Post Reply
27 posts • Page 2 of 2
Postby Bukaroo » 05 Apr 2010 23:59
Hi zusammen,
habe leider noch keine Rückmeldung bezüglich der Pflanze bekommen.
Nichtsdestotrotz habe ich dann eben mal noch zwei Bilder gemacht. Unter anderem sieht man darauf die Färbung.

Bitte die Algen ignorieren... Hab im Moment einfach zu lange das Licht an ;-)

Gruß,Heiko

*edit* Habe das eben erst gesehen...
@mazonas wrote:Hallo Heiko!
Kein Ding wenn ich mal ein paar Stängel davon hab. Im mom ist es ja gerade der Start mit dieser Pflanze.
Gruß Holger
Wäre absolut cool!!! Sehen verdammt heiss aus!

Attachments

User avatar
Bukaroo
Posts: 234
Joined: 09 Nov 2009 13:51
Feedback: 28 (100%)
Postby Bukaroo » 06 Apr 2010 09:37
Da ich ja nun den Alleinunterhalter hier spiele^^

Habe eben Rückmeldung von der Person bekommen, die ich angeschrieben hatte.
Die Pflanze kommt von Ihm! Er selber hat sie aber als "Ammannia gracilis" bekommen, sogar zweimal. Das ist sie definitiv nicht! Wenn ich die Bilder in der Datenbank und über Google vergleiche passt das überhaupt nicht.

Bleibt das Geheimniss also bis auf weiteres offen... schade...

Gruß,Heiko
User avatar
Bukaroo
Posts: 234
Joined: 09 Nov 2009 13:51
Feedback: 28 (100%)
Postby Anja » 06 Apr 2010 09:52
Hallo Heiko,

ich habe meine Hygrophila auch als Ammannia gracilis bekommen.
Da scheint sich ja ein roter Faden durchzuziehen.
Das ist jetzt ca. 1 Jahr her.
Viele Grüße
Anja
User avatar
Anja
Posts: 509
Joined: 11 Jan 2009 21:26
Feedback: 44 (100%)
Postby Bukaroo » 06 Apr 2010 11:22
Na dann müssen wir mal in der PTB jemandem die Meinung sagen...
Habe allerdings keine Info, wer die Pflanze unter dem Namen verteilt hat. Er hat sie aber sogar 2mal unter diesem Namen bekommen. Und ich habe sie auch seit ca. einem Jahr...

Ich warte ja ab, was Dein emerser Versuch bringt... Gibt es da eigentlich schon was zu berichten, oder ein Bild?
Aber ich gehe jetzt mal davon aus, das es sich um die Hygro. poli. cylon handelt.
Hier in der Datenbank passt das Bild zwar nicht so, aber bei Astrid sind die Blätter ja auch breiter was wohl an den Wasserwerten liegt. Und das Bild, was ich da gefunden hatte passt nunmal exakt...

Gruß,Heiko
User avatar
Bukaroo
Posts: 234
Joined: 09 Nov 2009 13:51
Feedback: 28 (100%)
Postby Anja » 06 Apr 2010 17:27
Hallo Heiko,

meine Hygro hatte ich von einem Mädl aus Köln, die ich bisher in der neuen PTB nicht gefunden habe.
Wo sie die her hatte, weiß ich nicht.
Wasserwerte für das unterschiedliche Wachstum würde ich ausschließen, da Astrid und ich nahezu gleiches Wasser haben.

Den beiden emersen Hygros gehts gut. Anbei mal 2 Bildchen.

Attachments

Viele Grüße
Anja
User avatar
Anja
Posts: 509
Joined: 11 Jan 2009 21:26
Feedback: 44 (100%)
Postby Bukaroo » 07 Apr 2010 00:06
Schöne Bilder!
Dann bin ich mal neugierig, was sich daraus entwickelt!

Mein TIP steht!

Gruß,Heiko
User avatar
Bukaroo
Posts: 234
Joined: 09 Nov 2009 13:51
Feedback: 28 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 Apr 2010 09:13
Hallo Heiko2 (Bukaroo),

bei den Hygrophilas habe ich noch keinen richtigen Durchblick, und es scheinen immer mal wieder neue Formen im Handel aufzutauchen... aber ich würde auch H. polysperma 'Ceylon' (= 'Sri Lanka') sagen, weil -schnellwüchsig, -Maserung und hell-rotbraune Färbung bei viel Licht, -etwas welliger Rand.
Dabei finde ich folgendes interessant:
- Im neuen Kasselmann (2010) ist eine schmalblättrige H. polysperma-Form aus Thailand abgebildet, die wie Deine Hygro aussieht. Die Autorin schreibt weiter unten, dass sie den Typ H. polysperma 'Sri Lanka' im März 2008 in S-Thailand gefunden hat - es bezieht sich sicher auf die selbe Pflanze wie auf dem Foto.
- Ich habe im Oktober vorigen Jahres eine H. polysperma von einem Fundort auf Sri Lanka bekommen, die identisch mit Deiner Hygro, Dennerles 'Ceylon' und Christel Kasselmanns Südthailand-Typ sein könnte.
- In den USA und vereinzelt schon bei uns gibt es eine Hygrophila sp. 'Tiger'. Anscheinend unter gleichen Bedingungen stärker gemasert als 'Ceylon', aber ich bin mir nicht sicher. Irgendwo hier im Forum ging es mal um Unterschiede zwischen 'Tiger' und 'Ceylon'. Habe die aus Sri Lanka und die 'Tiger' im Moment nur emers. Und sie sehen beide etwa so aus wie Anjas emerse Pflanze!

Gruß
Heiko1
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Anja » 07 Apr 2010 11:50
Hallöchen,

die sp. Tiger schließe ich schon mal aus, da ich die Tiger auch habe und die sieht ganz anders aus ;)
Bisher überzeugt mich die Idee, dass es eine 'Sri Lanka' sein könnte noch nicht.
Der Trieb den ich von Heiko2 bekommen habe, war knacke rot.
Nicht nur orange wie z.B. bei Ceylon oder Sri Lanka oder wie auch immer.
Desweiteren finde ich, dass die Blätter der unbekannte Hygrophila zu starr sind.
Viele Grüße
Anja
User avatar
Anja
Posts: 509
Joined: 11 Jan 2009 21:26
Feedback: 44 (100%)
Postby Bukaroo » 07 Apr 2010 12:40
Hi zusammen,
Das ist ja praktisch^^ Habe eben ein Paket bekommen, wo 1 Trieb von der Tiger drin sein sollte. Waren 3.
Wenn ich mich jetzt nicht vertue, in dem Paket waren ne Menge unterschiedliche Pflanzen, sollte die auf dem folgenden Bild die Tiger sein.Sieht natürlich sch*** aus, da sie noch vor 20 Minuten in ner Tüte war.
Diese ist wesentlich roter als die hier gesuchte und auch der Stängel ist rot, was bei der hier gesuchten nicht der Fall ist. der ist nämlich grün.
Ansonsten sind sie sich ziemlich ähnlich was die Blattform betrifft...

Würde also sagen, Tiger scheidet bei der suche hier aus... Oder doch nicht?

Gruß,Heiko2

Attachments

User avatar
Bukaroo
Posts: 234
Joined: 09 Nov 2009 13:51
Feedback: 28 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 Apr 2010 13:32
Hi Anja,

o je, jetzt merke ich, ich habe den Thread nicht richtig durchgelesen... ich meinte die Hygro ganz am Anfang - die von Astrid, nicht die von Heiko2! Hatte nicht mitgeschnitten, dass es schon um eine andere ging :oops:

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 07 Apr 2010 13:59
Hi Heiko 2,
Das ist ja praktisch^^ Habe eben ein Paket bekommen, wo 1 Trieb von der Tiger drin sein sollte. Waren 3.
Wenn ich mich jetzt nicht vertue, in dem Paket waren ne Menge unterschiedliche Pflanzen, sollte die auf dem folgenden Bild die Tiger sein.Sieht natürlich sch*** aus, da sie noch vor 20 Minuten in ner Tüte war.
Diese ist wesentlich roter als die hier gesuchte und auch der Stängel ist rot, was bei der hier gesuchten nicht der Fall ist. der ist nämlich grün.
Ansonsten sind sie sich ziemlich ähnlich was die Blattform betrifft...
Wenn ich das richtig sehe, sitzt an jedem Knoten nur 1 Blatt... das halte ich für ein Polygonum (bzw. Persicaria), wahrscheinlich "Kawagoeanum"!

Gruß
Heiko1
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Bukaroo » 07 Apr 2010 14:11
Hi Heiko1,
Na dann lösch nun meinen Threat von oben drüber und ich schäme mich in den Boden.
In meinem Pakt sollte eine "Polygonum spec. (margentarot)" sein. Dann wird es wohl die sein...

Kenne die Pflanze halt noch nicht. Jede Bild was ich gefunden hatte sah anders aus...

Danke für die Aufklärung!

Gruß,Heiko2
User avatar
Bukaroo
Posts: 234
Joined: 09 Nov 2009 13:51
Feedback: 28 (100%)
27 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Hygrophila sp. "Araguaia" = Hygrophila lancea
by Heiko-68 » 31 Jan 2012 18:56
2 684 by flashmaster View the latest post
01 Feb 2012 20:34
Alternanthera? Hygrophila?
by Elfenpinsel » 25 Feb 2009 20:32
2 458 by Elfenpinsel View the latest post
25 Feb 2009 22:35
Was bin ich? Hygrophila oder...?
Attachment(s) by däberitzdiskus » 07 Dec 2009 16:56
17 1036 by Sumpfheini View the latest post
31 Jan 2010 18:59
Hygrophila odora?
Attachment(s) by moskal » 25 Dec 2018 12:52
5 662 by Elhazar View the latest post
27 Jan 2019 17:10
Limnophila oder Hygrophila ?
Attachment(s) by Chandler » 29 Nov 2011 22:22
1 417 by channaobscura View the latest post
29 Nov 2011 23:13

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest