Post Reply
32 posts • Page 2 of 3
Postby flashmaster » 10 Nov 2011 19:53
hy Sebastian

genau das denk ich auch ca 14 Tage , 3 Wochen ca , dann sollte man schon was genaueres sagen können :)

hy Marco

danke für den Tipp , wollte meine Stauro`s eh mal emers versuchen
mal schaun was da dann für Unterschiede zu Tage kommen :)
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby Sumpfheini » 11 Nov 2011 11:18
Hi zusammen,

das ist prima; aber ich würde empfehlen, deutlich mehr als 2, 3 Wochen anzusetzen, weil die "P.R." In-vitro-Ware ist, die Stauros ziemlich langsam wachsen und die Blattformen auch im selben Bestand ganz schön variieren können.

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby flashmaster » 11 Nov 2011 13:25
Hy Heiko

die Stauro bleibt dann eh dort stehen , demzufolge kann ich über nen ziemlich langen Zeitraum beobachten :)
aber ich denke auch das nach den erstem 14 Tagen die ersten Ergebnisse sichtbar werden vllt
zumal sie bei mir unter heftig Licht steht und entsprechend etwas schneller wachsen sollte :D
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby SebastianK » 13 Dec 2011 11:15
Hallo,

inzwischen ist mehr als ein Monat vergangen :)
Anfangs konnte man einen Unterscheid zwischen den Pflanzen erkennen, was aber anscheinend haltungsbedingt war. Mittlerweile sehen die vermeintlich unterschiedlichen Pflänzchen doch sehr ähnlich. Versuche die Tage mal ein Vergleichsfoto zu machen.

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby flashmaster » 13 Dec 2011 11:43
Hy Sebastian

leider war von der Porto Reale nicht viel über geblieben
aber der ein Stängel macht sich langsam :)
was ich aber so sehen kann gibt es wirklich keine direkt sichtbaren Unterschiede zwischen den zwei Pflanzen
die Austriebe sehen bei beiden gleich aus , auch die Behaarung der Stängel usw.
ich werde auch mal versuchen in den nächsten Tagen paar Fotos zu schießen und sie hier hochzuladen
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby SebastianK » 13 Dec 2011 14:13
Hallo Bryan,

warum ist denn nicht viel übrig geblieben??? Die Pflanzen waren im super Zustand.

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby flashmaster » 13 Dec 2011 18:46
Hy Sebastian
ja die Pflanzen waren echt top ,
als sie ankamen sahen sie auch noch recht gut aus bis auf paar Blätter die schon nach Kälteschaden aussahen
weist doch die waren doch durch den Feiertag bei uns so sehr lange unterwegs
leider hatte sie die Kälte beim Transport nicht so gut überstanden wie es den Anschein hatte
sie fingen nach und nach an sich aufzulösen , aber ein größerer Trieb hat aber überlebt und wächst :)
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby gartentiger » 13 Dec 2011 20:13
Hi Sebastian,

einen wirklichen Unterschied kann ich aktuell (noch) nicht feststellen. Denke mein kleiner Bestand braucht noch ein paar Wochen für eine abschließende Beurteilung.

lg Chris
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby SebastianK » 13 Dec 2011 21:34
Hi Bryan,

stimmt, das war die Sache mit dem Feiertag :( Hatte ich ganz vergessen.
Magst du vllt noch ein paar Stengel haben?

Hey Chris,

sehr gut, dass du auch einen direkten Vergleich hast :) Ich behaupte mal, dass wir in weiteren 4 Wochen noch die gleicher Erkenntnis haben.

Grüße

Sebastian
User avatar
SebastianK
Posts: 3151
Joined: 10 Mar 2008 21:31
Location: Düsseldorf
Feedback: 98 (100%)
Postby flashmaster » 14 Dec 2011 08:12
Hy Sebastian

wenn du noch was über hättest wäre schön , aber ich denke der Stängel wird schon nach und nach ordentlich wachsen , hat ja schon einige Seitenablegeransätze ausgetrieben :)

aber wie Ihr zwei auch schon festgestellt habt , ich kann keine größeren Unterschiede zwischen beiden ausmachen
die Neuaustriebe sehen haar genau so aus wie bei der Porto Velho ,
mal schaun in paar Wochen ob sich doch noch ein Unterschied hervor tut , ich glaubs aber nicht wirklich :lol:
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby Peda 22 » 14 Dec 2011 09:31
Hallo zusammen,

verfolge das Thema schon lange sehr interessiert. Wie siehts mit den Anforderungen der Pflanzen aus sind da auch keine Unterschiede festzustellen?

Ich hab auch mit Roland schon darüber geredet und er hat auch keine Ahnung ob es Unterschiede gibt für Ihn sehen die Pflanzen auch gleich aus. Bin schon aus die Fotos gespannt.
schöne Grüße

Peter
User avatar
Peda 22
Posts: 568
Joined: 29 May 2010 20:02
Location: Österreich, Schattendorf
Feedback: 4 (100%)
Postby Sumpfheini » 21 Feb 2012 21:43
Hallo,
@Bryan und wer evtl. noch sowohl "Porto Reale" als auch "Porto Velho" hat:
ich möchte noch mal nachhaken, damit das Thema evtl. abgeschlossen werden kann. Sind die Stauros miteinander identisch?

Gruß
Heiko
User avatar
Sumpfheini
Team Flowgrow
Posts: 5225
Joined: 04 Sep 2007 09:20
Location: Braunschweig
Feedback: 2 (100%)
Postby gartentiger » 21 Feb 2012 22:01
Hi Heiko,

ich konnte bei mir keinerlei Unterschiede feststellen.

lg Chris
User avatar
gartentiger
Posts: 2001
Joined: 11 Nov 2007 02:25
Feedback: 19 (100%)
Postby flashmaster » 22 Feb 2012 00:58
Hy Heiko

also im Großen und Ganzen finde ich keinen Unterschied , ausser das die Porto Reale in letzter Zeit bei mir etwas heller aussieht
ich beobachte das mal weiter , da ich in dem Becken in letzter Zeit auch ein paar Probs mit Algenblüte hatte ,
nicht das es darauf zurück zu führen ist
allerdings stehen die 2 nur ca 10cm auseinander

Bilder reich ich morgen mal nach
wie schon gesagt , muß ich erst mal sehen ob die Entwicklung so bleibt oder ob die Porto reale auch wieder etwas dunkler wird
Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
Postby flashmaster » 23 Feb 2012 14:14
Hy

so hier mal ein Bild , ich hab die 2 im Januar ins Große gesetzt , von der Porto Velho einen größeren Ableger (von der hab ich auch schon wieder ein paar Ableger vergeben ) und von der Porto Reale einen Minisenker von vllt 3cm Größe

auf dem Bild links zwischen den zwei Eriocaulon ist die Porto Velho , rechts die Porto Reale

wie schon geschrieben , bis auf die Farbe kann ich keine Unterschiede ausmachen
wie schon geschrieben kann das aber auch an den Probs liegen die ich mit dem Becken hatte
beide haben die gleichen behaarten Stängel und auch optisch gleichen sich die Blätter in der Form usw.

Lg Bryan
immer auf der suche nach seltenen und/oder schwer zu kultivierenden Wasserpflanzen

Image
User avatar
flashmaster
Posts: 878
Joined: 13 Jul 2010 21:56
Feedback: 100 (100%)
32 posts • Page 2 of 3
Related topics Replies Views Last post
Ist das Staurogyne (Hygrophila) spec. "Porto-Velho"
Attachment(s) by SebastianK » 01 Oct 2009 17:29
7 626 by Sumpfheini View the latest post
04 Oct 2009 22:40
Staurogyne Repens?
Attachment(s) by Paule79 » 03 Oct 2010 18:41
13 641 by Paule79 View the latest post
12 Oct 2010 10:32
Welche Staurogyne?
Attachment(s) by ThorstenSt » 06 Aug 2011 19:28
2 337 by ThorstenSt View the latest post
06 Aug 2011 20:31
welche Staurogyne sp. und Hottonia
by Matze222 » 23 Apr 2010 11:46
6 402 by Matze222 View the latest post
23 Apr 2010 18:57
Wirklich Ludwigia Superred und Staurogyne Bihar ?
Attachment(s) by Walhaifänger » 26 Sep 2015 19:37
7 632 by Sumpfheini View the latest post
29 Sep 2015 22:29

Who is online

Users browsing this forum: Fleety and 1 guest