Post Reply
26 posts • Page 2 of 2
Postby themountain » 11 Nov 2014 18:32
Schnell mal ein neues Foto...oben die besagte Pflanze , unten Hygrophila polisperma

25937

hab jetzt mal ein paar Triebe auf dem Balkon um sie emers wachsen zu lassen :thumbs:
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 306
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubia » 12 Nov 2014 10:59
hi :-)

https://www.google.de/search?q=hydrocotyle+asiatica&espv=2&biw=1440&bih=809&tbm=isch&tbo=u&source=univ&sa=X&ei=xy5jVOmkLsjbPLHagcAC&ved=0CCAQsAQ

hab grad nachgelesen, wohnt auch in Südamerika

war reiner Zufall, da ich grad einen threat bzgl.

http://www.google.de/imgres?imgurl=http%3A%2F%2Fwww.easylife.nl%2Fnl%2Fafbeeldingen%2Faquascape_9.jpg&imgrefurl=http%3A%2F%2Fwww.easylife.nl%2Fde%2Fmedia%2Fpublikationen%2Faquascaping-jeder-kann-ein-sieger-sein&h=277&w=630&tbnid=5L8mdWnv9Mle7M%3A&zoom=1&docid=8LYEXtk49kfalM&ei=niVjVOSUCI3BPKD5gOgH&tbm=isch&iact=rc&uact=3&dur=973&page=1&start=0&ndsp=1&ved=0CCIQrQMwAA

eröffnet habe.

Könnte das vielleicht sogar die gleiche sein?
vielleicht wächst die im AQ mehr in die Höhe?

lG
Andrea
„Bewahre mich vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen, zur Pointe zu gelangen"
((Theresia von Avila)
Anubia
Posts: 198
Joined: 28 Mar 2010 19:08
Feedback: 0 (0%)
Postby themountain » 12 Nov 2014 19:17
Hast du dich im Post vertan??

Natuerlich waechst Hydrocotyle in Suedamerika aber das hat mit diesen beiden Pflanzen absolut nichts zu tun :?
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 306
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 12 Nov 2014 20:33
Hi

@Andrea: Oder meinst du vielleicht die erste Pflanze im Thread, die mit den rundlichen herzförmigen Blättern?

@Andreas: ok, dann ist die doch größer als ich dachte. Trotz breiterer Blattform halte ich Hygrophila polysperma für möglich, nur eine andere Variante als die, die du schon hast. Es gibt eine H. polysperma "Big leaf", mglw. hat die aus der Laguna was damit zu tun. Konnte nichts darüber finden, ob H. polysperma schon verwildert aus Peru nachgewiesen ist. Falls deine Pflanze dazu zählt, wäre das vielleicht der erste Nachweis.
Aber mal gucken, wie sie sich auf dem Balkon entwickelt. (Lima => keine kalte Jahreszeit => beneidenswert :wink: )

Blühend sieht polysperma so aus: http://idtools.org/id/aquariumplants/Aquarium_&_Pond_Plants_of_the_World/key/Aquarium_&_Pond_Plants/Media/Images/hygro_polysperma-plate_lge-K.jpg

In Südamerika gibt es auch ein paar heimische Hygrophila-Arten, für Peru habe ich jetzt nur H. costata (= H. guianensis) angegeben gefunden: http://www.tropicos.org/Name/100476?projectid=5 , aber was ich unter dem Namen kenne, sieht deutlich anders aus.

Die meisten Hygrophilas, aber nicht nur die, haben sogenannte Cystolithen in den Blättern, wie hier: http://www.mikroskopie-forum.de/index.php?topic=10215.msg73443#msg73443
Falls welche vorhanden sind, kann man schon mal sicher sein, dass die Pflanze keine Staurogyne ist - die haben nie welche.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby themountain » 13 Nov 2014 01:06
Sumpfheini wrote:Aber mal gucken, wie sie sich auf dem Balkon entwickelt. (Lima => keine kalte Jahreszeit => beneidenswert :wink: )
:-/ das wuerde ich jetzt mal bestreiten...im Juli/August ist es empfindlich kalt und die Sonne sieht man eigentlich nie , aber im Moment ist Fruehling...da hab ich Hoffnung das sich was tut mit den Blueten :D
Danke fuer all die Links

Gruss ANDY
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 306
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Anubia » 13 Nov 2014 09:41
moin,

war ja nur ne Idee...

dass sie auch in Südamerika wächst war darauf bezogen, dass die hydrocotyle asiatica wohl in erster Linie in Asien wächst

und ich fand die Ähnlichkeit irgendwie schon frappierend....

klar war das auf das Foto ganz am Anfang bezogen, sorry, hätte ich wohl dazuschreiben sollen

lG
Andrea
„Bewahre mich vor der Aufzählung endloser Einzelheiten und verleihe mir Schwingen, zur Pointe zu gelangen"
((Theresia von Avila)
Anubia
Posts: 198
Joined: 28 Mar 2010 19:08
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 13 Nov 2014 20:10
Hallo Andrea,

auf Andreas' Foto von der 1. Pflanze kann ich noch nicht genug erkennen, Blattform zwar auch ungefähr herz- bis nierenförmig ähnlich Centella asiatica (= Hydrocotyle asiatica = "Gotu Kola"), aber die Blattnervatur scheint anders zu sein. In "Flora of Pakistan" ist unter anderem Tropisches Amerika angegeben (dorthin eingeschleppt worden? Keine Ahnung): http://www.efloras.org/florataxon.aspx?flora_id=5&taxon_id=200015478
also vielleicht ist es tatsächlich möglich, dass das Kraut in Peru wild wächst.
Aber warten wir mal weitere Bilder von Andreas' Pflanze #1 ab. Spätestens falls sie blüht, könnte man am besten erkennen, was es ist.

@Andreas:
themountain wrote::-/ das wuerde ich jetzt mal bestreiten...im Juli/August ist es empfindlich kalt und die Sonne sieht man eigentlich nie , aber im Moment ist Fruehling...

Aha... hätte ich nicht gedacht, weil das ja noch in der Tropenzone ist. Hier schreiben sie auch, dass dort in der Küstengegend das Klima kühler ist als woanders auf den gleichen Breitengraden und in der gleichen Höhenzone. Wieder was gelernt.
http://de.wikipedia.org/wiki/Chala_%28Anden%29
http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Climate_Chart_Lima.svg

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby moskal » 13 Nov 2014 20:47
Hallo,

(Lima => keine kalte Jahreszeit => beneidenswert :wink: )

ich hab dort mal auf einem unbewachten Weg von Miraflores zum Strand runter 10$ Deppenzoll bezahlt und so schön war das Wetter wirklich nicht. Humboldstrom eben. Und die trostloseste Wüste die ich bisher gesehen habe gibt es in der Umgebung. Ich hab mich gefragt, wie es wohl sein muß, sich als Schiffsbrüchiger ausgerechnet an dieses Ufer gerettet zu haben. Allerdings sind die paar Bäche die zwischen Lima und Trujillo/Huanchaco an der Westseit der Anden runter kommen doch interessant. Und Peru ist auch dort absolut sehenswert!

Gruß, helmut
User avatar
moskal
Posts: 1404
Joined: 18 Mar 2008 15:44
Location: Stuttgart
Feedback: 13 (100%)
Postby themountain » 25 Dec 2014 23:52
Der Wasserfreund entwickelt unter genug Licht ein sehr schoenes Braungruen...denke mal das die Pflanze einer "Pantanal" sehr aehnlich ist.

http://www.bilder-upload.eu/show.php?file=3d1701-1419547851.jpg
Andreas wuenscht euch bienvenidos y saludos de Terrassa/BCN !
User avatar
themountain
Posts: 306
Joined: 13 Jun 2013 10:29
Feedback: 0 (0%)
Postby Sumpfheini » 27 Dec 2014 13:30
Hallo Andreas,
was für eine "Pantanal" meinst du? Es schwirren mehrere Handelsnamen mit "Pantanal" rum, und was genau für Pflanzen im Einzelnen gemeint sind, ist oft ziemlich unklar.
Fotos bitte :smile:

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby Sumpfheini » 27 Dec 2014 15:10
...ui, sorry, habe deinen Link übersehen.
Doch bitte, eigene Fotos nicht fremdverlinken, sondern im Thread hochladen!

Die hat ja jetzt viel länglichere Blätter als auf deinen vorigen Fotos. Es gibt auch H. polysperma-Formen, die in etwa so aussehen. Bestimmungsmäßig käme man dennoch nur mit Blüten weiter.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
26 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Mir unbekannte Pflanze
by Beowulf » 30 Mar 2008 19:07
4 1037 by Beowulf View the latest post
30 Mar 2008 20:07
Unbekannte Pflanze
by mahoneyme » 04 Jan 2009 15:27
2 1056 by mahoneyme View the latest post
04 Jan 2009 22:01
Unbekannte Pflanze
by Spira » 24 Feb 2009 21:20
2 777 by Spira View the latest post
25 Feb 2009 20:47
unbekannte Pflanze
Attachment(s) by MO01 » 11 Mar 2009 21:49
5 666 by MO01 View the latest post
12 Mar 2009 20:27
unbekannte Pflanze
Attachment(s) by goldberg1974 » 13 Jul 2010 12:39
6 645 by goldberg1974 View the latest post
13 Jul 2010 21:50

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 1 guest