Post Reply
20 posts • Page 2 of 2
Postby Frank2 » 29 Dec 2016 15:45
Hi

ich gebe Markus recht mit Rotundifolia. Mich irritieren aber immer noch die ersten Bilder, gebe da aber Markus auch recht mit no Macrandra.
Ich bin mir am überlegen ob manche Stängel auf dem ersten Bild coin leaf Rotala ist, eine gewöhnliche Rotundifolia habe ich jedenfalls noch nie mit diesem Habitus (erstes Bild) gesehen, die coin leaf habe ich neulich in einem Showbecken gesehen aber ich habe sie nicht so genau angeschaut, nur deren generelle Wirkung (war sehr gut , top Neuheit finde ich:thumbs: ).

Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby Frank2 » 29 Dec 2016 17:45
Hab grad mal ein Foto einer Rotundifolia unter Schwachlicht gemacht, im dunkelsten meiner dunklen Becken. :D :lol:

Also ich sehe da einer andere Pflanze wie manche Stängel auf dem ersten Bild. Könnte coin leaf eventuell sein? Beim zweiten Bild sehe ich auch rotundifolia... nur eben vergeilt, warum auch immer. sp. green sehe ich da nicht.

Grüße
Frank

Attachments

Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby mchen » 30 Dec 2016 18:50
Hallo,

@Markus, Danke für die Info. Habe da anscheint bei den Rotalas was falsch verstanden, bin davon ausgegangen das alle nur zwei Blätter habe. Muss ich mir noch mal durchlesen.

omega wrote:Die Stengel beim letzten Bild sehen ein wenig schmächtig aus, als seien sie im Schatten gewachsen. Was bekommt die denn an Licht? Bei viel wird R. rotundifolia orange-goldfarben, die Blattunterseite wird rosa, sehr hübsch.


Leider nicht genug! In meinem Beitrag zu der Aquarienvorstellung (siehe Signatur) habe ich schon geschrieben, das ich erst vor ein paar Wochen festgestellt habe das die Pflanzen nur ca. 14 Lumen/Liter abbekommen. Habe mir in diesem Frühjahr vorschnell das s..a x change System mit drei Röhren gekauft zusätzlich noch eine LED Röhre aus dem Baumarkt. Mein Plan ist die Baumarkt LED gegen eine Leistungsstärkere Auszutauschen, dann müsste ich schon mal an die 17-18 Lumen/Liter kommen. Danach evtl eine erneute Umstellung des Lichtes das ich so um die 25 Lumen/Liter komme.

@Frank, eigentlich habe ich die nur als ein Art bekommen. Ich hoffe das, wenn die neue LED drauf ist, sich der Wachstum normalisiert und sie eine eindeutigere Farbe bekommt.
Frank2 wrote:Ich bin mir am überlegen ob manche Stängel auf dem ersten Bild coin leaf Rotala ist, eine gewöhnliche Rotundifolia...

Also ich sehe da einer andere Pflanze wie manche Stängel auf dem ersten Bild. Könnte coin leaf eventuell sein? ...

Wie schon erwähnt befürchte ich das ich zu wenig Licht drauf habe. Habe da noch ein paar Problemkinder im Becken, die nicht bzw noch nicht in ihrer Waren Farbpracht erstrahlen. Zudem habe ich seit kurzen ein paar Ableger Alternanthera reineckii Rosanervig bekommen, die wollen noch gar nicht durchstarten. Mal sehen was das neue Jahr so bringt.

In diesem Sinne wünsche ich Euch einen Guten Rutsch.
Gruß
Uwe

http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/m-ein-grunes-becken-t42806.html oder
green basin
User avatar
mchen
Posts: 72
Joined: 28 Jul 2016 18:28
Location: Im Münsterland
Feedback: 1 (100%)
Postby Frank2 » 30 Dec 2016 19:05
Hi Uwe

aber schau Dir mal die Rotala an auf meinem Photo. Die hat nur unwesentlich mehr Licht als bei Dir. Und die ist gerade zur Hälfte gewachsen, die wird noch richtig bunt...... .Aber Deine Rotala steht glaube ich auch am Rand, meine mittig. Das ist schon sehr schattig in Deinem Becken . Ich hatte sie aber schon unter noch weniger Licht und auch da war sie farbig..... . leicht... :D

Aber ich sehe es auch so dass in Deinem Becken 10 Lumen mehr auf den Liter auf jeden Fall einen enormen Schub bringen werden. Gesund sind Deine Pflanzen.... . Das wird sicher super werden- :thumbs: :thumbs:



Grüße
Frank
Frank2
Posts: 1536
Joined: 09 Jul 2014 06:10
Feedback: 0 (0%)
Postby mchen » 30 Dec 2016 20:09
Hallo Frank,
Frank2 wrote:Hi Uwe
..... .Aber Deine Rotala steht glaube ich auch am Rand, meine mittig. Das ist schon sehr schattig in Deinem Becken . Ich hatte sie aber schon unter noch weniger Licht und auch da war sie farbig.....


jetzt wo du das schreibst!!! :irre: :? :thumbs: Auch der richtige Tipp für meine zukünftige Ausleuchtung! :thumbs:

Das Becken ist von der Grundfläche 130 * 50 cm und hinter der Rotala ist der Innenfilter. Meine Lampen sind nur 120 cm und liegen wegen dem Filter meistens Diagonal! Somit ist ausgerechnet in der Ecke mehr Schatten.
Das ist mir bis jetzt noch nicht in den Sinn gekommen, Danke für den Hinweis. :bier: :tnx:
Gruß
Uwe

http://www.flowgrow.de/aquarienvorstellungen/m-ein-grunes-becken-t42806.html oder
green basin
User avatar
mchen
Posts: 72
Joined: 28 Jul 2016 18:28
Location: Im Münsterland
Feedback: 1 (100%)
20 posts • Page 2 of 2
Related topics Replies Views Last post
Welche Farne sind das und sind sie Aquarientauglich?
Attachment(s) by droppar » 15 Dec 2013 21:08
12 1249 by Marion View the latest post
09 Jan 2014 19:50
unbekannten Namen
by RPB » 15 Dec 2009 17:16
4 536 by Sumpfheini View the latest post
17 Dec 2009 17:37
Wer weis meinen Namen? :-)
Attachment(s) by mr_miagi » 14 Feb 2012 10:56
1 341 by Acciola View the latest post
14 Feb 2012 11:17
Wer kennt meinen Namen?
Attachment(s) by Stefan66 » 21 Aug 2012 18:10
4 443 by Plantamaniac View the latest post
21 Aug 2012 19:43
Suche namen für meine Pflanzen
by Fiust » 21 Feb 2008 19:47
14 1398 by Zeltinger70 View the latest post
26 Feb 2008 22:59

Who is online

Users browsing this forum: No registered users and 2 guests