!
Bitte meinen thread nicht zuspammen!!! Danke
LG Holger
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby HolgerB » 20 Oct 2014 05:32
Hallo,
mal nen Update....





;) :grow:
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby Sumpfheini » 20 Oct 2014 08:26
Hallo Holger,
super, dass die bei dir wächst, blüht und gedeiht :grow:
Bin mir nicht sicher, ob meine noch lebt, in dem Topf sind gerade wieder nur winzige Knollen ohne Blätter.
Legt sie in deinem Aq. regelmäßig Ruhezeiten ein, oder wächst sie permanent?

Jetzt wo sie blüht, könnte man Material für Bestimmung sichern, ich muss aber mal nachlesen, wie man die dicken Blüten von Seerosen am besten herbarisiert.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby HolgerB » 20 Oct 2014 23:46
Hallo Heiko,
so lange ich sie habe gibt es keine Ruhezeit.
Der Duft der Blüte ist sehr intensiv. Würde sagen wie nach Mandel oder so.
Sie schiebt gerade eine 2. Blüte nach......
LG Holger
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby Sumpfheini » 21 Oct 2014 09:00
Hallo Holger,
HolgerB wrote:so lange ich sie habe gibt es keine Ruhezeit.

Also schon seit über 2 Jahren, *staun*. Dann macht die vielleicht nur dann Pause, wenn die Bedingungen nicht (mehr) optimal sind.
Als die vor Jahren in Göttingen blühte (Gewächshaus), waren die Blüten nachts voll geöffnet und bedufteten dann das ganze Haus (wovon die Besucher tagsüber natürl. leider nichts mitbekamen). Die schmiss dann im Herbst die Blätter ab - wohl ausgelöst durch Lichtmangel (oder Kurztag?).

Ich versuche mal jemanden zwecks Bestimmung zu kontaktieren. Falls du Zeit und Lust hast zum Pressen:
- (mind.) 1 vollentwickelte Blüte mit gesamtem Stiel abschneiden, mit Küchenkrepp o.ä. abtrocknen, die Blütenblätter ausbreiten
- (mind.) 2 oder 3 gut entwickelte Schwimmblätter mit gesamtem Stiel abtrennen, abtrocknen
- zwischen mehrere Lagen Zeitungspapier betten, das ganze evtl. zwischen Pappe oder Bretter, und mit ein paar Büchern oder sonstigem beschweren
- warm-trockener Ort
- Zeitungspapier nach ca. 2 Tagen, besser nach 1 Tag wechseln. Je schneller die Pflanzenteile trocknen, desto besser.
- nach 1 Woche oder so müssten die Teile trocken genug sein. Können in Zeitungspapier o.ä. aufgehoben werden.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby channaobscura » 21 Oct 2014 09:26
Hallo zusammen,

HolgerB wrote:so lange ich sie habe gibt es keine Ruhezeit.

das ist interessant. Mein Ableger ist im November 2012 in den Winterschlaf gegangen - und nicht mehr aufgewacht. Die Knolle habe ich noch weit über ein Jahr im Becken gelassen, aber schlussendlich begann sie zu faulen und das war es dann. Jedenfalls ist es schön, dass du, Holger, sie noch in Kultur hast. Hoffentlich bleibt das so ... aber was red ich: du hast ja den berühmten "grünen Daumen". :thumbs:

Viele Grüße,
Werner
User avatar
channaobscura
Posts: 612
Joined: 09 Dec 2008 23:48
Feedback: 27 (100%)
Postby ii111g » 21 Oct 2014 10:06
Hallo Holger,
Ich hoffe, ich habe es nicht irgendwo überlesen, wielange am Tag beleuchtest Du das Becken mit der Blüte?

Viele Grüße
Michael
User avatar
ii111g
Posts: 179
Joined: 01 Nov 2010 11:41
Feedback: 2 (100%)
Postby HolgerB » 23 Oct 2014 22:35
Hallo,
ich hab 10h das Licht an. Die Blüte war nur eine Nacht offen und danach zu.
Für das Trockenen u.s.w. fehlt mir im mom die Zeit.
Kann dir aber gerne die Blüte schicken.
Zwei sind noch im Anmarsch.
Sebastian seine hat sich nach der Blüte auch verabschiedet. Meine hat das 1.Mal ne Blüte und ich habe auch nur noch die eine Pflanze.
Ableger hat sie auch nicht mehr gebildet.
LG Holger
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby Sumpfheini » 26 Oct 2014 10:37
Hallo Holger,
HolgerB wrote:Sebastian seine hat sich nach der Blüte auch verabschiedet. Meine hat das 1.Mal ne Blüte und ich habe auch nur noch die eine Pflanze.
Ableger hat sie auch nicht mehr gebildet.
Ui... auch keine Ausläufer. :nosmile: Dann drück ich mal die Daumen, dass die sich nicht irgendwie "verausgabt". Bei Sebastian sah sie ja auch prächtig aus. :?
[edit] Man könnte erwarten, dass sie auch Samen ansetzt - habe aber keine Ahnung, ob dazu evtl. Kreuzbestäubung (mit Pollen von einem genetisch verschiedenen Exemplar) notwendig wäre. Bis jetzt ist ja diese Pflanze nur durch Ausläufer vermehrt worden => es wurden nur genetisch gleiche Pflanzen verteilt.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby HolgerB » 27 Oct 2014 22:54
Soll ich die weiteren Knospen abmachen? :(
Hier Blüte 2 von möglichen 4





LG Holger
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby HolgerB » 28 Oct 2014 00:21
https://www.facebook.com/holger.byrenheid/media_set?set=a.725241480901900.1073741833.100002481637524&type=1
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby HolgerB » 28 Oct 2014 00:36
trockenaktion läuft ;)
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
Postby HolgerB » 28 Oct 2014 09:09
So Heiko drei Blätter hab ich auch noch zwischen Papier....
Ich hoffe das ist richtig so?
und immer einen grünen daumen......
User avatar
HolgerB
Posts: 1468
Joined: 31 May 2009 17:37
Location: Kindelbrück
Feedback: 130 (98%)
33 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
unbekannte Seerose
Attachment(s) by channaobscura » 11 Jun 2011 15:09
45 3027 by zoomeister View the latest post
15 Aug 2013 07:31
Welche von den 3en?
Attachment(s) by FluBBe » 21 Jun 2012 20:37
8 990 by Sumpfheini View the latest post
22 Jun 2012 10:21
Welche Pflanze ist das und was hat sie ?
by Daniel » 31 May 2007 15:42
7 1249 by Daniel View the latest post
01 Jun 2007 14:13
Welche Ludwigia bin ich?
by gartentiger » 18 Nov 2007 23:05
11 1274 by gartentiger View the latest post
21 Nov 2007 01:01
Welche Pflanze bin ich ?
by Asterix » 16 Jan 2008 17:21
9 1572 by Asterix View the latest post
16 Jan 2008 19:52

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests